The River The River

Forums

Search
Forums » Memoir'44 - Deutsch » Verkaufe meine Memoir Sammlung
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
SirWillibald2
DoW Content Provider

User Pages
Posts: 349
Registered:
December 2006
Verkaufe meine Memoir Sammlung Thu, 12 February 2015 09:32
Hallo zusammen,

schweren Herzens habe ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, meine komplette Memoir 44 Sammlung zu verkaufen.

Ja, und das, obwohl ich der Urheber des deutschen Übersetzungsprojekts bin. Hätte ich auch nie für möglich gehalten, aber im Leben läuft nicht immer alles nach Plan...

Ursprünglich bin ich Riesenfan vom originalen Battlelore von DoW gewesen. Ich habe zig Partien mit meiner Frau bestritten, aber nach dem Verkauf an FFG ist das System ja leider (erstmal) gestorben.

Also bin ich auf Memoir 44 umgestiegen, zumindest war das der Plan. Nach einem ersten Spiel mit meiner Gattin war diese von den englischen Kartentexten nicht so angetan. Außerdem hatten wir mittlerweile Nachwuchs im Haus. Diese beiden Dinge waren die Triebfeder für das deutsche Übersetzungsprojekt, das mich wirklich viel Arbeit gekostet hat, aber zu einem schönen Ergebnis gekommen ist.

Was soll ich sagen, der Plan ist nicht aufgegangen, meiner Frau sagt die Thematik gar nicht mehr zu und meinen Jungs auch nicht. Der Größere war zunächst interessiert, nachdem ich ihm die zu Grunde liegenden historischen Gegebenheiten altersangemessen (wie ich hoffe) erläutert habe, hat er jedoch mit Nachdruck befunden, dass er kein Spiel spielen möchte, das diese wahre Geschichte nachstellt. Fantasiefiguren in Fantasiegeschichten dürften sich gern gegenseitig "plattmachen", aber nachzuspielen, wie echte Menschen sich umgebracht haben, gefällt ihm gar nicht.

Ich bin nach wie vor beeindruckt von diesem mit großer Ernsthaftigkeit vorgetragenen Argument, dem ich weder etwas entgegensetzen kann noch will.

Allerdings ist Memoir damit mangels weiterer Spielgruppe für mich gestorben, nicht zuletzt, weil FFG mittlerweile Battlelore neu aufgelegt hat. Und da meine Spielesammlung uberquillt und meine Jungs am liebsten X-Wing spielen, brauchen wir Platz und etwas Futter für die Kriegskasse.

Aufgrund der geschilderten Umstände ergibt sich somit die kuriose Situation, dass ich zwar viele Stunden in Memoir investiert habe, es jedoch bisher am Brett genau einmal gespielt habe. Das Material der Erweiterungen ist z.T. noch verschweißt...

Also, langer Rede, kurzer Sinn, ich habe folgendes Paket im Angebot:

- Grundspiel
- Terrain Pack
- Eastern Front (Box leicht beschädigt)
- Mediterranean Theater
- Pacific Theater
- Air Pack (Booklet leicht beschädigt, aber vollständig)
- Operation Overlord
- Winter Wars
- Equipment Pack
- Winter/Desert Board Map
- Breakthrough Map
- Campaign Book vol. 1
- Battle Maps:
- Hedgerow Hell
- Tigers in the Snow
- Disaster at Dieppe
- Sword of Stalingrad
- Vercours Campaign

Da mein Herz trotz allem irgendwie noch an den Sachen hängt, würde ich am Liebsten alles als Paket an jemanden abgeben, der auch tatsächlich damit spielt. Ich erwarte auch keine Fantasiepreise für das Paket, über ernst gemeinte Angebote bin ich aber gerne bereit nachzudenken. Wenn ich das Gefühl habe, dass das Spiel in besonders guten Händen landet, lege ich auch noch mein "Baby", den deutschen Kartensatz, mit dazu. Damit kann ich zwar alleine auch nichts anfangen, aber den abzugeben fällt mir trotzdem am Schwersten...

Angebote per PN an mich, zunächst werde ich Angeboten für das komplette Paket den Vorzug geben. Versand ist prinzipiell kein Problem, ich habe nur noch keine Vorstellung, was der Spaß kosten würde. Eine Abholung ist auch möglich, ich wohne am Niederrhein.

Bei Bedarf kann ich auch noch ein paar Bilder machen.

In diesem Sinne viele Grüße,
Christian aka SirWillibald
      
Kreuzer
Junior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 13
Registered:
December 2010
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Fri, 20 February 2015 06:22
Hallo SirWillibald,

Schade dass du memoir44 aufgibst. Bist du doch der Fels in der Brandung für die deutsche Community.
Ich wünsch dir viel Erfolg beim Verkauf in einem Stück.
Da ich bereits fast alles von m44 besitze, habe ich nur an 3 erweiterungen Interesse:
- Tigers in the Snow
- Hedcrow hell
- Campaigne Book 1

Meld dich falls du dich davon trennen kannst. Ich denke über den Preis werden wir uns einig.

Gruß
Alex

      
Bayernkini
Senior Member
Major

User Pages
Posts: 208
Registered:
January 2008
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Sat, 21 February 2015 15:59
Hi Willibald,
wechsel doch zu Command&Colors Napoleonics.
Ist das beste CC Spiel und gibt auch ein schönes Vassal Module Rolling Eyes
      
SirWillibald2
DoW Content Provider

User Pages
Posts: 349
Registered:
December 2006
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Sun, 22 February 2015 17:56
Hallo zusammen,

ich bin handelseinig, das Gesamtpaket ist vergeben. Danke für alle Angebote und die netten Worte, ich werde trotzdem noch ab und an vorbeischauen!
      
Himmelweiss
Junior Member
Cadet

Posts: 12
Registered:
October 2009
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Sun, 24 April 2016 11:25
Ach verdammt, das erklärt alles...

Jetzt wundert es mich nicht mehr das sich bei dem Deutschen Kartenset nichts mehr getan hat :/
      
Frostberg
Member
Major

User Pages
Posts: 50
Registered:
June 2011
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Tue, 26 April 2016 21:08
Das Eindeutschungsprojekt ist in der Tat leider Geschichte. Auch das deutsche Forum ist ziemlich "tod". Diskussionen gibt es hier jedenfalls keine. Die Community ist also eher international. Bei den Dutch Open waren neben (natürlich) Niederländern auch viele Belgier und Franzosen. Und tatsächlich auch ein paar Deutsche (alle aus NRW).Und ein Finne war auch da.

Kommst Du zufällig aus dem westdeutschen Raum? Dann lohnt ein Blick über die Grenze in jedem Fall.
      
Himmelweiss
Junior Member
Cadet

Posts: 12
Registered:
October 2009
Re:Verkaufe meine Memoir Sammlung Wed, 27 April 2016 08:57

Bin aus Bayern.

Aber ja, ist alles ein wenig eingeschlafen hier, auch in den Englischen Foren. Ändert sich ja evtl. wieder wenn DOW/Asmodee sich mal wieder um Memoir 44 kümmern können.

Trotzdem sollten wir es nicht unversucht lassen die restlichen Karten zu übersetzen und zu drucken. Mag schon sein das jetzt nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist.
      
    
Previous Topic:deutscher Kartensatz: Übersetzungsfehler
Next Topic:Ankündigung: Deutsches Memoir '44 Umrüstungs-Set [Stand:20.08.12]
Goto Forum: