Memoire 44 - Jour J Memoire 44 - Jour J

Forums

Recherche
Forums » Zug um Zug - das Brettspiel - Deutsch » Zug um Zug Indien
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
Funfairist
DoW Content Provider
Eclaireur du Jour-J - Argent

Pages Perso
Messages: 1239
Enregistré(e) en :
April 2005
Zug um Zug Indien Mon, 02 January 2012 11:35
Hallo alle zusammen,

nach den ersten Partien mit der Map Collection 2 ist es Zeit ein Resume zu ziehen. Nun, weiterhin macht Zug um Zug einfach Spaß. Man könnte auch durch das All, den Körper, einen Ameisenhaufen oder durch Quark fahren, das Spiel ist einfach klasse und macht immer Spaß.
Jedoch sind manche Karten lustiger, spannender und besser, als andere. So auch bei der Map Collection. Mir persönlich gefällt Asien besser, als Indien, da einmal ein neues doppelseitiges Spielbrett vorhanden ist, und zweitens die neuen Siegbedingungen bei Asia interessanter sind.
Aber ich will nicht über Asia reden, sondern zu Idien kommen. Ich habe diese Erweiterung bisher nur zu Zweit gespielt. Ich glaube aber, dass es zu dritt und viert bestimmt noch spannender wird. Zu Zweit ist es aber schon ganz gut, schnell gespielt und spannend. Leider finde ich das Spielbrett etwas unübersichtlich, da sehr viele Städte drauf sind. Aber mit etwas Gewöhnung klappt das schon.

Jetzt allerdings 2 Anmerkungen: Erstens steht in der deutschen Regelübersetzung, dass es eine 10-Punkte Bonuskarte gäbe. Das stimmt aber nicht. Dies ist auch der englischen Regel zu entnehmen. Schade! Surprised(
Weiter ist die Übersetzung des Großen-Indientour-Bonuses falsch. Auch hier sind Übersetzungsfehler drin. Zum Glück erklärt die Grafik auf dem Spielfeld alles.

Unter dem Strich: Ich freue mich schon auf weitere Maps und selbstverständlich auch auf weitere Karten für Zug um Zug iPad.

Gruß

KK
      
    
Sujet précédent:Nuns on a train - Episode II
Sujet suivant:Invasion im Sauerland
Aller au forum: