Five Tribes Five Tribes

Forum

Suche
Forum » Small World - Deutsch » FAQ's für Small World
Anzeigen: Heutige Nachrichten 
  
VerfasserThema
stizn
Junior Member

Nachrichten: 18
Registriert:
May 2005
  FAQ's für Small World Thu, 23 April 2009 14:19
Allgemeine Regelfragen


F: Kann ich in der ersten Runde mehrere einander nicht angrenzende Küstenregionen angreifen?

A: Nein, wenn man das erste Gebiet erobert hat, muss man von dort aus, seine weiteren Angriffe starten.

F: Kann man ein Gebäude auf einem Gebirge errichten?

A: Ja.

F: Was passiert, wenn ein Spieler sein aktives Volk verliert? Das heißt er hat weder auf dem Spielplan, noch in seiner Hand Plättchen.

A: Der Spieler, hat die Wahl:
1) In seinem nächsten Zug keine Eroberungen machen, und nur die Siegpunkte für sein untergegangenes Volk kassieren (falls es eines gibt).
2) Im nächsten Zug ein aktives Volk untergehen zu lassen, woraufhin dann das Rassenbanner wieder unter den Stapel gelegt wird, da keine Plättchen mehr auf dem Spielplan sind. Der Spieler beendet damit seinen Zug ohne Rassenbanner und ohne Siegpunkte zu kassieren. In der darauffolgenden Runde nimmt er sich dann eine neue Kombination aus Rassenbanner und Fähigkeit und startet seine erste Eroberung.

F: Wann genau dürfen Rassenplättchen, die man nach einem gegnerischen Angriff zurück auf die Hand nimmt wieder platziert werden?

A: Die Rassenplättchen dürfen erst platziert werden nachdem der aktive Spieler seinen kompletten Spielzug beendet hat, also nachdem er seine Siegpunkte kassiert hat, noch bevor der nächste Spieler seinen Zug beginnt.

F: Wozu benötigt man die Gebirgsplättchen?

A: Sie sind zur besseren Übersicht dabei, damit der Bonus von 1 Plättchen nicht vergessen wird.


Fragen zu den Rassen:


Amazonen:


F: Wie ist dieser Satz der Regel zur Fähigkeit der Amazonen gemeint: '...dabei sollte möglichst in jeder Region des Spielers mindestens ein Amazonen-Plättchen liegen bleiben.?'

A: Es bedeutet, dass man auf jeden Fall 4 Amazonen entfernen muss, dabei soll auf allen Gebieten mindestens ein Rassenplättchen bleiben. Wenn es nicht anders geht, muss man dafür jedoch ein Gebiet aufgeben.


Ghule:


F: Wenn ich eine Rasse untergehen lasse und meine schon untergegangene Rasse sind die Ghule, dürfen die dann bevor sie das Spielfeld verlassen müssen noch erobern?

A: Nein, man muss sich vor seinen Zug zwischen Eroberung mit der aktiven Rasse bzw. Untergang derselben entscheiden. Entscheidet man sich dafür eine Rasse untergehen zu lassen, darf man in dieser Runde keine Eroberungen starten.


Hexenmeister:


F: Können die Hexenmeister ein Plättchen der Untergegangenen Stämme ersetzen?

A: Nein, da auf diesen Plättchen auch das Untergegangen Symbol ist, ist es nicht erlaubt diese zu ersetzen.

F: Was bedeutet bei der Fähigkeit „nur einmal pro Zug und Gegner"?

A: Man kann die Fähigkeit der Hexenmeister einmal pro Runde, einmal pro Gegner (ausgenommen sind untergegangene Rassen), anwenden. D.h. man kann bei zwei Gegnern, die Fähigkeit des Hexenmeisters einmal gegen jeden anwenden, es sei denn, er hat zurzeit keine aktive Rasse auf dem Spielplan.

F: Was passiert, wenn ein Hexenmeister ein Elfplättchen ersetzt?

A: Das Elf-Plättchen wandert in die Schachtel zurück.

F: Kann ein Hexenmeister ein Plättchen auf dem Meer ersetzen?

A: Nein, dass Meer darf nur eine Rasse mit der Spezialfähigkeit 'Seefahrer' betreten.


Trolle:


F: Wenn ein Spieler ein Gebiet mit einer Trollhöle aufgibt bzw. verliert, landet dann die Trollhöhe in der Hand des Troll Spielers oder in der Schachtel?

A: In die Hand des Spielers.


Fragen zu den Spezialfähigkeiten:


Drachenbändiger:


F: In der Regel heißt es: einmal pro Runde können Sie mit einem einzigen Rassenplättchen eine angrenzenden Region unabhängig von der Anzahl der Feinde erobern. Muss das Gebiet an den Drachen oder nur an ein Gebiet der Rasse angrenzen?

A: Gemeint ist ein angrenzendes Gebiet zur Rasse, die den Drachen befehligt.


Fliegend:


F: Kann man mit der Sondereigenschaft 'Fliegend' bei der 1. Eroberung ein beliebiges Gebiet des Spielplans erobern?

A: [Edit] Ja.


Kampierend:


F: Kann man in jeder Runde die Lager neu platzieren?

A: Ja, die Lager können wie die normalen Rasseplättchen umgesetzt werden.

F: Kann man die Lager beliebig auf den eigenen Gebieten verteilen? Also in eine Provinz drei Lager und eine andere in zwei Lager?

A: Ja, das ist möglich.

F: Wenn ein Gebiet mit Lagern übernommen wird, kommen die Lager dann zurück auf die Hand des Besitzers, oder in die Schachtel?

A: Sie kommen auf die Hand und werden wieder auf das Spielfeld gesetzt nachdem der aktive Spieler seine Siegpunkte kassiert hat.


Seefahrer:


F: Kann man bei der 1. Eroberung über das Meer hinweg die Küste angreifen, wenn das Meer von einer Seefahrer Rasse besetzt ist?

A: Ja, die Regel für den Angriff auf der Küste hat Vorrang, daher ist es möglich, "über" ein von Seefahrern besetztes Meer an der Küste zu landen.


Fragen zu Spezialfähigkeit-Rassen-Kombinationen:


Plündernde Amazonen:


F: Wenn mit den Plündernden Amazonen eroberte Gebiete nach dem umgruppieren wieder geräumt werden müssen, bekommt man dann dennoch die Boni für die nicht freien eroberten Gebiete?

A: Ja, den die nicht freien Gebiete wurden ja erobert, auch wenn nach dem Umgruppieren keine Rassenplättchen mehr in der Region liegen.


Kämpferische Ghule:


F: Dürfen Kämpferische Ghule in einer Untergangsrunde erobern, wenn sie trotz Untergangs auf dem Plan verbleiben?

A: Nein, man darf in dem Zug, in dem eine Rasse untergeht, keine Eroberungen starten.


Seefahrer Wassermänner:


F: Erhalten die Seefahrer-Wassermänner eine Ermäßigung von 1 wenn sie ein ein Meer oder einen See erobern?

A: Nein, sie erhalten keine Ermäßigung. Der Bonus gilt nur für die Küstengebiete.


(Stand: 23.4.09)

[Aktualisiert am: Tue, 28 April 2009 18:30] vom Moderator

      
stizn
Junior Member

Nachrichten: 18
Registriert:
May 2005
Re:FAQ's für Small World Thu, 23 April 2009 14:20
Hallo Leute,

ich habe mich mal ein bisschen hingesetzt und eine FAQ Liste für Small World erstellt. Der Hauptteil der Fragen ist aus dem französischen Forum übersetzt, den Rest habe ich aus diversen Foren zusammengesucht. Für Wünsche, Fragen und Anregungen bin ich immer zu haben Very Happy

Demnächst wirds die Liste auch im pdf Format geben.

Ich freue mich auf euer Feedback

sg stizn
      
Antoine
-= Crew =-
Historian

Fan-Seite
Nachrichten: 1694
Registriert:
April 2007
Re:FAQ's für Small World Thu, 23 April 2009 17:37
Eine gute Idee... ich habe deine FAQ Liste angeheftet.

Sie wird sicher den anderen Spielern helfen!
      
stizn
Junior Member

Nachrichten: 18
Registriert:
May 2005
Re:FAQ's für Small World Thu, 23 April 2009 22:52
Super, danke...

sg stizn

[Aktualisiert am: Thu, 23 April 2009 22:54]

      
Spieler552646
Junior Member

Nachrichten: 2
Registriert:
June 2009
Re:FAQ's für Small World Sat, 27 June 2009 17:58
stizn schrieb am Thu, 23 April 2009 14:19

Drachenbändiger:


F: In der Regel heißt es: einmal pro Runde können Sie mit einem einzigen Rassenplättchen eine angrenzenden Region unabhängig von der Anzahl der Feinde erobern. Muss das Gebiet an den Drachen oder nur an ein Gebiet der Rasse angrenzen?

A: Gemeint ist ein angrenzendes Gebiet zur Rasse, die den Drachen befehligt.


Guten Abend, ich habe eben auch mal "Smallworld" angetestet und wir hatten eine Diskussion über eben jene Fähigkeit und ich würde gern mal wissen wie es der Großteil spielt. In den Regeln steht nicht das die Region, die man mit dem Drachen erobern möchte, an eine, mit der eigenen Rasse besetzten, Region angrenzen muss. sondern dort steht:

"Einmal pro Zug können Sie mit einem einzigen Rasseplätchen eine Region erobern..."
Und da Drachen ja, in der Regel, fliegen können kann es doch eine X-beliebige Region sein ?! Würde mich wirklich mal interessieren, wie Ihr das spielt?

Falls es in diesem Thread unangemessen ist, tut es mir leid und man möge meinen post verschieben.

MFG
      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Sat, 27 June 2009 21:25
In der Regel steht, dass man einmal pro Runde eine beliebige Region mit nur einem Rassenplättchen erobern darf. Da es sich ja um eine Eroberung handelt, darf man auch nur nach den Eroberungs-Regeln erobern. Der Drache wird erst nach der Eroberung eingesetzt, somit ist er mehr ein Verteidiger als ein Angreifer. Außerdem hat der Drache auf dem Plättchen recht kleine Flügel. Ich glaube nicht, dass er damit fliegen kann Very Happy
      
Spieler552646
Junior Member

Nachrichten: 2
Registriert:
June 2009
Re:FAQ's für Small World Sat, 27 June 2009 22:03
Stimmt, so weit hab ich garnicht gedacht Shocked Manchmal muss man einfach mal genauer lesen! Danke für die Antwort und nochmal verzeihung, falls ich damit im falschen Thread gelandet bin!

Frage beantwortet! Smile
      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Sat, 29 August 2009 18:49
Kann man einem Spieler den Angriff mit "Diplomaten" verbieten, wenn dieser gar keine aktiven Plättchen auf dem Plan hat (gerade untergehen lassen)? Ich habe sein aktives Volk ja nicht angegriffen.
      
Kiter
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 114
Registriert:
February 2006
Re:FAQ's für Small World Tue, 01 September 2009 12:06
Ist eine sehr interessante Frage, die ich mir auch schon gestellt habe.
Ich hab sie mir immer so beantwortet:
Man schließt nicht mit dem Spieler, sondern nur mit einer Rasse Frieden. Wenn sie noch nicht existiert, kann man nicht mit ihr Frieden schließen.

So haben es wir immer gespielt.
      
Antoine
-= Crew =-
Historian

Fan-Seite
Nachrichten: 1694
Registriert:
April 2007
Re:FAQ's für Small World Thu, 01 October 2009 11:13
Quote:

Man schließt nicht mit dem Spieler, sondern nur mit einer Rasse Frieden.


Doch.
Quote:

Am Ende Ihres Zugs dürfen Sie einen Gegner wählen, dessen aktive Rasse Sie in dieser Runde nicht angegriffen haben, und machen ihn zu Ihrem Verbündeten.


Man schließt Frieden mit dem Spieler. Auch wenn er eine neue Rasse auswählt, ist es nicht möglich, diese neue Rasse anzugreifen. Und er kann natürlich auch nicht seinen Verbündeten mit dieser Rasse angreifen.
      
Kiter
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 114
Registriert:
February 2006
Re:FAQ's für Small World Thu, 01 October 2009 18:03
Aha!
Danke fürs Verbessern meiner Vermutung.
      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Mon, 25 October 2010 23:52
Die Priesterinnen erhalten, wenn sie untergegangen sind, je eine Münze für jedes Plättchen im Turm. Gibt es dazu noch eine Münze für die Region, in der der Turm steht, oder entfällt dies?
      
Antoine
-= Crew =-
Historian

Fan-Seite
Nachrichten: 1694
Registriert:
April 2007
Re:FAQ's für Small World Thu, 04 November 2010 16:14
Quote:

Die Priesterinnen erhalten, wenn sie untergegangen sind, je eine Münze für jedes Plättchen im Turm. Gibt es dazu noch eine Münze für die Region, in der der Turm steht

Nein.
      
Linux-Spieler
Junior Member

Nachrichten: 1
Registriert:
December 2010
Re:FAQ's für Small World Fri, 07 January 2011 18:30
Zu den Diplomaten:
Ich habe die Regeln und die Regelerläuterungen hier im Forum so verstanden, dass wenn die Diplomaten (Spieler A) einen Spieler B nicht angreift und sich mit diesem Spieler (B) verbünden, dessen Rasse gerade untergegangen ist, Dieser Spieler (B) mit seiner neuen aktiven Rasse die aktive Diplomaten-Rasse (A) nicht angreifen kann.

Ich hoffe, dass ich dies bis hierhin richtig verstanden habe.
Siehe:
Antoine schrieb am Thu, 01 October 2009 11:13

Quote:

Man schließt nicht mit dem Spieler, sondern nur mit einer Rasse Frieden.


Doch.
Quote:

Am Ende Ihres Zugs dürfen Sie einen Gegner wählen, dessen aktive Rasse Sie in dieser Runde nicht angegriffen haben, und machen ihn zu Ihrem Verbündeten.


Man schließt Frieden mit dem Spieler. Auch wenn er eine neue Rasse auswählt, ist es nicht möglich, diese neue Rasse anzugreifen. Und er kann natürlich auch nicht seinen Verbündeten mit dieser Rasse angreifen.



Falls dies richtig ist, kann es zu folgendem Problem führen: Der Spieler (A / Diplomat) kann alle Küstenregionen mit seiner Rasse blockieren. In diesem Fall ist es nicht mehr möglich, dass der Spieler (B) ins Spiel kommen kann Twisted Evil. Im 2-Personen-Spiel ist dies relativ leicht mit einer großen Rasse möglich (z.B. Diplomaten-Amazonen).

Dies würde ich als Regel-Bug Embarassed bezeichnen oder gibt es dafür eine Lösung?

Schöne Grüße
      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Sun, 09 January 2011 01:11
Ich würde mal sagen:

Wer so schlecht spielt, dass er dem anderen Spieler erlaubt mit seinen Diplomaten alle Randfelder zu besetzen, hat selber Schuld, dass er die Small World nicht mehr mit allen Rassen betreten kann (fliegend und Halblinge gehen ja noch).

Der zweite Spieler besitzt normalerweise mindestens eine Randregion. In der Runde, in der der Diplomatenspieler diese Region angreift, darf der zweite Spieler auch den Diplomaten angreifen.

Ansonsten sehe ich nur einen Ausweg mit fliegenden Ghulen. Reinfliegen, untergehen und Weg freikämpfen.
      
Spieler682024
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
December 2010
Re:FAQ's für Small World Mon, 10 January 2011 18:13
Linux-Spieler schrieb am Fri, 07 January 2011 18:30

Zu den Diplomaten:

Falls dies richtig ist, kann es zu folgendem Problem führen: Der Spieler (A / Diplomat) kann alle Küstenregionen mit seiner Rasse blockieren. In diesem Fall ist es nicht mehr möglich, dass der Spieler (B) ins Spiel kommen kann Twisted Evil. Im 2-Personen-Spiel ist dies relativ leicht mit einer großen Rasse möglich (z.B. Diplomaten-Amazonen).

Dies würde ich als Regel-Bug Embarassed bezeichnen oder gibt es dafür eine Lösung?




Da hast du dann die Regel nicht richtig gelesen. Diplo(5)-Ama(6)= 11 Plättchen. Auf dem 2 Spielerplan gibt es aber 14 Regionen zum einsetzen.

Regel > Erste Eroberung
Wenn die Rasse eines Spielers zum ersten Mal den Spielplan
betritt, muss sie eine Grenzregion erobern; also eine Region,
die am Spielplanrand liegt oder am Ufer eines Meeres, das an den Spielplanrand grenzt.

Aber selbst wenn man das überlesen hat sinds noch 12 Felder zum einsetzen. Auch wenn du jetzt noch untergegangene Rasseplättchen zusätzlich am Rand hast stören die den Gegner nicht weil Diplo ja genau besagt das nur ein Bündnis zur aktiven Rasse besteht.

Und im 2Spieler ist Diplo eh fast hinfällig, denn der erste Satz sagt ja gleich "Am Ende Ihres Zugs dürfen Sie einen Gegner
wählen, dessen aktive Rasse Sie in dieser Runde nicht angegriffen haben, und machen ihn zu Ihrem Verbündeten."
Wenn du auf der 2Spielerkarte erstmal eine Runde nicht die gegnerisch aktive Rasse angreifen darfst um Bündnis auszusprechen hast sicherlich auch schon lange nicht mehr 11 Plättchen um Gebiete zu besetzen.

Je länger ich jetzt drüber schreibe, fallen mir immer mehr Gründe ein, warum dein Fall niemals eintreffen kann.
Wie kamst du überhaupt darauf ? Hast du vielleicht vergessen die 4 Ama-Plätchen nach dem Angriff zurückzulegen ?

grüße
      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Mon, 10 January 2011 21:54
Mit den Feen wäre es möglich, aber sehr schwierig. Der Gegenspieler darf keine Randregion besitzen, da er sonst einen Gegenschlag ausführen könnte, sobald man seine Regionen erobert.

Ich würde nicht sagen, dass dieser Fall nie eintreten würde, denn alles was möglich ist wird auch irgendwann passieren.
      
Spieler682024
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
December 2010
Re:FAQ's für Small World Mon, 10 January 2011 22:55
Ich bin jetzt da ich keine panik nicht habe vom Grundspiel ausgegangen. Aber du hast recht mit diplo(5)-fee(11)+verstärkungswürfel(1) könnte man die benötigten 14 landschaften +3 gebirge erobern. Mit verstärkungswürfel(2o.3) sogar noch ein besetztes Land dazu. Aber der Fall kann nicht in der ersten Runde eintreten da dazu noch zu viele untergegangene Stämme auf dem Plan sind. Damit scheidet das als Eröffnungszug komplett aus.

Der von dir genannte Fall kann nur eintreten wenn nur ein einziges Randplättchen besetzt ist und dass auch nur mit max 2 Plättchen und dazu müssen ALLE anderen komplett leer sein und der Verstärkungswürfel muss im besten Fall(kein eiziges Randgebiet ist besetzt) min ne 1 sein. Also ich lehn mich mal weit aus dem Fenster und behaupte der Fall tritt NIE ein Cool.

War trotzdem ne coole Idee. Aber da kommen so viele Faktoren zusammen und ich denke nicht das alle Randgebiete jemals leer sein werden so das sie einfach besetzt werden können und man dadurch auch noch Bündnis aussprechen kann weil man die gegnerisch aktive Rasse nicht angegriffen hat. Da könnte ich mir schon eher vorstellen das das reine Besetzen sicherlich schon eher mit den Kommando-Feen klappen würde. Aber auch wieder sinnlos weil man ja den Gegner durch Bündnis aussperren wollte (so fing das ja alles mal an Laughing) ! In diesem Sinne...

[Aktualisiert am: Mon, 10 January 2011 22:58]

      
elas
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 196
Registriert:
August 2006
Re:FAQ's für Small World Tue, 11 January 2011 23:00
Wer sagt denn, dass das in einer Runde erledigt werden muss? Wenn der zweite Spieler den Diplomaten nicht angreifen kann, braucht er keine Angst vor Übergriffen haben. Der zweite Spieler muss nur unachtsam genug sein, keine Randfelder besetzt zu halten und irgendwann hat sich die Schlinge um die Small World geschlossen.
      
Spieler682024
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
December 2010
Re:FAQ's für Small World Wed, 12 January 2011 14:55
Naja gut. Es sollte möglich sein alle Randgebiete zu besetzen, aber spätestens ab dem Punkt wo alle Rasseplättchen einzeln auf einem Gebiet stehen muss Diplo-Feen im nächsten Zug untergehn, weil sie keine weiteren Gebiete mehr einnehmen können.
Ab da gehts ja munter weiter.
      
kapazunda
Member

Fan-Seite
Nachrichten: 30
Registriert:
May 2009
Re:FAQ's für Small World Tue, 14 June 2011 15:50
Spieler682024 schrieb am Wed, 12 January 2011 14:55

Naja gut. Es sollte möglich sein alle Randgebiete zu besetzen, aber spätestens ab dem Punkt wo alle Rasseplättchen einzeln auf einem Gebiet stehen muss Diplo-Feen im nächsten Zug untergehn, weil sie keine weiteren Gebiete mehr einnehmen können.
Ab da gehts ja munter weiter.



Rein theoretisch könnte der Fall eintreffen und wer sagt daß man untergehen muss ^^

... wenn man mit den Randgebieten mehr Punkte hat, als der arme Mitspieler in der Mitte der Karte, ... allerdings glaub ich kaum, daß es nicht eine Lösungskombination gibt von 6 Möglichkeiten, aus denen man auswählen kann.
      
    
Vorheriges Thema:Small World Realms Regelfragen
Nächstes Thema:Small World: Im Netz der Spinne - Komm in meine Höhle!
Gehen Sie zum Forum: