Zug um Zug &ndash von Gleis zu Gleis Zug um Zug &ndash von Gleis zu Gleis

Forum

Suche
Forum » Zug um Zug - das Brettspiel - Deutsch » Nationen Cup 2007 / Regeln und Organisation
Anzeigen: Heutige Nachrichten 
  
VerfasserThema
erps
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 1633
Registriert:
July 2005
  Nationen Cup 2007 / Regeln und Organisation Wed, 22 August 2007 12:37
Hi

Es ist wieder soweit, im September startet der NC 2007. Die Anmeldung der Teams muß bis zum 31.08.2007 erfolgen (s.u.)

Dieser Thread soll die wichtigsten Informationen aus dem englischen Competitive Forum für das deutsche Forum aufbereiten. Falls Fragen oder Probleme auftauchen, bitte hier posten, falls eine englische Übersetzung benötigt wird. Ansonsten bitte direkt in den entsprechenden englischen Threads nachschauen oder nachfragen:

Die Regeln (in diesem Thread NICHT posten!) sind von 2006, es haben sich aber nur 2 Dinge geändert:
http://www.daysofwonder.com/de/msg/?th=7736&start=0

Die Registrierung (hier NUR als Captain posten, um ein Team anzumelden oder Ergebnisse einzugeben):
http://www.daysofwonder.com/de/msg/?th=12278&start=0

Die Organisation (hier NUR einmal als Captain posten! Nur für die Turnierdirektorin):
http://www.daysofwonder.com/de/msg/?th=12275&start=0

Diskussion:
http://www.daysofwonder.com/de/msg/?th=12228&start=0

Zumindest der Captain eines Teams sollte der englischen Sprache mächtig sein! Die Turnierdirektorin thadd kann jedoch sowohl deutsch, französisch als auch englisch fließend sprechen. Sie soll bitte unter dem Spielernamen TD-NC2007 (eigens für den NC von DOW eingerichtet) kontaktiert werden.

Es ist anzunehmen, daß dieser Thread von genügend bekannten Spielern gelesen wird. Sollte ich also verhindert sein oder nicht rechtzeitig reagieren, wird sich sicher ein anderer Spieler um die Frage kümmern.

bye, erps

      
erps
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 1633
Registriert:
July 2005
Die Regeln 2007 Wed, 22 August 2007 12:45
(Kopiert aus dem 2006 NC Thread)

Änderungen

Spiele der Vorrunde sind dieses Jahr BEST OF 7. Mögliche Ergebnisse sind also 4:0, 4:1, 4:2, 4:3

Spiele des Play-Offs sind dieses Jahr BEST OF 9. Mögliche Ergebnisse sind also 5:0, 5:1, 5:2, 5:3, 5:4

Anti-Cheating-Regeln:
Jeder Spieler spielt mit seinem/ihrem persönlichen, nicht geteilten Zugang
Jeder Spieler spielt mit dem best gerankten (Allgemeine Rangliste) Zugang
Jeder Spieler spielt allein. Kontakte zu anderen Spielern außer dem Gegner während eines Spiels welche das Spiel zum Inhalt haben, sind verboten.

Alle Daten durch 2007 ersetzen, Termine rutschen einen Tag nach hinten!



Übersetzung der NC 2006 Regeln Englisch -> Deutsch

Siegespreis

In diesem Jahr werden durch Days Of Wonder Sachpreise für den Gewinner und den Finalisten ausgesetzt:
- Jedes Mitglied des Siegerteams darf sich ein beliebiges Spiel aussuchen.
- Jedes Mitglied des Finalistenteams bekommt ein Zug um Zug PC-Spiel.

Vielen Dank für die Unterstützung, DOW!

Einleitung

In diesem Thread werden die Regeln für den Nationen Cup 2006 (NC 06) vorgestellt. Es wird von jedem Teilnehmer, insbesondere den Kapitänen der teilnehmenden Mannschaften, erwartet, diese Regeln zu kennen und zu respektieren.

Diese Regeln sind seit dem 25. August 2006 final! Änderungen oder Probleme können ab jetzt nur noch durch die Turnierdirektorin (TD) thadd beschlossen bzw. geregelt werden. Sie darf dazu eine Abstimmung unter allen Captains durchführen, wenn sie dies möchte.

Es existieren drei weitere offizielle NC 06 Threads:

1. Der Thread "Nations Cup 2006 - Registration". Nur hier werden Teams durch ihre Captains angemeldet.

2. Die TD wird einen Thread "Nations Cup 2006 - Organisation" ("organisational thread") starten. Ausschließlich Kapitäne sollen hier im Zuge wichtiger Entscheidungen antworten.

3. Kommentare und Fragen sollen im Thread "Nations Cup 2006 - Diskussion" ("discussion") gestellt und beantwortet werden.
Ansonsten steht es jedem frei, diesen Diskussions-Thread oder eigene Threads zu benutzen, um den NC zu kommentieren. Die einzigen Threads, die den NC offiziell betreffen bleiben dieser Regeln-Thread, der Registrierungs-Thread und der Organisations-Thread.

1. Turnierorganisation

1.1. Begriffserklärungen
Achtung! Die englischen Begriffe werden nur einmal übersetzt und dann auch in den deutschen Regeln verwendet, da es sich quasi um Fachbegriffe handelt!

Captain = Kapitän
Team = Mannschaft

Tournament (Turnier) > Round (Runde)> Clash (Mannschaftsbegegnung)> Match (Spielerbegegnung)> game (Spiel)

Clash = Begegnung zwischen zwei Teams innerhalb einer Runde.
Match = Begegnung zwischen zwei Spielern innerhalb eines Clashs.
Game = Ein Spiel innerhalb eines Matchs.
Group = Gruppe. Eine Gruppe bestehend aus Teams.

Round robin = (Schwer zu übersetzen!) Eigentlich Gruppenspiele oder Ligabetrieb, Jeder gegen Jegen. Im Gegensatz zu einer KO-(Knock-Out) Runde. Wenn in einer Gruppe ein Round robin gespielt wird, spielt jedes Team einmal gegen jedes andere Team.

Quartefinal (QF) = Viertelfinale
Semifinal (SF) = Halbfinale
Final (F) = Finale
Weeks = Wochen

Alle Zeiten sind GMT!! Also MESZ +2 oder MEZ+1, falls während des Turniers gewechselt wird.

1.2 Einige Regeln

- Der Rang eines Teams (Team's rank) wird durch die Summe der ELO Punkte der besten 6 Spieler dieses Teams definiert. Stichtag ist Mittwoch, 6. September 2006, 23 Uhr.

1.3 Turnierüberblick
Das Turnier wird 8 bis 12 Wochen dauern. Es wird eine Woche Pause zwischen Round robin und der KO-Runde geben. Es folgen die möglichen Aufteilungen in Gruppen und die Organisation der KO-Runde basierend auf der Anzahl der teilnehmenden Teams und dem Team's rank:

6-10 (Teams): Alle Teams in einem round robin mit SF und F. #1 wählt Gegner für SF
6: 8 weeks
7: 10 weeks
8: 10 weeks
9: 12 weeks
10: 12 weeks

11-16: Round robin, 2 groups, mit QF, SF und F. Die #1 einer Gruppe wählt Gegner aus anderer Gruppe für QF; kann nicht die andere #1 im QF oder SF treffen, kann nicht den besten ürbiggebliebenen aus der eigenen Gruppe im SF treffen.
11: (1,4,5,8,9) and (2,3,6,7,10,11), 9 weeks
12: (1,4,5,8,9,12) and (2,3,6,7,10,11), 9 weeks
13: (1,4,5,8,9,12) and (2,3,6,7,10,11,13), 11 weeks
14: (1,4,5,8,9,12,13) and (2,3,6,7,10,11,14), 11 weeks
15: (1,4,5,8,9,12,13) and (2,3,6,7,10,11,14,15), 11 weeks
16: (1,4,5,8,9,12,13,16) and (2,3,6,7,10,11,14,15), 11 weeks

17-24: Round robin, 3 groups, mit QF, SF and F. Die beiden besten Drittplatzierten qualifizieren sich auf der Basis der Ergebnisse gegen die besten 5 (17), besten 6 (18-22), besten 7 (23), besten 8 (24). Im QF spielen die besten #1 gegen die #3 Teams (nicht gleiche Gruppe!), die übrige #1 spielt gegen die schlechteste #2. Im SF treffen Teams unterschiedlicher Gruppen aufeinander. Falls #1, 2, and 3 der selben Gruppe im SF sind, spielen #1 and #3 gegeneinander.
17: (1,6,7,12,13), (2,5,8,11,14,17) and (3,4,9,10,15,16), 9 weeks
18: (1,6,7,12,13,18), (2,5,8,11,14,17) and (3,4,9,10,15,16), 9 weeks
19: (1,6,7,12,13,18), (2,5,8,11,14,17) and (3,4,9,10,15,16,19), 11 weeks
20: (1,6,7,12,13,18), (2,5,8,11,14,17) and (3,4,9,10,15,16,19,20), 11 weeks
21: (1,6,7,12,13,18), (2,5,8,11,14,17,19) and (3,4,9,10,15,16,20,21), 11 weeks
22: (1,6,7,12,13,18), (2,5,8,11,14,17,19,22) and (3,4,9,10,15,16,20,21), 11 weeks
23: (1,6,7,12,13,18,19), (2,5,8,11,14,17,20,23) and (3,4,9,10,15,16,21,22), 11 weeks
24: (1,6,7,12,13,18,19,24), (2,5,8,11,14,17,20,23) and (3,4,9,10,15,16,21,22), 11 weeks

1.4 Festlegung der Clashs im round robin
Paarungen werden aufgrund der Anzahl an Teams in einer Gruppe und der Team Nummer abhängig vom Team's rank festgelegt.

5 teams
Round 1: 1-3, 5-2
Round 2: 4-1, 3-5
Round 3: 2-3, 4-5
Round 4: 5-1, 2-4
Round 5: 1-2, 3-4

6 teams
Round 1: 1-4, 2-5, 3-6
Round 2: 5-1, 2-3, 4-6
Round 3: 1-3, 6-2, 4-5
Round 4: 6-1, 2-4, 3-5
Round 5: 1-2, 3-4, 5-6

7 teams
Round 1: 7-1, 3-5, 6-2
Round 2: 1-4, 2-5, 6-7
Round 3: 5-1, 2-3, 4-7
Round 4: 7-2, 4-5, 3-6
Round 5: 1-2, 3-4, 5-6
Round 6: 6-1, 7-3, 2-4
Round 7: 1-3, 5-7, 4-6

8 teams
Round 1: 6-1, 2-5, 3-7, 4-8
Round 2: 1-3, 2-4, 5-8, 6-7
Round 3: 7-1, 8-2, 3-6, 4-5
Round 4: 1-5, 2-6, 8-3, 4-7
Round 5: 1-4, 7-2, 3-5, 6-8
Round 6: 8-1, 2-3, 5-7, 4-6
Round 7: 1-2, 3-4, 5-6, 7-8

9/10 teams: Hoffentlich mehr als 10 Teams Smile

1.5 Festlegung der Match Paarungen
Captains wählen pro Clash eine Aufstellung. Sie dürfen ihre fünf Spieler und den Spielplatz (Slot, 1 bis 5) frei wählen.

2. Zeitplan

2.1 Wann wird das Turnier gespielt?
Start ist in Woche 37 (Zweite Septemberwoche). Ende ist nicht später als Woche 48 (Letzte
Novemberwoche), wahrscheinlich jedoch Woche 45 or 47. Beginnend mit der 1. Runde (Mittwoch, 6. September) wird wie im letzten Jahr Runde für Runde damit begonnen, daß bis Mittwochs 23 Uhr die Aufstellungen der Captains an die TD eingegangen sein müssen. Der 6. September, 23 Uhr ist auch der letzte Zeitpunkt, Veränderungen an den Teams vorzunehmen, neue einzutragen oder zurückzuziehen.
Es wäre wünschenswert, das Finale wie letztes Jahr durchgehend an einem Samstag zu spielen.

