Forums

Recherche
Forums » Memoir'44 - Deutsch » Regelfrage Sichtlinie
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
reddevil
Junior Member
Major

Pages Perso
Messages: 4
Enregistré(e) en :
March 2008
Regelfrage Sichtlinie Mon, 03 June 2013 16:17
Bei unserem gestrigen Spiel stellte sich die Frage, ob eine angreifende Einheit schon unmittelbar nach der Bewegungsphase Sichtlinie zum Gegner haben muss, oder ob sich diese im Laufe des Zuges erst noch ergeben kann.

Beispiel:
Alliierter Spieler hat die Einheiten 1 und 2 und aktiviert diese. Achsenspieler hat die Einheit A.
Die alliierten Einheiten bewegen sich. Einheit 1 erhält dadurch Sichtlinie zur feindlichen Einheit A, Einheit 2 erhält keine Sichtlinie zur feindlichen Einheit A, ist aber grundästzlich noch kampfbereit.
Nun greift alliierte Einheit 1 die feindliche Einheit A an und zwingt diese zum Rückzug. Der Rückzug kann nur auf ein Feld erfolgen, wodurch die alliierte Einheit 2 nun Sichtlinie zur Achseneinheit A erhält. Kann nun die alliierte Einheit 2 die Achseneinheit A noch angreifen? Ja oder Nein? Confused


      
Kreuzer
Junior Member
Fähnrich

Pages Perso
Messages: 12
Enregistré(e) en :
December 2010
Re:Regelfrage Sichtlinie Wed, 05 June 2013 15:11
ja
      
MajorTasmane79
Junior Member
Cadet

Pages Perso
Messages: 2
Enregistré(e) en :
April 2013
Re:Regelfrage Sichtlinie Thu, 04 July 2013 13:35
Warum sollte diese nicht angreifen können? Wie seit Ihr auf die Diskussion gekommen?
      
    
Sujet précédent:Campagnebook 2
Sujet suivant:Verkaufe mein gesamtes M44-Set
Aller au forum: