Memoir '44 D-Day Landings Memoir '44 D-Day Landings

Forums

Search
Forums » Das Geheimnis der Abtei - Deutsch » Wie funktionierts?
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
Spieler25187
Junior Member

Posts: 1
Registered:
July 2004
Wie funktionierts? Thu, 22 July 2004 18:24
Ich weiß das mag jetzt ein wenig merkwürdig klingen, aber wie funktioniert das Ganze eigentlich? Ich meine die Regeln sind mir schon klar, aber nach unserem ersten Spiel sind wir nicht weiter als bis zur dritten Runde gekommen. Die Tatsache, das Fragen und Antworten offen gegeben werden lässt alle Spieler nahezu das gleiche Wissen haben. Uns ging die Spannung dadurch irgendwie verloren? Also gibt es bestimmte Strategien oder Taktiken, wie man dieses Spiel so gestalten kann. Das man wirklich mehr weiß als die anderen? Rolling Eyes

[Updated on: Thu, 22 July 2004 18:25]

      
playerMH
Junior Member

User Pages
Posts: 9
Registered:
November 2003
Re:Wie funktionierts? Sat, 24 July 2004 10:17
Hallo,
bei uns gings genau so Sad also das Spiel ist von der Aufmachung super schön, aber irgendwie haben wir es auch nicht hinbekommen so zu spielen, dass nicht alle zur gleichen Zeit wußten wer der Täter war. Haben es daher nur 2 mal gespielt:-(

würd mich also auch brennend interessieren!!!!
shalom
      
Claudia
Senior Member

Posts: 224
Registered:
July 2004
Re:Wie funktionierts? Mon, 26 July 2004 12:16
In der Tat hängt der Verlauf des Spieles von den Fragestellungen ab. Und darin liegt auch die Schwierigkeit und die Herausforderung des Spieles.
Die Fragen sollten so gestellt werden, dass die Antworten nur denjenigen etwas sagen, die die Fragen gestellt haben.
Du erhälst zum Beispiel die Karte mit einem Benediktiner-Bruder von deinem Nachbarn und stellst die Frage: "Danke für deine Karte. Hast du schon den Bruder dieses Bruders gesehen oder gesprochen?". Nur ihr beide könnt wissen, welche Brüder gemeint sind.
Ich hoffe, das hilft weiter.

[Updated on: Tue, 27 July 2004 12:18]

      
nutaella
Junior Member

Posts: 4
Registered:
September 2005
Re:Wie funktionierts? Fri, 23 September 2005 17:14
Genau das ist die Frage, die ich mir auch stelle. Es ist total ätzend, dass so gut wie alle Hinweise laut genannt werden. Zum Beispiel kam letztens die Frage: "Wieviele Templer hast Du noch nicht gesehen?" Dann hat der Speielr geantwortet "ich habe alle gesehen"! Und auf einmal wussten alle genauso viel. Mir scheint das Spiel an dieser Stelle nicht richtig durchdacht.
Außerdem: Enthüllungen macht so gut wie nie jemand, weil der Kapitelsaal viel zu weit weg ist von der Kapelle.
In die Zellen geht außerdem fast nie jemand, weil man mit Hilfe der Crypta-Karten sowieso immer erwischt wird.

Trotzdem macht das Spiel alleine wegen der Aufmachung und der Spielidee sehr viel Spaß. Vielleicht muss ich es auch noch einige Male spielen, bis ich endlich dahinter steige!

MfG
nutaella
      
    
Previous Topic:Cellulae und Vorräume
Next Topic:Wann ist Messe?
Goto Forum: