Forums

Recherche
Forums » Diskussion - Deutsch » Regelfrage ZUZ Märklin
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
My God
Junior Member

Messages: 4
Enregistré(e) en :
June 2013
Regelfrage ZUZ Märklin Thu, 13 March 2014 00:10
Hallo

Die Regel von der Märklinedt. gibt keine Auskunft, wie ein Passagier aufs Spielfeld kommt.
Im ersten Kapitel wird beschrieben, wie man einen bewegt, er sich bereits auf dem Spielfeld befindet und im zweiten wird beschrieben, dass man eine P-Karte für fremde Strecken zahlen muss.

Wie kommt der Passagier aufs Spielfeld?

Danke & Gruss
      
Josie75
Member
KS Backer - Goblin

Pages Perso
Messages: 63
Enregistré(e) en :
February 2012
Re:Regelfrage ZUZ Märklin Thu, 13 March 2014 09:03
Auf Seite 3 der Anleitung unter dem Punkt "2. Eine Stecke nutzen" heißt es;

Quote:

Wenn ein Spieler eine Strecke nutzt, kann er auch einen seiner Passagiere in eine der beiden Städte stellen, welche die Route miteinander verbindet. In jeder Stadt darf nur ein einziger Passagier stehen


Ich hoffe das hilft.

P.S.: Du hast dies im allgemeinen Diskussionsforum gepostet. Eine bessere Resonanz auf solche Anfragen bekommst du sicherlich im Bereich "Zug um Zug - das Brettspiel - Deutsch" ---> http://www.daysofwonder.com/en/thread/?frm_id=30
      
My God
Junior Member

Messages: 4
Enregistré(e) en :
June 2013
Re:Regelfrage ZUZ Märklin Thu, 13 March 2014 14:54
Danke. Da habe ich gar nicht nachgesehn, weil ich dachte "Strecke nutzen - das kann ich schon". Schwerer Fehler.

Und wegen dem Forum: hatte irgendwie nur dieses hier gefunden.
      
Josie75
Member
KS Backer - Goblin

Pages Perso
Messages: 63
Enregistré(e) en :
February 2012
Re:Regelfrage ZUZ Märklin Mon, 17 March 2014 10:18
My God wrote on Thu, 13 March 2014 14:54

Danke. Da habe ich gar nicht nachgesehn, weil ich dachte "Strecke nutzen - das kann ich schon". Schwerer Fehler.


Very Happy
      
    
Sujet précédent:Small World 2 - Größere Welt, kleinerer Preis!
Sujet suivant:Neue Memoir '44 Erweiterung: D-Day Landings
Aller au forum: