Forum

Suche
Heutige Nachrichten (AUS) | Unbeantwortete Nachrichten (AN)


Forum: Schatten über Camelot - Deutsch
 Thema: Willkommen!
Franck
-= Crew =-

Fan-Seite
Nachrichten: 1123
Registriert:
February 2003
Willkommen! Fri, 15 April 2005 17:54
Willkommen auf dem "Schatten über Camelot" Forum!

Hier können Sie über das nächte Spiel von Days of Wonder sprechen...

--
Das DoW Team

[Aktualisiert am: Tue, 03 May 2005 12:25]

      
 Thema: Die neuen Spielregeln sind da...
Franck
-= Crew =-

Fan-Seite
Nachrichten: 1123
Registriert:
February 2003
Die neuen Spielregeln sind da... Fri, 27 May 2005 00:30
Direkt nach der Veröffentlichung von "Schatten über Camelot" in Europa kam es in den vergangenen zwei Wochen unter den Spielern zu einigen kritischen Anmerkungen über die offensichtlichen Schwierigkeiten, eine Partie zu dritt zu gewinnen - vor allem, wenn ein Verräter mitspielt.

Wir möchten auf dieses Problem eingehen und verhindern, dass Verräter eine effektive und schnelle Strategie entwickeln, die getreuen Ritter gnadenlos zu vernichten. Deshalb haben wir eine Zusatzregel für die Partie zu dritt erarbeitet.

Quote:


Drei tapfere Ritter

Wenn nur wenige Ritter teilnehmen, ist die Herausforderung umso größer. Sind nur drei Spieler beteiligt, raten wir dringend, die "Empfehlungen für die erste Partie" auf Seite 8 dieses Regelhefts zu beachten. Versuchen Sie zunächst, die Questen ohne einen potentiellen Verräter in Ihrer Mitte zu bestehen.

Erst wenn Sie mit Ihren Fähigkeiten und Optionen vertraut sind, sollten Sie die Treue-Karte des Verräters wieder untermischen. In einer so kleinen Gruppe wird nicht sehr häufig ein Verräter unter Ihnen sein, da von den acht Treue-Karten ja nur drei ins Spiel kommen. Sollte er jedoch mit von der Partie sein, kann er besonders großen Schaden anrichten.

Aus diesem Grunde sollte sich der Spieler, der die Verräter-Karte erhalten hat, nicht nur streng an die Regeln halten, sondern auch stets versuchen, dem Charakter des Spiels gerecht werden. In "Schatten über Camelot" besteht die Herausforderung des Verräters darin, die getreuen Ritter durch Täuschung und Irreführung zu besiegen. Seine Gegner einfach zu zerstören, indem der Verräter seine wahre Identität durch offensichtlich böse Aktionen preisgibt, macht keinen Spaß und ist unehrenhaft.

Damit diese Art des Spielens in der Partie zu dritt auch richtig funktioniert, sollten die Spieler die Treue-Karte, die sie zu Beginn der Partie ausgeteilt bekommen, nicht sofort ansehen. Erst wenn mindestens sechs Schwerter nach Camelot gelegt worden sind, sehen die Ritter nach, welche Treue-Karte sie haben.

Nun macht sich Misstrauen in Camelot breit, während die Anforderungen an die getreuen Ritter nach wie vor beachtlich sind - unabhängig davon, ob einer von ihnen inzwischen den Versuchungen der Mächte des Bösen erlegen ist, oder nicht.



Sie können auch die Regeln download

Diese sorgfältig getestete Änderung verhindert wirkungsvoll eventuelle rasche Vernichtungstaktiken und erleichtert das Spielen der einzelnen Rollen zu Beginn der Partie.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Spielergemeinden im Allgemeinen sowie für die zahlreichen Online-Beiträge eifriger Spieler bedanken, die in den Foren von daysofwonder.com, Spielbox.de, Boardgamegeek.com und Trictrac.net zu lesen waren. Sie haben uns angespornt und auf etwas aufmerksam gemacht, dass wir von Anfang an in den Regeln hätten erwähnen sollen. So wird aus "Schatten über Camelot" ein noch besseres Spiel. Wir wünschen weiterhin viel Spaß damit!

--
die DoW Team
      
 Thema: Die Ritter auf der Bühne - heißer Tipp für alle Spiele- und Musik-Fans!
Claudia
Senior Member

Nachrichten: 224
Registriert:
July 2004
Die Ritter auf der Bühne - heißer Tipp für alle Spiele- und Musik-Fans! Wed, 13 July 2005 11:07
Ein heißer Tipp für alle, die Ritter nicht nur auf dem Spielbrett, sondern auch mal auf der Bühne erleben wollen:

"Camelot" - Das King Arthur-Musical auf den Bad Hersfelder Festspielen. Aufführungen noch bis zum 1. August. Termine und Ticket-Service: http://www.bad-hersfelder-festspiele.de

Und: "Schatten über Camelot", das neue Topspiel von Days of Wonder, ist mit dabei!
      
 Thema: "Drachen-Quest muß zu Ende gespielt werden" Idee
Spieler642330
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 1
Registriert:
June 2010
"Drachen-Quest muß zu Ende gespielt werden" Idee Sun, 27 June 2010 06:55
Hallo erst mal

wie findet ihr die Idee das die Drachen Quest beendet werden muß
auch wenn schon 12 Schwerter in Camelot liegen
da die Gefahr nicht so einfach gebannt werden kann vom roten Drachen und wenn man gegen ihn verliert auch Camelot verloren ist weil der Drache sein Verderben verbreitet

natürlich kann man den Drachen schon vorher töten man muß nicht warten bis das 12 Schwert fällt

dazu is mir was eingefallen
mann kann einen kleinen Drachen Miniatur Kopf in die mitte von Camelot legen wo die Schwerter liegen wen die Quest gewonnen ist
als zeichen eines erfolgreichen Sieges

weil sonst wird die Quest nicht so beachtet und mann im Camelot nur noch gegen die Belagerungsmaschienen verteidigt bis die letzten (schwarze) Schwerter fallen

ps.:wen die Lanzelot-Quest beendet ist egal ob verloren oder gewonnen
wird der schlafende Drache geweckt!!
bis dahin muß man es nicht mache da es gar nicht möglich ist ;o)
aber das ist eher unwahrscheinlich das die Lanzelot-Quest bist zum Ende nie vollendet wird

mfg
      
 Thema: SüC als Geländespiel
Uzi125
Junior Member

Nachrichten: 7
Registriert:
July 2008
SüC als Geländespiel Tue, 10 August 2010 14:19
Ja das gib es, genau genommen gibt es
nicht SüC als Geländespiel, nur der Mechanismus wurde daraus entnommen. Man könnte es aber auch schnell umrüsten zu einem SüC.

Das Geländespiel was ich mit 15 Mitarbeitern und 80 Kindern gespielt habe könnt hier finden.

http://3bis3.jimdo.com/unsere-spiele/gel%C3%A4ndespiele/

und dann "Manuskript"


Bei fragen einfach melden.
Ich wünsch euch wiederhin viel Spaß und
danke Days of Wonder für das wundervolle Spiel welches uns viele
Ideen für unser Geländespiel gebracht hat.
      
 Thema: Schatten über Camelot - Das Kartenspiel
Topolino60
Junior Member
Cadet

Nachrichten: 19
Registriert:
December 2006
Schatten über Camelot - Das Kartenspiel Mon, 05 November 2012 09:13
Folgende Frage ist bei unserem ersten Spiel aufgekommen:

Wie werden die Merlin-Karten bei einer Quest ausgewertet?
Gibt es eine bestimmte Reihenfolge, wenn mehrere ausliegen?

Folgender Fall:
Merlin #5 und Merlin #3 (Plättchen für die Drachenquest) liegen aus.
Drachenquest wird ausgelöst - es liegen genau 5 Drachenkarten im Gefahrenstapel.

Ist die Quest nun sofort gewonnen, da Merlin #5 besagt, dass eine Quest gewonnen ist, wenn genau 5 Karten dieser Quest ausliegen?
Oder muss zuerst Merlin #3 aufgelöst werden, dann gibt es nur mehr 4 Drachenkarten und die Quest ist nicht automatisch gewonnen, sondern muss - wie üblich - ausgewertet werden?

Hoffe, meine Frage ist verständlich ...

Besten Dank im voraus
      
 Thema: Regelfragen für Schatten über Camelot/Kartenspiel
player1828
Member

Nachrichten: 71
Registriert:
March 2003
Regelfragen für Schatten über Camelot/Kartenspiel Sat, 10 November 2012 13:23
Hallo, hier ein paar Regelfragen zum Kartenspiel.

1. Kommt die Vivian Karte, wenn sie einmal gezogen wurde, wieder in den Ablagestapel, und könnte dann praktisch öfters auftauchen. Was ist dann mit einem Spieler der verdächtigt wurde, zwar loyal ist, aber seine Getreuekarte offen ausliegen hat. Könnte er dann auch nochmal seine Gesinnung ändern?

2. Kommen alle Morgana, Merlin, und Mordred - Karten auch wieder in den Ablagestapel, und könnten so auch wieder ein zweites mal ins Spiel kommen.

3.Eine Frage zur Merlin#4 Karte. Macht der Spieler die Aktion komplett geheim, sodass die anderen Spieler nicht wissen um welches Plättchen es sich handelt.Müssen am Anfang alle Questplättchen verdeckt auf dem Tisch liegen, und der Spieler muss suchen, bis er das Plättchen seiner Wahl findet, oder liegen alle Plätchen offen aus, die Spieler sehen welches Plättchen ausgesucht wurde, und dieses Plättchen wird dann verdeckt neben den Stapel gelegt.

Vielen Dank fürs Helfen

player1828

[Aktualisiert am: Sat, 10 November 2012 13:24]

      
 Thema: Neuauflage?
Erdwerkel
Junior Member

Nachrichten: 1
Registriert:
January 2014
Neuauflage? Thu, 23 January 2014 00:41
Hallo!

Wie stehen wohl die Chancen, dass das auf deutsch vergriffene Grundspiel neu aufgelegt wird?

Ich würde mir das sehr wünschen, und eine Nachfrage scheint auch da zu sein, wenn man sieht, zu welchen Preisen die gebrauchten Exemplare auf eBay und andernorts weggehen. Wink