Forums

Search
Forums » Small World - Deutsch » Small World Realms Regelfragen
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
youknowwho64
Junior Member

Posts: 1
Registered:
December 2008
Small World Realms Regelfragen Tue, 08 October 2013 21:32
Hallo zusammen,

1. Welche Funktion haben die Flussgrenzen-Marker genau?

1a)Ist es richtig, dass ich damit zwei benachbarte Wasserfelder abgrenze und damit die Flussregel für diese benachbarten Felder nicht gilt?
1b)Gelten diese Marker nur für Flussgrenzen, also nicht für Seen und Meere?

2. Gilt bei den Szenarien Go East, Der rostige Thron die Flussregel? Falls nicht, wie überwinde ich ohne Spezialfähigkeit das Wasser?

3. Wozu dient im Szenario Goldadern schürfen das jeweils vierte Monsterplättchen einer Goldader, wo es doch nur jeweils drei Goldaderregionen, A, B und C gibt? Dieses vierte Plättchen wird gemäß der Angriffsregel für die Monster weder aufgenommen, noch wandern die Monster von C dort hin, da es keine Goldaderregion ist, weil keine Münze draufgelegt wird. Oder soll lediglich der Einstieg für eine neue Rasse in dieser Region erschwert werden?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

[Updated on: Tue, 08 October 2013 21:34]

      
Zharadorn
Junior Member

Posts: 3
Registered:
October 2014
Re:Small World Realms Regelfragen Thu, 02 October 2014 12:02
Hiho,

1. Die Flussmarker sollen bei eigenen erstellten Spielen oder bei bestimmten Szenarios im Handbuch zu realms helfen, lange Flüsse zu unterteilen, wenn die Flussregel aktiv ist.

Beispiel dazu:
Das Szenario aus dem Realms Buch auf Seite 14 (das Leben ist ein langer, aber gar nicht so ruhiger Fluss). Wenn hier der Fluss nicht unterteilt wäre, könnte ein Spieler, der den Fluss von Feld X erobert einen Gegner auf Region A erobern. Durch die Marker geht dies aber nicht.

1a. ja, du grenzt sie voneinander ab, kannst also nicht über diese Grenze im Fluss. Innerhalb dieser Grenzen gelten aber noch die Flussregeln. (siehe hierzu auch das Beispiel von oben: wenn ich Gebiet D erobere kann ich entweder in den oberen Fluss und von da aus die Gebiete X und O erobern, oder in den unteren Fluss und Gebiete H, I, Q und W erobern.

1b. Theoretisch kann man auch ein Meer unterteilen, wenn man das möchte...

2. ich würde ja und ja sagen, sonst wären nur wenige Spieler in der Lage da hin zu kommen. Wobei du recht hast, die Anleitung schreibt sonst recht deutlich vor, ob die Flussregeln für dieses Szenario gelten.

3. Nachdem sich die Monster in diesem Szenario vermehren, entsprechend der Summe auf der gewonnen Goldmünze, können ja auch die Monster angreifen. Deswegen ist der C Teil der Mine auch stärker umkämpft und somit auch ein 4. Plättchen dort.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
      
    
Previous Topic:Small World: Im Netz der Spinne - Komm in meine Höhle!
Next Topic:Frage Hexenmeister
Goto Forum: