Forums

Search
Forums » Piratenbucht - Deutsch » 4 *hoffentlich* neue Fragen (äh, jetzt sinds doch 5 geworden)
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
clumsyme
Junior Member

Posts: 2
Registered:
August 2008
4 *hoffentlich* neue Fragen (äh, jetzt sinds doch 5 geworden) Tue, 05 August 2008 01:16
Also, wir (3 Leute) haben heut mal wieder Piratenbucht gespielt und endlich mal die Fragen aufgeschrieben, die wir uns auch nach langem Suchen in der Regel nicht beantworten konnten. Ich hoffe, sie sind noch nicht 1000 mal hier gestellt worden, aber ich verliere den Überblick wenn ich mir alles durchlese.

Frage 1.
Kampf gegen den Fliegenden Holländer
-> Spieler A kämpft mit 3 Würfeln gegen den FH der noch 3 Rumpfpunkte übrig hat (nach seiner Erholung)
-> Was passiert, wenn Spieler A jetzt 3 Treffer landet? Erholt sich der FH sofort und hat wieder 2 Rumpfpunkte und kann also weiterkämpfen O D E R ist er einmal auf null angekommen, nicht mehr in der Lage, anzugreifen und der Kampf damit beendet? Uns war in diesem Fall nicht ganz klar, wie die "Zeitspanne" Kampfrunde definiert ist, tendierten aber zum zweiten Ansatz.

Frage 2.
Billy Bone's Papagei
-> Zitat Regelheft (Originalversion, Seite 10, Billy Bone's Papagei): "Sie schießen immer mit allen Ihren Kanonen."
-> Sind mit "alle Kanonen" die maximal erreichbaren 5 Kanonen gemeint O D E R die Stärke, die der Ring momentan angibt? Wir tendierten nach Wortlautvergleich mit der Karte "Long John Silvers Papagei" zu der zweiten Variante.

Frage 3.
Mehrere Spieler sind in einen Kampf gegen einen schwarzen Piraten verwickelt
(keine Angst, jetzt kommt nicht die hier viel diskutierte Frage nach der Kampfreihenfolge Wink oder doch, zumindest so ähnlich)
-> Zitat Regelheft (Originalversion, Seite 13 rechts unten, Piratenschiffe): "Der Schwarze Pirat schießt auf den Spieler zuerst, dessen Schiff in dem Bereich am besten ausgestattet ist, welcher auf der entsprechenden Piratenkarte abgegeben ist."
-> Was passiert bei Gleichstand? Wird gewürfelt? So haben wir uns beholfen, aber wirklich glücklich war ich mit dieser Lösung nicht. Ich meinte mich zu erinnern, dass in einem anderen Fall von Gleichstand das Regelwerk einen anderen Wert des Schiffes zur Entscheidung heran zog, kann mich aber leider an nix genaues erinnern, sonst würd ich da nachschauen und versuchen, in Analogie zu einem Ergebnis zu kommen...

Frage 4.
Piratenbucht
-> In der Regel heisst es, es kostet 2 Dublonen, einen zerstörten Schiffsbereich zu "erneuern", auf den Schiffstafeln jedoch ist der Wert zwischen der Stufe ganz links (was zerstört bedeutet, hier fällt mir gleich eine Frage 5 ein, bitte merken Wink) und der zweiten von links mit 1 angegeben. Was stimmt nun?

Frage 5.
Zerstörte Schiffe
-> Wir haben immer so gespielt, dass ein Schiff als zerstört galt, wenn der Ring auf die Stufe ganz links sackte. Somit war der Kampf beendet, das Schiff musste in die Piratenbucht fahren und sich reparieren (was bei uns bedeutet, für 2 Dublonen den Ring eins nach rechts zu schieben. Mehr ist dort unserer Meinung nach nicht erlaubt.). Hier beim durchlesen, bin ich aber auf die Formulierung gestoßen, die besagt, dass ein Schiff zerstört ist, wenn ein Ring von der Schiffstafel genommen werden muss. Das könnte nach unserer Spielweise aber nie der Fall sein.


Ich hoffe, es gibt jemanden, der uns helfen kann.
Lieben Dank Euch.
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:4 *hoffentlich* neue Fragen (äh, jetzt sinds doch 5 geworden) Sun, 10 August 2008 12:19
Hallo Wanderfalke,

hier ein paar Antwortversuche:

wanderfalke schrieb am Tue, 05 August 2008 01:16


Frage 1.
Kampf gegen den Fliegenden Holländer
-> Spieler A kämpft mit 3 Würfeln gegen den FH der noch 3 Rumpfpunkte übrig hat (nach seiner Erholung)
-> Was passiert, wenn Spieler A jetzt 3 Treffer landet? Erholt sich der FH sofort und hat wieder 2 Rumpfpunkte und kann also weiterkämpfen O D E R ist er einmal auf null angekommen, nicht mehr in der Lage, anzugreifen und der Kampf damit beendet? Uns war in diesem Fall nicht ganz klar, wie die "Zeitspanne" Kampfrunde definiert ist, tendierten aber zum zweiten Ansatz.



Der fliegende Holländer ist auf den Grund des Meeres gesunken! Wenn ein Schiff die "Null-Marke" erreicht hat, so ist sein Schiff zerstört. Der fliegende Holländer regeneriert sich immer nach der gesamten Kampfrunde, was heißt, wenn 3 Leute gegen ihn kämpfen, so heilt er sich erst, nachdem alle ihn angegriffen haben!


wanderfalke schrieb am Tue, 05 August 2008 01:16


Frage 2.
Billy Bone's Papagei
-> Zitat Regelheft (Originalversion, Seite 10, Billy Bone's Papagei): "Sie schießen immer mit allen Ihren Kanonen."
-> Sind mit "alle Kanonen" die maximal erreichbaren 5 Kanonen gemeint O D E R die Stärke, die der Ring momentan angibt? Wir tendierten nach Wortlautvergleich mit der Karte "Long John Silvers Papagei" zu der zweiten Variante.



Das ist nicht ganz richtig. Nicht die Manschaft zusammen mit den Kanonen geben vor, mit wievielen Würfeln gewürfelt wird, sondern nur und ausschließlich die Kanonenanzahl, die hier bei dem Papgei bei 5 liegt. Das heißt, man hat immer 5 Würfel! Sonst wäre dieser Papagei ja ziemlich schlecht, da man trotzdem seine Kanonen "ausbauen" müsste. Billy Bones Papgei sorgt dafür, dass man immer mit 5 Würfeln würfeln kann.

wanderfalke schrieb am Tue, 05 August 2008 01:16


Frage 3.
Mehrere Spieler sind in einen Kampf gegen einen schwarzen Piraten verwickelt
(keine Angst, jetzt kommt nicht die hier viel diskutierte Frage nach der Kampfreihenfolge Wink oder doch, zumindest so ähnlich)
-> Zitat Regelheft (Originalversion, Seite 13 rechts unten, Piratenschiffe): "Der Schwarze Pirat schießt auf den Spieler zuerst, dessen Schiff in dem Bereich am besten ausgestattet ist, welcher auf der entsprechenden Piratenkarte abgegeben ist."
-> Was passiert bei Gleichstand? Wird gewürfelt? So haben wir uns beholfen, aber wirklich glücklich war ich mit dieser Lösung nicht. Ich meinte mich zu erinnern, dass in einem anderen Fall von Gleichstand das Regelwerk einen anderen Wert des Schiffes zur Entscheidung heran zog, kann mich aber leider an nix genaues erinnern, sonst würd ich da nachschauen und versuchen, in Analogie zu einem Ergebnis zu kommen...



Nun, da ist wirklich ne Regellücke im Helft zu finden. Ich habe zu diesem Thema schon einmal was hier im Forum gepostst, sehr gerne hier noch einmal eine mögliche Variante. Grundsätzlich wird ausgewürfelt, wer zuerst getroffen wird, und wer danach dran ist. Unsere Variante wäre noch: Es gibt ja auf den Übersichtskarten je 2 x eine 3 und eine 4 wie auch eine 5 bei der Mannschaft und den Kanonen. Wir spielen es so, dass dessen Schiff, dessen Ring mehr rechts liegt, zuerst getroffen wird. Sollte auch hier ein Gleichstand bestehen, so schießt der schwarze Pirat auf denjenigen, der ausgewürfelt wird.

wanderfalke schrieb am Tue, 05 August 2008 01:16


Frage 4.
Piratenbucht
-> In der Regel heisst es, es kostet 2 Dublonen, einen zerstörten Schiffsbereich zu "erneuern", auf den Schiffstafeln jedoch ist der Wert zwischen der Stufe ganz links (was zerstört bedeutet, hier fällt mir gleich eine Frage 5 ein, bitte merken Wink) und der zweiten von links mit 1 angegeben. Was stimmt nun?



Dies scheint echt ein Druckfehler auf den Übersichtskarten zu sein! Aber der Reihe nach: Nun, in der Piratenbucht kann der Teil wieder hergestellt werden, der ZERSTÖRT wurde. ZERSTÖRT bedeutet, der Ringmarker rutscht auf die letzte Stufe! Indem man 2 Dublonen abgibt, erneuert sich dieser Bereich. Das kann auch für mehrere Bereiche gleichzeitig gelten, jeder Bereich kostet 2 Dublonen für die Reparatur. Also, einfach merken: Durch Abgabe von je 2 Dublonen ist das Schiff wieder heile (im zerstörten Bereich). Der Marker kommt also wieder auf den zweiten Bereich! Wenn es allerdings mehrere Bereiche sind, und man sich die Reparatur nicht leisten kann, so kann man alle Bereich wieder auf den zweiten Ring reparieren, jedoch erhält man keine Tavernenkarten / Dublonen!!!
Man stellt sich jetzt die Frage, was soll das doch mit dem Gold in der Piratenbucht, und warum steht da +1, und nicht +2 (Ringstufe 1 auf 2)? Nun zuerst, es gibt ja auch Angsthasen unter den Piraten. Damit die in einer Runde nicht ganz leer ausgehen, gibt es Dublonen / Tavernenkarten, wenn man in die Piratenbucht flieht und nicht die letzte Ringstufe erreicht hat. Der Aufdruck +1 ist wohl falsch, da die Kosten eigentlich +2 betragen müssen, da das Schiff als zerstört gilt.


wanderfalke schrieb am Tue, 05 August 2008 01:16


Frage 5.
Zerstörte Schiffe
-> Wir haben immer so gespielt, dass ein Schiff als zerstört galt, wenn der Ring auf die Stufe ganz links sackte. Somit war der Kampf beendet, das Schiff musste in die Piratenbucht fahren und sich reparieren (was bei uns bedeutet, für 2 Dublonen den Ring eins nach rechts zu schieben. Mehr ist dort unserer Meinung nach nicht erlaubt.). Hier beim durchlesen, bin ich aber auf die Formulierung gestoßen, die besagt, dass ein Schiff zerstört ist, wenn ein Ring von der Schiffstafel genommen werden muss. Das könnte nach unserer Spielweise aber nie der Fall sein.



Ihr spielt das jedoch richtig! Das Schiff gilt dann als zerstört, wenn der Marker den letzten Ring erreicht hat (also den Ring, der links neben dem silbernen Ring ist). Siehe hier auch Regelseite 7: "Wenn ein Schiff in einem Bereich so viel Schaden nimmt, dass der Stärkering auf die niedrigste Stufe sinkt, kann das Schiff nicht weiter kämpfen und ist zerstört."

So, ich hoffe, ich konnte helfen! Hier noch etwas aus den FAQs zum Spiel:

Kann ich - wenn ich zur Piratenbucht fliehe - mein Schiff reparieren, auch wenn es in keinem Bereich zerstört wurde?
Nein, das ist nicht möglich. Sie können keinen Schiffsbereich reparieren, der nicht vollständig zerstört wurde (so dass der entsprechende Stärkering von der Schiffstafel heruntergezogen werden muss.)

Lieben Gruß

KK

      
clumsyme
Junior Member

Posts: 2
Registered:
August 2008
Re:4 *hoffentlich* neue Fragen (äh, jetzt sinds doch 5 geworden) Mon, 11 August 2008 16:58
Vielen Lieben Dank für die Antworten.
Hast mir helfen können Smile
      
    
Previous Topic:Reparieren nach gewonnenem Gefecht
Next Topic:Gruß vom neuen Piratenbucht Fan.
Goto Forum: