Forums

Search
Forums » Piratenbucht - Deutsch » Kampf mit dem Schwarzen Piraten
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
player1828
Member

Posts: 71
Registered:
March 2003
Kampf mit dem Schwarzen Piraten Fri, 16 February 2007 15:43
Hallo, hab jetzt mal alle Beiträge im Forum gelesen, wie man mit mehreren Piraten auf einer Insel gegen den Schwarzen Piraten kämpf.
Kann mir jemand helfen, wie es jetzt richtig geht, da ich Claudias Beitrag garnicht verstehe.
In der Regel steht doch , dass der Schwarze Pirat erst gegen alle kämpfen muss und dann wird erst die neue Reihenfolge bestimmt.
So wie Claudia schreibt, ist es aber so, dass er einemal schiesst und dann wird , wenn alle anderen auch geschossen haben, die neue Reihenfolge bestimmt.
Dachte mal ich hätte es kapiert, bin mir jetzt aber nicht mehr sicher.
Wo finde ich den eine FAQ ?

Danke

Andreas
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Fri, 16 February 2007 16:16
Hallo Andreas,

ich werde einfach noch mal ein Beispiel niederschreiben, das alles erklären sollte. Es stimmt schon, dass der Kampf mit einem schwarzen Piratenschiff etwas "konfus" und schwierig klingt, aber, wenn man x den Kopf nicht ganz so "verzwickt" hält, und die Sache einfach etwas leichter und logisch betrachtet, dann scheint es eigentlich gar nicht mehr so schwer.

Also dann:

Ich nehme als Beispiel einfach die Taverneninsel, da ich mir gleich ein Schlückchen gönnen möchte Very Happy . Sagen wir, auf dieser Insel kommen 4 Piraten zusammen (1 x grün, 1 x blau, 1 x rot und das schwarze Piratenschiff).

So weit, so gut. Es ist klar, dass das Schiff, welches am schnellsten ist, zuerst schießen darf. Eine Kampfrunde besteht daraus, dass jeder (!!!) einmal schießen darf. In der darauf folgenden Runde wieder jeder (1 x !!!).

Das schwarze Schiff greift an (ich nehme jetzt auch x den Blackbeard, wie es Claudia wohl auch beschreiben wollte). Der üble Blacky hat es auf das Schiff mit dem besten Rumpf abgesehen. Er schießt auf das Schiff, welches die höchste Wertezahl des Rumpfes hat. Nachdem der Schuss vollzogen ist, und evtl. Treffer verzeichnet und abgezogen wurden, darf das zweitschnellste Schiff schießen (auf Blacky, den Haudegen). Dann das drittschnellste Schiff, und dann die "Schildkröte / Schnecke" unter den Piraten Very Happy .

Nach dieser ersten Kampfrunde wird geschaut, wer denn nun das schnellste Schiff besitzt. Das mag bei Blackbeard nicht ganz so spannend sein, aber schließlich gibt es ja auch andere üble Gestalten, wie den bösen Hook, dessen "Fehlschüsse" die anderen treffen.
Das schnellste Schiff darf dann wieder angreifen. Das wird so lange durchexerziert, bis entweder alle kaputt, oder geflohen sind (diese feigen Säcke Twisted Evil ).

Ist alles klar?

Also, nur zusammengefasst:
Eine Kampfrunde (alle kommen ran (solange sie es überleben) wird ausgefochten.
Nach dieser Runde findet eine neue Berechnung statt.
Dann nächste Runde.
Und so weiter und so fort.

Klar???

Gruß

KK

[Updated on: Fri, 16 February 2007 16:32]

      
player1828
Member

Posts: 71
Registered:
March 2003
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Fri, 16 February 2007 19:15
Hallo KK, vielen Dank für deine Mühe.
Mir ging es darum, auf welches Schiff der schwarze Pirat zuest schiesst und wie dann die folgenden Runden aussehen. ( also auf wen schiesst der schwarze Pirat als zweites oder drittes).
Das alle Schiffe erst einmal schiessen ist mir klar, aber wie gehts dann weiter, kann es sein dass der schwarze Pirat vielleicht dann wieder auf das gleiche Schiff zielt, da es jetzt auf dem zweiten Rang ist, oder wird die Reihenfolge am Anfang ausgemacht und erst wenn der schwarze Pirat gegen alle geschossen hat, wird eine neue Reihenfolge ( also auf wen der schwarze Pirat jetzt zuerst schiesst ) ausgemacht.
Bis dahin wird aber immer nacheinander gekämpft.
Kannst du mir ein Beispiel machen, bei dem der schwarze Pirat anfängt und 3 weitere Schiffe auf der Insel sind, wie ist da dann die Reihenfolge für den schwarzen Piraten.
( also auf wen schiesst er zuerst , dann als zweites und drittes )

Vielen Dank für deine Hilfe

Grüsse

Andreas
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Sat, 17 February 2007 11:11
Hallo Andreas,

aber klar mache ich Dir ein Beispiel. Ich kann verstehen, dass das etwas verwirrt klingt. Also, hier ein Beispiel:

Auf einer Insel treffen 3 Mitspielerschiffe und 1 schwarzes Piratenschiff zusammen.

Das schwarze Piratenschiff wird vom Haudegen Blackbeard geführt, der ja laut Karte, auf das Schiff mit den meisten Kanonen (da habe ich mich übrigens in meinem vorigen Beitrag vertan, Entschuldigung) schießt.

Blacky hat eine Segelstärke von 24, und wir nehmen x an, dass bei den Mitspielerschiffen folgende Stärke vorgegeben ist:
Rotes Schiff hat eine Segenstärke von 12,
blau hat eine von 10 und
grün eine von 9.

Weiter herrscht folgende Kanonenstärke:
Schwarzer Pirat hat 6 Kanonen,
rotes Schiff hat 5 Kanonen,
blau hat 4 und
grün hat 3.

Edward Teach Blackbeard schießt also mit 6 Kanonen (siehe hier Karte) auf das Schiff mit den meisten Kanonen, also das rote Schiff.
Er trifft drei mal und das rote Schiff verliert 3 Kanonen (der Ring geht 3 Felder zurück).
Dann ist das zweitschnellste Schiff dran, also rot. Es schießt auf Blacky, wie danach das blaue, und dann das grüne.

JETZT WIRD NEU BERECHNET.

Es zeigt sich, dass Blacky etwas angeschlagen ist, aber immmer noch eine Segelstärke von 24 hat. Man schießt ja bei ihm nur auf den Rumpf.

Rot hat immer noch eine Segelstärke von 12 aber nur noch 3 Kanonen.
Blau ist auch immer noch mit 10 Segeln stark, und da Blacky keinen Treffer bei ihm erzielen konnte, hat rot immer noch 4 Kanonen.
Grün ist bei der Segelstärke 9 und hat aufgrund von 1 Treffer eine Kanone verloren, er ist also auch bei 3 (die erste drei von den beiden).

Wer schießt jetzt wann wo drauf??

Also, da Blacky das schnellste Schiff hat, schießt er zuerst, aber nicht wie gerade auf rot, sondern jetzt auf blau. Nicht weil blau als "zweites" jetzt dran ist, sondern weil blau die meisten Kanonen hat, nämlich 4 Stück (rot und grün haben nur noch 3 Stück).
Dann sind die Mitspieler dran, und da zeigt sich, dass nicht blau zuerst (zurück)schießt, sondern rot erst dran ist, da rot das schnellste Schiff hat (immernoch).
Dann blau, dann grün.

Dann wird wieder neu berechnet.... Und so weiter...

Alles klar soweit?

Interessant wird es, wenn ein Gleichstand herrscht, wie zum Beispiel bei rot und grün, die ja nur noch 3 Kanonen haben. Jetzt muss "gelost" werden, wobei ich Dir einen Tipp aus unseren SPielen geben kann: Es gibt ja auf den Übersichtskarten je 2 x eine 3 und eine 4 wie auch eine 5 bei der Mannschaft und den Kanonen. Wir spielen es so, dass dessen Schiff, dessen Ring mehr rechts liegt, zuerst getroffen wird. Sollte auch hier ein Gleichstand bestehen, so schießt der schwarze Pirat auf beide Schiffe. So spielen wir das...

Also, noch einmal zusammengefasst:

1. Ermittlung schnellstes Schiff
2. schießt auf Vorgabe (Rumpf, Kanonen, ...)
3. zweitschnellstes Schiff schießt
4. drittschnellstes, ...
5. Neue Berechnung, wer hat das schnellste Schiff und wer schießt auf was??? (siehe hier immer die Karte des schwarzen Piratens)
6. die nächste Kampfphase beginnt
7. ...

Soweit so gut???

Wenn nicht, dann frag einfach noch einmal...

Gruß

KK
      
player1828
Member

Posts: 71
Registered:
March 2003
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Sat, 17 February 2007 14:28
Hallo KK, vielen dank für deine Mühe.
Mich verwirrt nur, das in der Regel steht, "Der Schwarze Pirat schiesst auf den Spieler zuerst, dessen Schiff in dem Bereich am besten ausgestattet ist, welcher auf der entsprechenden Piratenkarte angegeben ist. Sein nächster Schuss zielt dann auf denjenigen Spieler, der in diesem Bereich am zweit stärksten ist, und so weiter, bis er auf alle verbliebenen Spieler geschossen hat."
In deinem Beispiel schiesst er, aber nach der Runde auf denjenigen, der jetzt wieder die meisten Kanonen hat.
Ich verstehe es so, das die Reihenfolge für den Schwarzen Piaraten ( also auf wen der schiesst ) am Anfang festgelegt wird, nach Kanonen z.B. und erst wenn der Schwarze Pirat auf alle geschossen hat, wird eine neue Reihenfolge festgelegt. In deinem Beispiel würde der Schwarze Pirat zuerst auf rot, blau und grün schiessen ( natürlich nicht gleich 3 Würfelwürfe, sondern immer wenn er drann ist.) und dann würde erst die neue Reihenfolge für den Schwarzen Piraten festgelegt werden.
Vielleicht stehe ich aber auch gerade auf der Leitung.

Grüsse und vielen Dank

Andreas
      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Sun, 18 February 2007 21:40
Hallo Andreas,

das ist ja genau der Knackpunkt. Es gab so viele Rückfragen bzgl. dieser Regelung, so dass diese Regeln "umgeschrieben" oder "alternativiert" wurden.

Laut der "alten Regel" stimmt es, dass nun bei der zweiten Kampfphase eigentlich auch das zweite Schiff dran wäre, aber dies stünde ja im Widerspruch mit dem Kartentext!

Wenn Du Dich an die Spielweise hälst, wie sie im oben genannten Beispiel genannt worden ist, so spielst Du die "aktuelle Spielvariante".

Viel Spaß

KK
      
player1828
Member

Posts: 71
Registered:
March 2003
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Mon, 19 February 2007 08:24
Hallo KK, wusste nicht dass, damals soviel passiert ist und dann noch offiziell die Regeln geändert wurden.
Hatte nur im Forum viel gelesen und am Ende dann nichts mehr kapiert.
Jetzt ist es klar und auch logisch, war nur zuerst erstaunt, das die alte Regel in eine ganz andere Richtung ging.
Vielen Dank für deine Hilfe

Andreas
      
elenor
Junior Member

Posts: 6
Registered:
September 2005
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Tue, 03 April 2007 10:37
Funfairist schrieb am Sat, 17 February 2007 11:11




Weiter herrscht folgende Kanonenstärke:
Schwarzer Pirat hat 6 Kanonen,
rotes Schiff hat 5 Kanonen,
blau hat 4 und
grün hat 3.

Edward Teach Blackbeard schießt also mit 6 Kanonen (siehe hier Karte) auf das Schiff mit den meisten Kanonen, also das rote Schiff.
Er trifft drei mal und das rote Schiff verliert 3 Kanonen (der Ring geht 3 Felder zurück).




Blackbeard schießt auf den Rumpf nicht auf die Kanonen. daher behält das Rote Schiff seine 6 Kanonen.
In der nächsten Runde würde somit Blackbeard bei der einfachen Regelauslegung wieder das Rote Schiff angreifen, bis dieses oder Blackbeard versenkt ist. Erst danach würde Blackbeard das blaue Schiff attackieren.

In der komplizierteren Regelauslegung würde er erst alle drei Schiffe der Reihenfolge(rot,blau,grün) nach angreifen und dann wird die Reihenfolge neu festgelegt(kommt nur vor wenn der Pirat auch auf den Bereich schießt, der für die Reihenfolge verantwortlich ist, ansonsten bleibt die Reihenfolge dann immer gleich).

mfg Elenor

[Updated on: Tue, 03 April 2007 10:38]

      
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
Re:Kampf mit dem Schwarzen Piraten Tue, 10 April 2007 09:48
Habe ich da was durcheinander gebracht?

Das kommt davon, dass man nicht ständig das Spiel mit sich herumträgt, oder auch die Spieleanleitung.
Ich hoffe aber, dass es vom Prinzip her klar ist! Smile

Gruß

KK
      
    
Previous Topic:Geleitschiff
Next Topic:Fragen
Goto Forum: