Memoir '44 D-Day Landings Memoir '44 D-Day Landings

[France 1940] Rethel - June 08, 1940 - June 10, 1940

Unternehmen Fall Rot
Western Front By: Guy2Luz - Last update: 07/11/2013
Axis Player: Allied Player:
x6 x12 x5 x12
first You play first    


Historical Background:
Auf der Aisne, begann die deutsche Offensive am 9. Juni in der Früh nach dem Plan von List gesetzt: Es wird für vier Infanterie-Divisionen zu sein, um durch die Französisch Linien zwischen Château-Porcien im Westen und in Attigny brechen Ist dann die Überschriften, um solide Brücke zu etablieren. Das Ziel der Operation, um den Durchgang von Panzergruppe Guderian (1 ° und 2 ° PzD PZD), die sich auf die Post kommt erlauben links XIII. AK (17.ID und 21.ID). und XXIII AK. (73.ID und 86.ID). In diesem Bereich der Französisch Armee entsendet zweiten DI (23 ° C) Berry-au-Bac in Rethel und 14. DI (8 ° C) von General de Lattre de Rethel bis Attigny. Die 11 ° und 25 ° und der GRDI 3 BCC Unabhängige Battle Tank Battalion (R35) werden in Reserve gehalten. Die Bush-Gruppe ist die zweite Zeile hinter dem 14. DI. Die Bush-Gruppe besteht aus der 3. und DCR DLM 7. Machault Bereich, etwa 20 Kilometer hinter der Front.
Das Gleichgewicht der Macht scheint zu 2 gegen 1 favorisieren für die Deutschen. Aber die Situation ist eher gemischt, als es scheint. Die Französisch Divisionen sind motiviert, und sie halten, dass vor fast einen Monat lang und hielt eine konsistente und starke Verteidigungslinie hinter der Aisne, nachdem Sie alle Brücken gesprengt.
Am 9. Juni um 3:45, löst eine Artillerie-Vorbereitung von beispiellosem Gewalt auf Französisch Positionen. Beschlagene und Explosionen um 4:20 der Angriff gestartet wurde. Die Flöße über die Breite des vorderen Angriffspunkt gestartet. Auf der Vorderseite des 14. ID wurden mehrere Angriffe gegen die Französisch Brückenköpfe Leben gerufen, um einen nach dem anderen, während in Château-Porcien deutscher Ingenieurskunst schnell eingestellt zu reduzieren, um zu arbeiten, um eine schwimmende Brücke bauen für den Durchtritt des Panzers.

Das Theater gesetzt ist, sind die Truppen in Position, und die Geschichte ist in Ihren Händen. Jetzt bist du dran!

Briefing:
Achsenspieler [Deutschland]
Take 6 Kommandokarten
Spielen Sie das erste

Alliierte Spieler [Frankreich]
Take 5 Kommandokarten

Infanterie-Einheiten mit dem Abzeichen der "Ski Truppen" sind halb Reiter des motorisierten Mitte GRDI (Group Recognition Infanteriedivision).
Armored Einheiten mit dem Abzeichen "Französisch Resistance" sind gepanzerte Kavallerie.
Infanterie-Einheiten mit Abzeichen "Französisch Resistance" sind Einheiten Hunters and Dragons.
Die Einheit von gepanzerten Französisch Elite 4 Figuren stellen B1bis Tanks.
Das Gerät truck "PC" ist der Befehl Fahrzeug "CC" General Guderian, ist dieses Gerät optional (siehe besondere Regeln).

Conditions of Victory:
10 Medaillen

Regel anwenden "Pawns Exit" im Axis-Player - Aktion 23 - Jede Einheit pro Feld outgoing "Gegen Reims" eine letzte Medaille Achse Player.

Special Rules:
Verwenden Sie "Französisch Infanterie" - 7 Nationen.
Verwenden Sie "Specialized Units" - Troops 2
Wendet die Regel der "Ski Truppen" in Französisch-Einheiten auf ihre Abzeichen - Troop 9.
Wendet die Regel der "Transporter" - Troop 17
Wendet die Regel von "Half-Track" - Troop 18
Wenden Sie die Regel Befehl Autos - Troops 20
Alle deutschen Infanterie-Einheiten mit Kanus ausgestattet sind, gelten die Regel "abnehmbare Kanus" - Aktion 5
Sobald eine deutsche Einheit auf die andere Seite erreicht, eine Brücke im selben Abschnitt gebaut werden kann, wenden Sie die Regel "schwimmende Brücken" - Lot 33
Verwenden Sie "Blitz" - 15 Anteile mit Ausnahme von gepanzerten Einheiten Französisch Kavallerie, die die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit zu ignorieren und bewegt sich normalerweise 3 Felder.
Regel anwenden "Stärkung wirksam" bis "Truck Transport" und "Half-Track" - Aktion 24

Die Air Power Karte wird als der taktischen Karte Kanonenkugeln gespielt.

Optional Rules
Wenn Sie die Regel anwenden "Cars Gebote" dann die Sonderregel "Panic" - Jede Einheit der Infanterie oder Panzer Achse, die mindestens einen Verlust erleidet im Nahkampf gegen die Einheit char B1bis einen Rückzug Januar-März hex. (Die B1bis verursacht mehr von einer Massenpanik oder Ausweichen deutsche Infanterie und gepanzerten deren Schüsse prallte auf den Schild 60 mm-Einheiten).

Scenario Bibliography:
Comme des Lions mai-juin 1940 - Dominique Lormier -Calmann Levy
La bataille de France jour après jour - Dominique Lormier - Le cherche midi

http://membres.multimania.fr/kklinkk/FFL_rethel.html
LA BATAILLE DE RETHEL 9-11 Juin 1940 par FFL_vonJashan
Google Map

Warning:
Please note that this scenario was not approved by Richard Borg or Days of Wonder, so you have to check yourself about playability, potential gaming issues, etc.

Set-up Order
13
1
5
2
1
13
13
9
2
1
10
3
11
1
2