2.2 Captains
Captains können Spieler sein, müssen es aber nicht. Ein Captain ist der Sprecher eines Teams insbesondere folgende Punkte betreffend:

- Registrierung des Teams im Registrierungs-Thread;
- Senden der Aufstellung an die TD via PN bis Mittwoch 23:00 Uhr (immer für Runde der kommenden Woche). Falls die TD diese Aufstellung nicht rechtzeitig erreicht, wird die Aufstellung der letzten Runde genommen;
- Jeden Sonntag bis 23 Uhr teilen die Captains die Resultate der vergangenen Runde im Registrierungs-Thread mit, nur Anzahl der gewonnenen und verlorenen Matches und Games werden benötigt, keine konkreten Spielergebnisse;

Die Spieler spielen ihre Matches und geben die Ergebnisse an ihre Captains weiter. Sie müssen innerhalb des Zeitlimits für eine Runde fertigwerden.

Es ist erlaubt, sofort nach der Veröffentlichung der Paarungen durch die TD mit der neuen Runde zu beginnen, selbst wenn die letzte Runde noch nicht abgeschlossen ist.

3. Weitere Regeln

3.1 Internationale teams
Der Nationen Cup ist ein Wettbewerb für Teams mit Spielern der gleichen Nationalität mit einigen Ausnahmen.

1. Spieler, die in Land A leben, studieren oder arbeiten aber Nationalität B haben, dürfen für A oder B spielen.
2. Spieler mit doppelter Staatsbürgerschaft können das Land wählen.
3. Das Team DoW kann international sein. Es dürfen nur Mitarbeiter von DOW mitspielen.
4. Ein Team darf aus Teilnehmern mehrerer Nationen bestehen, falls keine Teams dieser Nationen gebildet werden können.

3.2 Anzahl der Spieler pro Team
Ein Team hat 5-10 Spieler.

3.3 Anzahl der Spieler pro Match
5 Matches: A1-B1, A2-B2, A3-B3, A4-B4, A5-B5.

3.4 Anzahl der Spiele pro Match während Round robin
Best-of-five, das Match ist vorbei, wenn ein Spieler 3 Games gewonnen hat. Unentschieden werden nicht gezählt.
Mögliche Ergebnisse sind 3-0, 3-1 und 3-2.

3.5 Anzahl der Spiele pro Match während Knockout
Best-of-seven, das Match ist vorbei, wenn ein Spieler 4 Games gewonnen hat. Unentschieden werden nicht gezählt. Mögliche Ergebnisse sind 4-0, 4-1, 4-2 und 4-3.

3.6 Art der Spiele
* 1v1 = Eins gegen Eins;
* US map = USA Karte;
* Rated = Gewertet;
* Observable = Offen.

3.7 Bot Regeln
Wird in einem Spiel zwischen den Spielern A and B der Spieler B durch einen Bot ersetzt, wartet A bis B zurückkommt und es wird unabhängig vom Zug des Bots weitergespielt.

Spezialfälle:

1. Nach ca. 5 Minuten (auch mehr je nach Informationsstand von A) in denen B nicht zurückkehrt, kann A das Spiel verlassen. Spieler B hat dafür zu sorgen, daß das Spiel innerhalb von 24 Stunden wiederaufgenommen wird. Falls nicht, entscheidet die TD:
A. A gewinnt, falls B nicht genügend Terminangebote gemacht hat.
B. Das Spiel wird annuliert falls beide Spieler dies wünschen oder die TD entscheidet, daß eine Neuansetzung nicht möglich war aufgrund von Ursachen, die die beiden Spieler nicht zu verschulden haben.
C. B gewinnt nur, falls die TD den Eindruck hat, daß A absichtlich das Spiel nicht wiederaufnehmen wollte.

2. Falls A gegen den Bot weiterspielt, wird das Game anulliert, falls A Spieler B oder die TD davon überzeugen kann, daß dies unabsichtlich geschah. A kann auf keinen Fall als Gewinner zählen.

3. Wenn beide Spieler rausfliegen, wird das Spiel innerhalb von 24 Stunden fortgesetzt. Falls nicht, entscheidet die TD wie oben beschrieben, aber beide Spieler werden gleich behandelt.

3.8 Verschiedenes
- Es ist nicht erlaubt, weitere Spieler zu einem Team nach dem Turnierstart einzuladen außer die TD entscheidet anders (möglicherweise in einem Notfall). Ein Spieler kann nur in einem Team eingeschrieben sein!
- Gäste dürfen nicht spielen, da sie keine Spiele eröffnen können.
- Captains können temporär oder permanent ihren Posten aufgeben, indem sie ihren Eintrag im Registrierungs-Thread editieren. Sie müssen einen neuen Captain definieren.
- Falls ein Team eine Runde nicht innerhalb des Zeitlimits beenden kann, verliert es alle noch nicht gespielten Games und damit alle nicht beendeten Matches.
- Um den Tabellenrang nach dem Round robin zu bestimmen, ist die Anzahl der gewonnenen Clashes der erste Faktor, dann die Anzahl der gewonnenen Matches, dann die Anzahl der gewonnenen Spiele, dann das Ergebnis zwischen den Teams.
- Bei Streitigkeiten oder Problemen sendet einer der involvierten Captains eine PN sowohl an die TD als auch an den anderen Captain. Die Entscheidung trifft die TD und sie ist bindend. Die TD wird alle Beteiligten per PN informieren und die Entscheidung, falls nötig, im Organisations-Thread veröffentlichen.
- Mehrere Teams pro Nation sind erlaubt.
- Jedes Team kann einen Namen wählen. Der Standardname ist der Name des Landes (eventuell mit Nummer).
- Spieler dürfen ihre Namen während des Turniers nicht ändern.
      
Nayeli
Senior Member
GoF Team Cup 2009 Winner

Nachrichten: 349
Registriert:
April 2005
Re:Die Regeln 2007 Wed, 22 August 2007 15:58
Danke für die Arbeit, die du dir hier immer machst Smile

Seh dich hoffentlich wieder als meinen Gegner im NC Wink

Nay
      
Mason68
Senior Member
GoF Team Cup 2009 Winner

Nachrichten: 155
Registriert:
January 2005
Re:Nationen Cup 2007 / Regeln und Organisation Fri, 24 August 2007 11:11
Dem kann ich mich nur anschließen.

Hast du eigentlich noch andere Hobbies ? Very Happy Very Happy

Du hast es auf jeden Fall in altbewährter Weise super gemacht.
Lob und Anerkennung (Klatsch, Klatsch)!!

Auf dass wir dieses Jahr die "Schande" von dem letzten NC ausmerzen können und endlich den Cup holen. Twisted Evil


Mason
      
erps
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 1633
Registriert:
July 2005
Re:Nationen Cup 2007 / Regeln und Organisation Fri, 24 August 2007 11:42
Hi

Ja, sollten wir dieses Jahr. Aber dazu müßte mon capitain endlich in die Puschen kommen und unser Team auch anmelden! Surprised

Ich fürchte wir werden dieses Jahr als Germany VII gemeldet, da ich diesmal die Numerierung in der Reihenfolge des Anmeldens mache (außer GT.., G... hmpf, 3,2,1 GT... argh, GTS die sind Nummer 1).

bye, erps

P.S. Ja, ich habe noch jede Menge anderer Hobbys Wink

      
OLE sebbo
Senior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 439
Registriert:
March 2005
Re:Nationen Cup 2007 / Regeln und Organisation Fri, 24 August 2007 14:35
Ist doch noch ne Woche Zeit, jetz quengelt hier mal nich so rum!

      
    
Vorheriges Thema:Halllllooooo Bundesland Vorarlberg ( Austria )
Nächstes Thema:Privat Raum spiele dann Privat ist Müll
Gehen Sie zum Forum: