Memoire 44 - Jour J Memoire 44 - Jour J

Forums

Recherche
Forums » Schatten über Camelot - Deutsch » RF: Guinevere vs. Gefangenschaft
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
atefec
Senior Member

Messages: 318
Enregistré(e) en :
August 2005
  RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Tue, 24 June 2008 15:36
Eine kleine Regelfrage aus einem anderen Forum, die ich bislang nicht wirklich beantworten kann.

Nehmen wir an, einer der Ritter ist bei einer Reise in Gefangenschaft geraten und wartet noch auf seine Befreiung. Nun wird die schwarze Spezialkarte "Guinevere" aufgedeckt. Diese besagt, dass alle Ritter, gleich an welchem Ort sie sind, sofort nach Camelot zurückgeschickt werden. Doch was passiert mit dem Ritter in Gefangenschaft? Es gibt drei Möglichkeiten:
1) Wird er nach Camelot zurückgestellt und ist nun dort gefangen?
2) Wird er nach Camelot zurückgestellt und ist frei?
3) Bleibt er an seinem aktuellen Ort in Gefangenschaft?

Von der Logik her kann es fast nur Punkt 3) sein, oder?

[Mis à jour le: Wed, 25 June 2008 14:17]

      
Funfairist
DoW Content Provider
Eclaireur du Jour-J - Argent

Pages Perso
Messages: 1239
Enregistré(e) en :
April 2005
Re:RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Fri, 27 June 2008 10:46
Nun,

ich würde auch sagen, gefangen ist gefangen! Er würde ja nach Camelot zurückziehen wollen, aber leider kann er dies nicht, da er ja gegen seinen Willen festgehalten wird. Ich würde das insofern begründen, dass die Auswirkung einer Karte noch anhält und noch nicht vollendet ist. So hat eine weitere Karte keinen Einfluss auf die Gefangenschaft!

Gruß

KK
      
Antoine
-= Crew =-
Major

Pages Perso
Messages: 1608
Enregistré(e) en :
April 2007
Re:RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Fri, 27 June 2008 14:29
Hallo,

Hier ist die Regel:
Quote:

Ein Ritter kann weder sich selbst befreien noch an irgendeiner Aktion teilnehmen, bis er von einem anderen Mitspieler befreit worden ist.


Die Karte "Guinevere" wird nicht von einem anderen Mitspieler gespielt... und ebenfalls kann ein gefangener Ritter nichts machen - er spielt einfach nicht mehr, bis die anderen ihn befreien.

[Mis à jour le: Fri, 27 June 2008 14:30]

      
Quirk14
Junior Member

Messages: 2
Enregistré(e) en :
March 2008
Re:RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Sat, 28 June 2008 15:07
Eine weitere Frage hierzu:

Was passiert, wenn der Gefangene in Camelot selbst gefangen gehalten wird und dann die Spezialkarte gespielt wird (ich weiß leider gerade den Namen nicht mehr) bei der für jeden Ritter in Camelot eine weiße Karte gezogen wird. Zählt der Gefangene mit?
      
Funfairist
DoW Content Provider
Eclaireur du Jour-J - Argent

Pages Perso
Messages: 1239
Enregistré(e) en :
April 2005
Re:RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Sun, 29 June 2008 12:29
Hallo Quirk,

vielleicht kann ich dazu was sagen. Die Gefangenschaft geschieht auf der REISE, d. h., der Ritter befindet sich irgendwo auf dem Weg zu einer Queste. Diese Reise ist nicht an einem bestimmten Ort gebunden, sondern findet zwischen diesen auf dem Spielplan statt. Wir spielen das so, dass der Ritter unterwegs den Gefahren ausgeliefert ist. Wenn die Gefangenschaft eingetreten ist, dann ist der Ritter "ortlos" und befindet sich zwischen den Questen.

Zu Deiner Frage, wenn die Karte "Einberufung" gespielt wird, so können nur diejenigen zu Camelot zurückkehren, die zurückkehren KÖNNEN! Der Gefangene wird ja nicht selber hinter den Zinnen festgehalten. Der Gefangene setzt solange aus, bis ihn jemand freikauft!

Sehr gerne aber auch etwas Offizielles!

Gruß

KK
      
Antoine
-= Crew =-
Major

Pages Perso
Messages: 1608
Enregistré(e) en :
April 2007
Re:RF: Guinevere vs. Gefangenschaft Wed, 09 July 2008 16:15
Quirk14 écrit le Sat, 28 June 2008 15:07

Eine weitere Frage hierzu:

Was passiert, wenn der Gefangene in Camelot selbst gefangen gehalten wird und dann die Spezialkarte gespielt wird (ich weiß leider gerade den Namen nicht mehr) bei der für jeden Ritter in Camelot eine weiße Karte gezogen wird. Zählt der Gefangene mit?


Die Karte ist wahrscheinlich "Einberufung", wie Funfairist gesagt hat. In diesem Fall kann der gefangene Ritter nicht nach Camelot gehen!
      
    
Sujet précédent:Erfahrungsberichte: Merlins Macht
Sujet suivant:Reisen und in Camelot bleiben (Tristan und andere)
Aller au forum: