Ticket to Ride France Ticket to Ride France

Forums

Search
Forums » Ticket to Ride - Digitale Version - Deutsch » Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay?
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
loubega
Junior Member

User Pages
Posts: 6
Registered:
June 2005
Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay? Thu, 27 November 2014 12:48
Hallo miteinander,

ich habe eine Frage zu folgender Situation: Heute habe ich ein 4er Spiel ZuZ Europa gespielt, und es ist ziemlich eindeutig, daß die 3 anderen Spieler von nur 1 Person gespielt wurden. Auf meine Nachfrage antwortete einer, das wäre nicht so. Das Spiel wurde auch gewertet (ich habe es erwartungsgemäß nicht gewonnen).

Meine Frage: Ist das hier bei DoW erlaubt? Ich kenne andere Spieleseiten, auf denen es ausdrücklich untersagt ist, mit mehreren Accounts gleichzeitig zu spielen. Wenn es rauskommt, fliegt man dort. Ich habe auf der DoW-Homepage hierzu jetzt nichts gefunden und würde mich über eine kompetente Antwort hierzu freuen.

Danke schon mal!

Ciao,
loubega
      
AGT-Schachus
Senior Member

User Pages
Posts: 129
Registered:
November 2005
Re:Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay? Fri, 28 November 2014 00:11
woher war das denn offensichtlich?
Du darfst auf jeden Fall mehrere Account haben, gegen sie selbst spielen, ist allerdings mindestens unethisch, vermutlich verboten(bei Scoreboosting auf jeden Fall)
      
loubega
Junior Member

User Pages
Posts: 6
Registered:
June 2005
Re:Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay? Fri, 28 November 2014 13:34
Hallo Schachus,

danke für die schnelle Antwort. Also, zunächst waren mir die Namen aufgefallen (alle 3 "player" mit den ersten 3 oder 4 gleichen Ziffern. Beim Anschauen der Profile fiel auf, daß sie alle am gleichen Tag (26.11.14) sich registriert hatten. Außerdem spielten häufig 2 von ihnen gleichzeitig in Spielen mit, wie ich in der Spielhistorie sehen konnte.

Mag sich jeder dabei denken, was er möchte, ich find, das sind etwas zu viele Zufälle.
Und ich denke auch, daß es nicht erlaubt sein sollte. Offline würde man mit so jemand ja auch nicht spielen wollen.

Grüße,
loubega
      
AGT-Schachus
Senior Member

User Pages
Posts: 129
Registered:
November 2005
Re:Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay? Fri, 28 November 2014 16:26
ok, also ich bin ziemlich sicher, dass player1675204 nichts mit den beiden anderen zu tun hat. Er hat schon einige Partien gespielt, das war die einzige, in der er gegen die beiden anderen gespielt hat, der ähnliche Name(so ähnlich ist die Nummer nicht), kommt nur vom ähnlichen Registrierungszeitpunkt, denke ich.

Die anderen beiden haben sich sehr kurz nacheinander registriert(die Nummer weicht nur um 12 ab) und 3 ihrer 4 Partien miteinander gespielt. Das kann aber auch dadurch entstanden sein(2 davon war am Tag der Registrierung, die fast gleichzeitig gewesen sein muss), das beide sofort spielen wollten(und Bspw. Europa bevorzugen) und sie so automatisch zusammen gelandet sind.

Es kann ebenso gut sein, dass sie sich kennen und verabredet haben. Ich glaube trotzdem erstmal nicht, dass es der gleiche Spieler ist(was hätte er davon?). Übrigens gibt der eine Dänemark, der andere die USA als Herkunftsort an(muss natürlich nicht stimmen, ich weiß).

Haben sie sich denn im Spiel in irgendeiner Weise abgesprochen?
      
loubega
Junior Member

User Pages
Posts: 6
Registered:
June 2005
Re:Mehrere Accounts-1 Spieler - Ist das noch Fairplay? Sat, 29 November 2014 00:48
Also, Absprachen haben sie nicht direkt im Chat getroffen, das wäre auch etwas plump. Mit mir "gesprochen" hat eh nur einer von denen. Die Spielweise war vielleicht nicht sooo regulär, d.h. gleich 2 haben nur kurze Strecken gespielt, davon hat einer einfach nur einen kleinen Kreis gebaut. Das einzige, was wirklich auffallend war, daß die 3 (oder nur 2?) sehr viele Tickets nachgezogen hatten, was letztlich ausschlaggebend für das Ergebnis war.

Aber sei's drum, nachzuweisen ist es nicht, und Deine Argumente klingen ja auch schlüssig. Jedenfalls großes Dankeschön, daß Du Dich mit der Sache so ausgiebig beschäftigst. Finde ich nicht selbstverständlich.

Dann schönes Wochenende!

loubega
      
    
Previous Topic:Schaltfläche "Gezählt" an/aus
Next Topic:Unser digitales Weihnachtsgeschenk
Goto Forum: