Five Tribes Five Tribes

Forums

Search
Forums » Das Geheimnis der Abtei - Deutsch » Fragen über Fragen
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
onkelben
Junior Member

Posts: 6
Registered:
October 2004
Fragen über Fragen Sat, 23 July 2005 22:53
Hallo!

Ich habe mir letzten das Spiel "Das Geheimnis der Abtei" gekauft. Bevor ich es allerdings mit einigen zusammen spielen werde, habe ich da noch einige Fragen die hier auch schon einmal gestellt, aber scheinbar nicht beantwortet wurden:

01. Was passiert, wenn jemand Buße tun muss und eine Karte (z.B. von der Bibliothek) verlangt etwas, was man aufgrund der Buße nicht tun dürfte, z.B. eine Frage beantworten oder in einen anderen Raum gehen. Gilt die Karte trotzdem, unterbricht die Buße vielleicht sogar oder bricht sie ganz ab oder muss man weiterhi Buße tun und alle anderen Karten ignorieren?

02. Wenn man am Zug ist, darf man ja bis zu zwei Schritte gehen. Was ist nun aber, wenn ich mit Schritt 1 in ein Raum komme, der mit einer Aktion verbunden ist? Muss ich diese Aktion dann ausführen und darf danach noch Schritt 2 machen oder darf ich die Aktion ignorieren, wenn ich sofort Schritt 2 mache und muss erst ggf. nach diesem zweiten Schritt eine Aktion machen (wenn der Raum es verlangt). Das Selbe im Fall mitspieler befragen: Schritt 1, Mitspieler befragen und dann noch Schritt 2 (und ggf einen weiteren Mitspieler befragen)?

03. Zur Karte "Tägliche Pflichten":

Wie lange dauern diese?

a) bis zur nächsten Messe

oder

b) bis zum nächsten Zug des betroffen Spielers

Danke schonmal im Voraus!




      
onkelben
Junior Member

Posts: 6
Registered:
October 2004
Re:Fragen über Fragen Sun, 31 July 2005 16:33
Kann keiner helfen? Sehr schade, dabei wollten wir das Spiel demnächst spielen und zwar richtig. Sind alle im Urlaub, ist der Service hier so schlecht oder wissen die Leute von DoW selbst nicht, wie ihre Spiele funktionieren?
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:Fragen über Fragen Mon, 22 August 2005 10:22
Also,

zu Frage 1:

Bei Busse gibt es kein Wenn und Aber, da muss man Busse tun!!! Wir spielen so, dass man auf jeden Fall aussetzt!!! Es könnte ja sein, dass was positives einsetzt, und da haben wirklich nur die was vonn, die "ehrenhaft" sind... Rolling Eyes

zu Frage 2:

Nein, man muss sich im vornerein wissen, wie weit man gehen will. Mir fällt zum Beispiel das Schreibzimmer und die Bibliothek ein. Man kann nicht erst ins Schreibzimmer, eine Karte ziehen, und dann weiter in die Bibliothek. Eine Aktion tritt nur ein, wenn man in diesem Raum seinen Zug beendet!!!

Gruß
KK
      
    
Previous Topic:Vorschläge: Errata, Ergänzungen & Variationen
Next Topic:Zu wenige Enthüllungen? Weg zu weit?
Goto Forum: