Five Tribes Five Tribes

Forums

Search
Forums » BattleLore - Deutsch » Ruhe vor dem Sturm ?
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 08:42
céro schrieb am Tue, 29 July 2008 14:47

Ich denke, DoW ist immer noch zu klein, um in der begrenzten Zeit (24h/Tag) mehr zu machen.


So wie sie derzeitig mit den Käufern umgehen und so wie sie derzeitig neue Brettspiele (also keine Ableger oder Erweiterungen) publizieren - nämlich gar nicht - wird das auch nix mit der Verlagsvergrößerung.

Ich weise an dieser Stelle gern noch mal auf das Editorial der Spielbox hin, in dem erwähnt wird, dass Pierre Gaubil (Chef von Days of Wonder) Anfang des Jahres DoW verließ, weil er glaubt, der Verlag hätte den Höhepunkt überschritten.

http://www.spielbox-magazin.de/pdf/editorial083.pdf

Der Beitrag ist übrigens sehr lesenswert und geht sehr kritisch mit DoW um.

[Updated on: Wed, 30 July 2008 08:42]

      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 09:42
Naja, da steht doch einfach, dass DoW es nicht geschafft hat, auf der Höhe des ZuZ-Erfolges weiter zu machen - resp. da substantielles nachzuschieben. Ist auch nicht ganz einfach, ZuZ die Stange zu halten. Bin gespannt, ob und was grundsätzlich Neues als Nächstes kommt - hoffentlich bald, hoffentlich gut!

Zur BL-Erweiterung: Besteht doch die Hoffnung, dass wenn es so lange dauert, dass es auch ein grosse Erweiterung sein wird, die viiieele Stunden Spielspass mit sich bringt.
      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 10:09
Naja,

eigentlich steht da noch ein bisschen mehr. Ich finde es schon interessant oder bemerkenswert, dass der Chef das Haus mit der Begründung verlässt, er sähe kein Potential mehr im Verlag. Und das, nachdem BL ja gerade gehypt und übrigens prima verkauft wurde.

Was soll man denn davon halten?
      
Dogma79
Senior Member

Posts: 238
Registered:
August 2006
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 10:37
Ja, das habe ich damals auch "mit Schrecken" gelesen, dass DoW seinen Höhepunkt überschritten haben solle. Shocked
Wo sie natürlich Recht haben ist, dass Optik manchmal über Spieltiefe zu gehen scheint. Allerdings wer sich das Intro auf der Hp über DoW anschaut, sieht, dass der Verlag eben Familienspiele produzieren will und keine "Strategiehammer".

Wir warten ab und sind gespannt...
      
Scayra
Member

User Pages
Posts: 78
Registered:
November 2007
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 11:13
Was mich immo stört: Seit knapp 4 Wochen machen wir uns öffentlich Gedanken, und es findet anscheinend kein "Offizieller" nötig, zumindest mal kurz ne Randbemerkung zu posten.
Klar, wenn nichts mehr nachkommen sollte, dann sagt man lieber nichts, um nicht noch irgendwelche potenziellen Käufer abzuschrecken. Ich warte immo noch ab, ob ich die schottischen Kriege, den 100jährigen Krieg und die Scharmützler kaufen werde, bevor ich wie schon bei manch anderem Verlag (z.B. Trikinggames) mitten in der Serie ausgehebelt werde.
Falls doch was am Entstehen sein sollte, wäre es doch eigentlich kein Problem, mal mitzuteilen: Wir sind an dem und dem dran, haben aber momentan noch mit dem Balancing der Truppen oder was auch immer zu tun. Nennt man glaub Kundenservice.

Die Kommandokartenideen (hier und im Link) find ich gut - aber da werd ich dann vl mit Scans arbeiten - ein zweites Grundset zu kaufen - bzw meinem Mitspieler den Floh ins Ohr setzen werd ich in der momentanen Lage (s.o.) nicht.
      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 11:37
Hallo Scayra,

Du sprichst mir aus der Seele! Ich finde es auch eigentlich unglaublich, dass es in allen Foren seit mehr als vier Wochen rumort und die Fans sich mittlerweile echt verarscht vorkommen und es von offizieller Seite hierzu keinerlei Statement gibt. DoW ignoriert uns Fans einfach, obwohl sie die Beiträge natürlich mitlesen.

Selbst Henning duckt sich ja offensichtlich weg, wenn wir mal nach ihm fragen.

      
Henning K
DoW Content Provider

User Pages
Posts: 410
Registered:
July 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 11:50
DamonWilder schrieb am Wed, 30 July 2008 11:37

Selbst Henning duckt sich ja offensichtlich weg, wenn wir mal nach ihm fragen.


Regelfragen beantworte ich natürlich auch weiterhin, wie im Thread "Frage!" geschehen.

Als freier Mitarbeiter wäre es mehr als heikel, über mögliche Veröffentlichungen bzw. die Verlagspolitik zu plaudern, soweit sie mir überhaupt mitgeteilt werden. Auch ich bin persönlich gespannt, wie BattleLore weitergehen wird. Für mich als Spieler stellt aber jede bereits veröffentlichte Erweiterung eine Bereicherung dar und ich sehe nicht, dass ich bei Erwerb einer oder mehrerer Erweiterungen um das Spielsystem im allgemeinen geprellt werde, nur weil weitere Erweiterungen bisher ausbleiben. Es wird schon weitergehen - für manche zu langsam, für andere zu schnell. Recht machen kann man es nie allen Interessierten.

Und auch zum Editorial in der Spielbox äußere ich mich nicht im Detail, da auch das die Fakten völlig verzerrt wiedergibt und lediglich die Meinung des entsprechenden Autoren darstellt.

Bis auf weiteres wünsche ich mir und euch allen weiterhin viel Spaß mit den bisher 51 offiziell erschienenen Szenarien in weniger als zwei Jahren, schon jetzt mehr Auswahl, als ich mir als Spieler bei Erscheinen von BattleLore im Oktober 2006 vorstellen konnte.
      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 12:24
Henning K schrieb am Wed, 30 July 2008 11:50


Als freier Mitarbeiter wäre es mehr als heikel, über mögliche Veröffentlichungen bzw. die Verlagspolitik zu plaudern, soweit sie mir überhaupt mitgeteilt werden.

Nachdem Du die einzig verbliebene "offizielle" Stimme im Forum bist, wirst Du Dir schon auch Fragen nach weiteren Veröffentlichungen gefallen lassen müssen. Wir als Fans können ja nicht wissen, ob Du nur für Regelfragen da bist, oder darüber hinaus noch mehr Einblick in die Verlagspolitik hast. Aber danke für Deine Offenheit an dieser Stelle.

Henning K schrieb am Wed, 30 July 2008 11:50


Recht machen kann man es nie allen Interessierten.

Einfach das Versprochene einhalten und gelegentlich mal den Mantel des Schweigens lüften reicht schon.

Henning K schrieb am Wed, 30 July 2008 11:50


Und auch zum Editorial in der Spielbox äußere ich mich nicht im Detail, da auch das die Fakten völlig verzerrt wiedergibt und lediglich die Meinung des entsprechenden Autoren darstellt.

Ja okay, so ist das mit der Wahrheit, hat eben immer zwei Seiten. Ich habe nur bis jetzt keine andere Meinung gehört oder gelesen.

Generell will ich weder Dich Henning oder DoW im Allgemeinen angreifen. Ich oder wir als deutschsprachiger Teil der Battlelore-Fangemeinde möchten nur wie wirkliche Fans und Kunden behandelt werden. Aber seit einem dreiviertel Jahr gibt es keine News und über das Forum wird auch nicht mehr mit uns kommuniziert. Anfang des Jahres schrieb Eric im Blog, dass kleinere Ankündigungen im Forum gemacht werden. Ist bis heute nicht passiert. Was hindert denn die Offiziellen mal kurz Stellung zu nehmen? Mangelnde fünf Minuten in der Woche?
Das Ganze bekommt für mich/uns auch etwas den Geruch der Arroganz.
Und spätestens da wird es für einen Verlag kritisch, denn aus dem einstigen Miteinander wird ein schleichendes Gegeneinander. Und das wollen wir doch alle nicht.
      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 14:46
DamonWilder schrieb am Wed, 30 July 2008 10:09

Naja,

eigentlich steht da noch ein bisschen mehr. Ich finde es schon interessant oder bemerkenswert, dass der Chef das Haus mit der Begründung verlässt, er sähe kein Potential mehr im Verlag. Und das, nachdem BL ja gerade gehypt und übrigens prima verkauft wurde.

Was soll man denn davon halten?


Dieser Satz ist zumindest sehr interpretationsbedürftig - heisst Potential finanziell? oder persönlich kein Potential mehr? oder eine gut geschmierte Maschine, an der man nicht mehr weiter bauen kann, sofern man nicht alles erreichte gefährden will?
Und wäre ja nicht das erste mal, dass die Spielbox (die ich sehr gut mag) über DoW herzieht - man erinnere sich nur an die profunde BL-Kritik von dazumal, naja....
Also wird imho auch diese Suppe nicht so heiss gegessen wie sie scheinbar gekocht wurde.

Dennoch fänd ich's schön, wieder mal ganz offizielle Neuigkeiten über BL zu hören.
      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Wed, 30 July 2008 19:42
Also finanziell wohl nicht, wenn man diesem Interview mit Eric hier glauben darf:
http://www.icv2.com/articles/news/12830.html

Und ja, auch ich habe mich über die schlechte und in Teilen sehr unfaire Kritik in der Spielbox geärgert. Dass dort DoW aber kategorisch eher kritisch beäugt wird, kann ich eigentlich nicht bestätigen. Die Rezensionen für Kleopatra und Colosseum waren recht gut und DoW hatte seinerzeit mit der achten Figur für Schatten über Camelot für einen Absatzanstieg gesorgt und letztlich mitgeholfen, dass die Spielbox heute regelmäßig Gimmicks hat. Man könnte also eher von einer freundschaftlichen Verbindung sprechen, wenn man wollte.

Damon

P.S.: Das mit der Figur hatte ich irgendwo gelesen und müsste jetzt nachsehen, wenn man mich auf die Quelle dieser Nachricht festnageln wollte...
      
Scayra
Member

User Pages
Posts: 78
Registered:
November 2007
Re:Ruhe vor dem Sturm ? Sun, 10 August 2008 18:32
Quote:

Sunday, August 10, 2008
New BattleLore expansion announced

Days of Wonder announced today the Operation Overlord and ‘Hedgerow Hell’ Overlord BattleMap expansions for Memoir ‘44; and the ‘Troll Map’ Epic Adventure expansion for the BattleLore game system. All three expansions will make their debut this week at the Gen Con gaming convention in Indianapolis.

This first release of the Epic Adventure Map series for BattleLore includes a large scale Epic map featuring two Epic Adventures—For Troll & Country and Troll Bridge. The paper map is 47 x 34 inches (120 x 87 cm) and comes ready to play with terrain, obstacles and unit positions pre-printed. Players can just place their BattleLore units and start their adventure. This volume also features the new Troll Creature figure, perfect to use with these or other adventures.

The BattleLore Troll Map Epic Adventure expansion is expected to be available worldwide in October. Suggested retail price for the Troll Map expansion is $18 and ¤16.


Quelle: BattleLore Master

... es bewegt sich möglicherweise was^^
      
Pages (2): [ «  <  1  2 ]     
Next Topic:Vassal Hilfe
Goto Forum: