Memoir '44 D-Day Landings Memoir '44 D-Day Landings

Forum

Suche
Forum » Schatten über Camelot - Deutsch » Excalibur auch für andere abgeben?
Anzeigen: Heutige Nachrichten 
  
VerfasserThema
cmon42
Junior Member

Nachrichten: 2
Registriert:
December 2007
  Excalibur auch für andere abgeben? Sun, 30 December 2007 21:50
Hallo SüC-Freunde,

hab zu Weihnachten das tolle Spiel bekommen und bin begeistert. Neben einigen anderen Fragen, die schon andere gestellt haben und sich dadurch geklärt haben, ist diese übrig geblieben:

Kann ich Excalibur abgeben, um eine schwarze Karte zu neutralisieren, die ein anderer Ritter gezogen hat? Quasi so wie beim Gral?

Grüße,

Simon
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

Fan-Seite
Nachrichten: 1239
Registriert:
April 2005
Re:Excalibur auch für andere abgeben? Sun, 30 December 2007 22:29
Hallo cmon42,

schön Dich im Forum begrüßen zu dürfen. Und selbstverständlich auch viel Spaß mit diesem echt wunderbaren Spiel. Zu Deiner Frage wirst Du die Antwort im Questenbuch auf Seite 8 finden, denn da steht:

Die Verwendung von Excalibur ist die einzige Möglichkeit zu verhindern, dass eine schwarze Standard-Karte, die gerade gezogen wurde, ins Spiel kommt. Dieses Opfer tritt sofort in Kraft, bevor die Konsequenzen der schwarzen Karte wirken. Excalibur wird danach aus dem Spiel genommen und steht in dieser Partie nicht mehr zur Verfügung.
Excalibur kann nicht "verliehen" oder an einen anderen Ritter weitergegeben werden.


Hilft das weiter???

Gruß

KK

[Aktualisiert am: Sun, 30 December 2007 22:30]

      
cmon42
Junior Member

Nachrichten: 2
Registriert:
December 2007
Re:Excalibur auch für andere abgeben? Sun, 30 December 2007 23:18
Ja, das ist eindeutig. Muss ich wohl übersehen haben.

Danke!
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

Fan-Seite
Nachrichten: 1239
Registriert:
April 2005
Re:Excalibur auch für andere abgeben? Mon, 31 December 2007 09:40
Bitte Very Happy

Gruß und Guten Rutsch!

KK
      
atefec
Senior Member

Nachrichten: 318
Registriert:
August 2005
Re:Excalibur auch für andere abgeben? Wed, 02 January 2008 13:35
Den entscheidenden Punkt hast Du allerdings nicht zitiert Wink

Genau einen Satz vor Deinem Zitat im Questbuch heißt es nämlich:

"Im Verlaufe des Spiels kann der Ritter, der Excalibur besitzt, beschließen, das legendäre Schwert zu opfern,
um die Folgen einer soeben gezogenen schwarzen Standard- oder Spezial-Karte zu annullieren - auch
außerhalb seines eigenen Spielzugs."


Damit ist klar, dass man Excalibur auch opfern kann, um eine schwarze Standardkarte zu annullieren, die jemand anders gezogen hat.

Die reguläre Eigenschaft von Excalibur (+1 auf Kampfwert) hilft aber wirklich nur dem eigenen Ritter im Kampf. Denn, wie dem weiteren Zitat zu entnehmen ist, kann das Schwert nicht verliehen oder an einen anderen Ritter weitergegeben werden.

Ein gutes neues Jahr noch an alle Ritter!

atefec

[Aktualisiert am: Wed, 02 January 2008 13:53]

      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

Fan-Seite
Nachrichten: 1239
Registriert:
April 2005
Re:Excalibur auch für andere abgeben? Wed, 02 January 2008 18:06
Huch!!! Rolling Eyes

Danke Dir! Das habe ich echt zu schnell überlesen!

Gruß

KK
      
    
Vorheriges Thema:Schade,das man nicht online spielen kann
Nächstes Thema:Die Erweiterung??!!!???
Gehen Sie zum Forum: