Memoir '44 D-Day Landings Memoir '44 D-Day Landings

[Desert War] Die Oase Kufra - February 18, 1941 - March 01, 1941

Mediterranean Theater By: Guy2Luz - Last update: 03/05/2014
Axis Player: Allied Player:
x5 x6 x5 x6
    first You play first


Historical Background:
Nach der Annexion der Freien Frankreich Gabun Colonel Leclerc wurde Militärkommandant von Chad ernannt und erhielt seine Befehle von de Gaulle nach Kufra. Das Hotel liegt im Südosten von Libyen, war diese Oase unter italienischer Kontrolle. Die Italiener haben eine Stärke von 300 Offizieren und einheimische Truppen in der Festung von El-Tag und einer Umzugsfirma, die Garnison "Compania di Sahariana Cufra." Italiener, besser ausgestattet, genießen Aufklärer und leichter Bomber. Leclerc haben 350 Männer (100 Europäern und 120 Kamel). Diese Truppen hatten den Vorteil, zu wissen, die Wüste, sondern eine Ausrüstung, die fehlte ...
Der Leclerc Spalte stürzte 24. Januar 1941 und trat in Libyen. Dinge schief gelaufen ist: eine Abteilung des britischen LRDG (Long Range Desert Group), die Französisch voraus, wurde in einem von Saharianna Hinterhalt dezimiert. Davon abgesehen die Überraschung und überredete den britischen Notwendigkeit, es zu stoppen, aber Leclerc beschlossen, allein fortsetzen. Mit 20 LKW und ein Auto aus dem LRDG erreichte er Kufra 7. Februar in den Abend. Er organisierte einen nächtlichen Angriff auf den Flugplatz und seine Truppen zerstört Hangars und Flugzeugen.
18. und 19. Februar, kreiste Leclerc das Fort von der Osten mit zwei Züge Licht in der Suche nach Sahariana. Fallen auf den Norden des Forts, zwang er sie zu fliehen, trotz der Intervention des italienischen Flugzeugen. Er belagerte die Festung auf 19. Die Free Französisch hatte nur ein 81 mm Mörser und ein 75-mm-Kanone gezogen und beschränkt auf 20 Schuss pro Tag. Mehr wechselte er kontinuierlich an der richtigen Stelle zu vermeiden entdeckt zu feuern.
1. März 1941, erschien Leclerc in Person vor dem Tor der Festung und erhalten die Kapitulation der italienischen Besatzung.
2. März, während die Französisch Flagge steht zum ersten Mal in Kufra, schwor Leclerc seine Männer "den Kampf fortsetzen, bis die Französisch Flagge wieder in Straßburg." Dieses Regiment war der Anfang von dem, was war, im März 1943, der berühmte zweite DB.

Szenario entwickelte sich aus einem ersten Version im Jahr 2011 erstellt und überarbeitet von der Autorin aus dem Szenario jdrommel Open 2012

Briefing:
Achsenspieler
Nehmen Sie 5 Command-Karten

Allied Spieler
Nehmen Sie 5 Command-Karten
Sie spielen erste

Die Einheiten mit einem Abzeichen der finnischen Truppen motorisierten Abteilungen Muttersprache Französisch und LRDG von Oberst Leclerc geboten.
Das Gerät Motorisierte Englisch ist ein umfassendes Unternehmen der senegalesischen Skirmisher Tschad.

Conditions of Victory:
6 Medaillen

Der Flughafen verzeichnete einen temporären Medaille Ziel auf beiden Seiten.
Die starke El Tag meldet einen temporären Medaille Ziel für die Mehrheit (temporären nicht-aktive on-line) auf beiden Seiten.

Special Rules:
Gelten die Regeln des Befehls BCF - Nation 5
Übernehmen Sie die Regeln der Royal italienischen Armee-Einheiten der Achse mit einer Plakette - Nation 6 (nicht aktiv on-line)
Übernehmen Sie die Regeln der Spezialeinheiten des Sahariana di Cufra - Troop 2
Übernehmen Sie die Regeln des Skitruppen motorisierte Einheiten, aber schlecht bewaffneten Verbündeten - Troops 9
Übernehmen Sie die Regeln der Blitz-Spieler der Achse - Action 15

Scenario Bibliography:
http://www.france-libre.net/temoignages-documents/temoignages/prise-koufra.php
http://www.secondeguerre.net/articles/evenements/af/41/ev_prisekoufra.html

Google traduction

Warning:
Please note that this scenario was not approved by Richard Borg or Days of Wonder, so you have to check yourself about playability, potential gaming issues, etc.

Set-up Order
2
1
2
11
4
5
1
4
5
2
2