Ticket to Ride France Ticket to Ride France

Forums

Search
Forums » Diskussion - Deutsch » Zu doof für die Online-Variante
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
daisyforbabe
Junior Member

Posts: 3
Registered:
January 2009
  Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 19:39
Hallo Leute,
ich spiele die Brettversion von Zug um Zug zwar selten, aber gerne. Jetzt will ich es online versuchen und komme mir vor wie blöd.
Im Spiel war ich schon, Karten habe ich auch gezogen und mir tolle Strecken ausgesucht, aber wie um himmelswillen setze ich einen Waggon auf ein Feld??? Vielleicht bin ich echt zu doof, aber das Spiel sollte natürlich weitergehen und da bin ich wieder raus.
Die Spielregeln sind ja die vom Brettspiel und mehr Hilfe habe ich nicht gefunden.
BITTE KLÄRT MICH AUF.
daisy
      
alja2607
Junior Member

Posts: 2
Registered:
January 2009
Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 19:48
Hi,

mir hat am Anfang auch eine Erklärung des Online-Spiels gefehlt. Aber es ist eigentlich recht einfach:

Die Karten ziehst Du in dem Du Sie per Drag-And-Drop von den Stapeln auf Deine Karten ziehst.

Genauso kannst Du Strecken bauen indem Du eine Karte der passenden Farbe von Deinen Karten auf den Spielplan ziehst. Wenn Du genug Karten hast, wird die Strecke gebaut. Es wird automatisch mit Lokomotiven aufgefüllt. (z.B. hast Du zwei rote Karten und einen Joker. Wenn Du nun eine rote Karte auf eine drei Einheiten lange rote Strecke ziehst werden die beiden roten und die Lokomotive verwendet)

Gruß
Duffy
      
daisyforbabe
Junior Member

Posts: 3
Registered:
January 2009
  Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 20:25
DANKE!
Bin gerade am spielen und es klappt super.
Jetzt verstehe ich nur noch nicht: Beim Brettspiel kann ich Waggon-Karten ziehen und direkt danach Strecken legen. Hier geht pro Durchgang nur eines. Ist das richtig?
      
Pitze
Senior Member

User Pages
Posts: 117
Registered:
December 2005
Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 20:30
...so ist es daisyforbabe!
du kannst entweder karten verdeckt oder offen ziehen, oder tickets nachziehen oder eine strecke bauen.
weiterhin viel spaß beim spielen Very Happy Very Happy

greetz,

pitze
      
daisyforbabe
Junior Member

Posts: 3
Registered:
January 2009
  Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 20:32
Okay und jetzt noch die letzte der (doofen) Fragen für heute: Warum kann ich bei zwei grauen Spuren nebeneinander, wenn eine bereits belegt ist, die andere nicht belegen?
      
FLOP Hecki
Senior Member

User Pages
Posts: 1062
Registered:
October 2005
Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 20:34
Das geht nur bei 4 oder 5 Spielern, Daisy. Im 2er oder 3er ist jede Route nur einmal erlaubt.
      
alja2607
Junior Member

Posts: 2
Registered:
January 2009
Re:Zu doof für die Online-Variante Mon, 05 January 2009 21:03
Hallo,

du kannst auch im Brettspiel nur EINE Aktion pro Zug ausführen!
Zitat aus den Spielregeln: "Wer an der Reihe ist, muss genau eine der folgenden drei Aktionsmöglichkeiten ausführen"

Gruß
Duffy
      
Goscha
Senior Member
T2R World League 4th Champion

Posts: 316
Registered:
January 2006
Re:Zu doof für die Online-Variante Tue, 06 January 2009 19:23
Bitte zieh die Karten per Doppelklick, die Drag&Drop Variante dauert ja ewig.
      
    
Previous Topic:Kann nicht spielen !!!!!!!!
Next Topic:Welche Web Karten schalten welche Spiele frei?
Goto Forum: