Zug um Zug London Zug um Zug London

Forum

Suche
Forum » Small World - Deutsch » Regelfragen Untergegangenes Volk
Anzeigen: Heutige Nachrichten 
  
VerfasserThema
LonShadow
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
October 2010
  Regelfragen Untergegangenes Volk Wed, 27 March 2019 08:09
Hallöle miteinander haben in unserer Runde regelmäßig Diskusion zum Thema untergegangenes Volk und woltte wissen wir Ihr das handhapt ?

Danke euch schon mal im Voraus.


Wenn ich meine Rasse untergehen lasse und das umgedrehte Plättchen auf einer Landschaft liegt das ein Mitspieler erobern möchte, muss er ein zusätzliches Plättchen legen für die untergegangene Rasse oder reichen die Standard 2 Plättchen für ein leere Land ?
Und wie verhält sich das dann bei den Ghouls die ja noch erobern können ?
Und bei den Priesterinnen mit Ihren Elfenbeinturm der z.B. 5 Plättchen hoch ist ?


Und die Abschlussfrage wie ist der Ablauf wenn ich meine Rasse untergehen lasse, darf ich mir dann gleich eine neue Rasse wählen oder muss ich eine Runde warten und wähle dann am Anfang der neuen Runde wenn ich dran bin eine neue Rasse ?
      
kholdstare
Member

Nachrichten: 53
Registriert:
May 2015
Re:Regelfragen Untergegangenes Volk Wed, 27 March 2019 12:14
Hallo, zuerst einmal, es tut mir leid, weil ich kein Deutsch kann, also muss ich dafür einen Übersetzer beauftragen.

Wenn du eine Region eroberst, benötigst du 2 Race-Token für die Region selbst + 1 zusätzlichen Race-Token für jedes Hindernis in der Region. Einfach ausgedrückt, benötigen Sie 2 Token + 1 Token pro Kartonstück in der Region. Dazu gehören Bergmarken, Rennmarken mit Gefälle, etc.

Wenn die Region 1 ablehnenden Race-Token hat, brauchst du 3 Race-Token, um ihn zu erobern.

Gegen Ghouls brauchst du auch 1 zusätzlichen Rassen-Token pro Ghoul in der Region, also willst du eine Region mit 3 Ghouls erobern, du brauchst 5 Rassen-Token.

Wenn du einen Elfenbeinturm mit 5 Priesterinnen erobern willst, brauchst du 7 Rassenmarken.

Schließlich, in der Kurve, in der du untergehst, erhältst du nur Siegpunkte und musst deine nächste Kurve warten, um ein neues Rennen zu wählen.
      
LonShadow
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
October 2010
Re:Regelfragen Untergegangenes Volk Mon, 01 April 2019 15:22
Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
      
LonShadow
Junior Member

Fan-Seite
Nachrichten: 3
Registriert:
October 2010
Re:Regelfragen Untergegangenes Volk Mon, 01 April 2019 15:41

Frage Untergegangene Rasse

Wenn ich meine Rasse untergehen lasse und das umgedrehte Plättchen auf einer Landschaft liegt das ein Mitspieler erobern möchte, muss er ein zusätzliches Plättchen legen für die untergegangene Rasse oder reichen die Standard 2 Plättchen für ein leere Land ?

Du benötigst +1 weiteres Rassenplättchen für jedes Plättchen „Untergegangener Stamm“ oder feindliche Rassenplättchen, die bereits in der Region liegen. (Siehe Seite 4 linke Spalte „Eroberung einer Region“ der Spielanleitung.)

Und wie verhält sich das dann bei den Ghouls die ja noch erobern können ?

Die Antwort zu Frage 1 sollte auch diese Frage hier beantworten. Für jedes Ghulplättchen in der Region wird je 1 weiteres Rassenplättchen benötigt.

Und bei den Priesterinnen mit Ihren Elfenbeinturm der z.B. 5 Plättchen hoch ist ?

Auch hier wird 1 Plättchen pro Plättchen in der Region extra benötigt. Also im Beispiel mit 5 Plättchen werden also mindestens 7 Plättchen benötigt. Plus weitere Plättchen durch Lager/Festung usw.



Und die Abschlussfrage wie ist der Ablauf wenn ich meine Rasse untergehen lasse, darf ich mir dann gleich eine neue Rasse wählen oder muss ich eine Runde warten und wähle dann am Anfang der neuen Runde wenn ich dran bin eine neue Rasse ?

Deine Rasse lässt du am Ende deines Zuges untergehen. Erst zu Beginn deines nächsten Spielzugs wählst du eine neues verfügbares Set. (Siehe Seite 6 rechte Spalte „Untergang“ der Spielanleitung.)

Im voraus vielen Dank.
      
    
Vorheriges Thema:Customizing
Nächstes Thema:FAQ's für Small World
Gehen Sie zum Forum: