Ticket to Ride France Ticket to Ride France

Forums

Search
Forums » Memoir'44 - Deutsch » memoir figuren und battlelore
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
DomoArigato
Junior Member
Leutnant

User Pages
Posts: 15
Registered:
November 2007
memoir figuren und battlelore Fri, 23 November 2007 12:06
weißt vllt jemand ob die battlelore figuren aus dem gleichen material gemacht sind wie die memoir miniaturen?
da ich mein memoir set gern bemalen würde und es nur für battle lore nen offiziellen painting guide gibt, würde michd as sehr interessieren.

Ben
      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:memoir figuren und battlelore Fri, 23 November 2007 12:49
Ich hab jetzt meine mem44 Figuren gesprayt mit Grundierungsfarbe - das geht schnell und einfach. Du findest solche Farben von GW oder auch einfach handelsübliche Grundierung. Figuren zuerst gut waschen im leichten Seifenwasser, trocknen lassen, besprayen und dann bemalen, wie die Figs von BL auch.
Zu sagen ist, dass die Mem44 Figs weniger detalliert sind (v.a. Panzer) und z.T. katastrophal aussehen (Geschütze in der Grundbox, wobei sich das evtl. mit einer 2. Edition verbessert hat???)
Kurz: Du kannst die Mem44 Figuren bemalen wie die BL Figuren auch!
Viel Spass
      
DomoArigato
Junior Member
Leutnant

User Pages
Posts: 15
Registered:
November 2007
Re:memoir figuren und battlelore Fri, 23 November 2007 18:23
okay. das wollte ich hören. dank dir.

ja das mit dem geschützen mußte ich auch feststellen...sind ja echt ziemlich schlechte pak38 ausführungen...die werden wohl bald durch historisch korrekte modelle ersetzt.

die pazeräquivalente die man direkt bei perrin miniatures kriegt, sehen auch um einiges besser aus, als die mem44 originalpanzer.
      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:memoir figuren und battlelore Sat, 24 November 2007 14:49
Mit den Panzern bin ich ganz zufrieden so - aber wenn du mir eine Adresse angeben kannst wo ich ein paar Geschützchen für Mem44 besorgen kann, dann wäre ich dir sehr dankbar (und evtl ein bischen Stacheldraht, Bunker Häuschen Kirchen etc) in einer grösse, die auf 3x3 cm platz findet - das wäre grossartig!
      
DomoArigato
Junior Member
Leutnant

User Pages
Posts: 15
Registered:
November 2007
Re:memoir figuren und battlelore Sat, 24 November 2007 17:07
also dsa hier ist der miniaturenhersteller, der auch die mem44 minis gemacht hat.
http://nobleminis.com/Perrin/Perrinminiatures.html

leider sind die figuren in europa scheinbar nicht ganz so leicht zu kriegen. aber angeblich kann dieser niederländische händler an perrin miniaturen rankommen. der hat sogar ne deutsche bankverbindung, falls man keine kreditkarte hat.
http://www.mbmmodels.com/

wenn man die modelle erstmal ansehen will, ohne sie sich blind ausm web zu bestellen: MBM ist auch auf ziemlich vielen modellbaumessen in deutschland vertreten.

die 10mm perrin miniaturen sind zwar nicht auf deren website aufgeführt, aber ne email ist ja schnell geschrieben.
da ich das spiel erst seit ein paar tagen habe, hab ich mich da auch noch nicht weiter gekümmert.

ob und wo man an schöneren stacheldraht, bunker, brücken, etc im memoir44-format rankommt, weiß ich leider auch nicht. ich persönlich finde den stacheldraht, wie ihn auf brummbär44's website http://www.brummbar44.com/ gesehen hab, sehr annehmbar. an den kann man sich auch per mail wenden, denn wie man auf seiner site sieht, hat sich der schon viel mit optischen verschönerungen beschäftigt. dort kannst du auch die amerikanische 105mm artillerie von perrin minis auf fotos sehen.

du bist jetzt auf meinem wissensstand Smile
ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen

Ben
      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:memoir figuren und battlelore Sat, 24 November 2007 18:45
Ja sehr, vielen Dank
      
    
Previous Topic:sandbags
Next Topic:Air Pack Regeln Download
Goto Forum: