Ticket to Ride France Ticket to Ride France

Forums

Search
Forums » Diskussion - Deutsch » DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!?
Show: Today's Posts 
  
AuthorTopic
Funfairist
DoW Content Provider
D-Day Recon Team - Silver

User Pages
Posts: 1239
Registered:
April 2005
DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Mon, 19 May 2008 16:36
Hallöchen,

findet Ihr nicht, dass Days of Wonder seit ein paar Wochen so richtig Gas gibt? Ich meine, wenn man sich den Blog anschaut, so viele hinter einander folgende Einträge, dann die Fan-Seiten, die eingerichtet werden, dann die Erneuerung/Neuerscheinungen zu Zug um Zug (ich meine das Kartenspiel), Schatten über Camelot und weiteres. Also, ich finde es super, dass sich wieder mehr bewegt! Klasse und danke! Very Happy

Gruß

KK
      
atefec
Senior Member

Posts: 318
Registered:
August 2005
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Tue, 20 May 2008 07:25
Kann ich nur zustimmen Very Happy

Wenn ich da an den Offenbarungseid vom Jahresanfang zurückdenke...
http://blog.daysofwonder.com/2008/01/08/battlelore-von-helde n-und-einigen-fehltritten/de/

Offenbar haben sich die Jungs und Mädels bei DOW richtig reingehängt, um wieder alles in die richtigen Bahnen zu lenken und jetzt läuft der Laden wieder. Gut für uns! Razz
      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Tue, 20 May 2008 09:24
Klar gibt DoW jetzt richtig Gas, aber kann man das nach 5-monatigem Stillschweigen nicht auch erwarten? Und ich will ja nicht ständig rummeckern, aber besonders toll find' ich das bis jetzt alles nicht. Was ist denn seit Essen '07 genau passiert?

Ein weiterer Zug um Zug - Ableger und eine Erweiterung... Hmm, ach ja und 'ne Tasche. Die Web 2.0 Politik mit Userpage und so find ich gut und lobenswert, aber ich befürchte, dass die Produktentwicklung darunter leidet, denn DoW strotzt ja bekanntlich nicht vor Mitarbeitern. Und ob ein Spieleverlag so Web 2.0ig sein muss und user-generated-content-Seiten erstellt, die man auch über BGG erstellen könnte, naja: Ansichtssache. Ist halt momentan total hipp, ich jedenfalls finde es bis hierhin langweilig. Hier ein paar Bilder, da ein paar Reports... unterscheidet sich nicht besonders von BGG, ist halt nur alles unter DoW.

Ich glaube aber, dass sie Mem'44- und Battlelorespiele in absehbarer Zukunft Online anbieten werden. Eric Randall plant ja zur Zeit mit seinem Formula Dé eine ganz ähnliche Plattform http://www.formuledenextgeneration.com/. Vielleicht liegt da die Zukunft der Brettspiele - eine Art Crossover. Die Userpages mit Ranking und so weisen darauf hin. Das würde ich auf jeden Fall begrüßen.

Momentan halten sich DoW sehr bedeckt und zu Battlelore, meinem eigentlichen Interesse, habe ich seit Oktober 2007 keine Neuigkeiten mehr gehört und gesehen. Deshalb ist mein Fazit - bei aller Bewegung im Blog in den letzten Tagen - doch eher verhalten. Bis Essen '08 sollte noch einiges passieren!

[Updated on: Tue, 20 May 2008 10:22]

      
selbuorT
Senior Member

User Pages
Posts: 354
Registered:
October 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Wed, 21 May 2008 08:32
Ja, ich bin auch gespannt, was noch bis zur und auf der Messe 2008 in Essen passiert/geboten wird.

Die User-Pages überzeugen mich noch nicht.
Ich meine, bisher ist es ja mit den Szenario-Editoren gut gelöst find ich.
Dort kann man das alles auch eintragen. Szenarien bewerten, Kampfbericht erstellen, eigene Szenarien kreieren und Hausregeln oder Spezialregeln erschaffen und eintragen...

Bilder hochladen?
Ist ja ganz nett. ABer wer das bisher vermisst hat, der hat sich dabei bereits anderweitig beholfen. Gibt ja genügend Alternativen, um nicht boardgeekgame zuerst zu nennen Wink

[Edit:]
Muss aber noch anfügen, dass es insoweit gut wäre mit der eigenen User-Page, wenn man dort in jeder User-Page die eigenen Szenarien automaitsch verlinkt hätte.
Da würde ich grade auch bei Funfairist oft auf die User-Page gucken. Im Szenario-Editor ist das Sortieren manchmal umständlich. Also gezielt nach einem User kann man ja nicht selektieren...



Mein Hauptinteresse gilt eh Battlelore. Da bin ich mal auf die angekündigte Erweiterungen für 2008 gespannt. Gibts hoffetlich schon vor der Messe Wink

Wie ist das genau mit Formula Dé?
Leider kann ich kein Französisch...
Ist das so eine Art Portal, wo man Brettspiele online spielen kann?
Sowas wie http://www.brettspielwelt.de?

[Updated on: Wed, 21 May 2008 08:42]

      
DamonWilder
Senior Member
Fähnrich

User Pages
Posts: 116
Registered:
December 2004
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Wed, 21 May 2008 09:17
Hallo selbuorT,

schön, dass noch einer die kürzlich veröffentlichten User-Pages ähnlich kritisch sieht wie ich. Man muss ja nicht jeden Pf...rz, den DoW lässt frenetisch bejubeln, nich?! Laughing

Zu Formula Dé: Das ist ein sehr bekanntes frz. Formel-1-Rennspiel, dass zu Essen '08 neu aufgelegt wird. Es sind einige Neuerungen geplant, unter anderem eine (leider bisher nur frz.) Homepage, auf der man das Spiel auch online spielen kann. Dafür muss man sich dann Runden freikaufen. Es wird Online-Wettbewerbe geben, einzelne Challenges, Ligen und Saisons. Der Verlag orientiert sich also offensichtlich nicht mehr nur am klassischen Spieleverkauf, sondern möchte zunehmend auch mit Online-Spielen Gewinne einfahren. DoW fährt ja seit Jahren eine ähnliche Strategie. Ich denke, das werden sie in Zukunft auch noch ausbauen, das "organisierte Spielen" im letzten Blog deutet ja darauf hin, oder was glaubst Du, könnte damit gemeint sein?

Einerseits begrüße ich diese Online-Aktivitäten ja, weil ich auch viel zu selten zum "wirklichen" Spielen komme, andererseits scheinen darunter momentan die herkömmlichen Veröffentlichungen zu leiden. Der Stand in Essen '07 war schon enttäuschend, weil es eigentlich (abesehen vom Air Pack) nix Neues gab. Und auch für dieses Jahr ist noch nichts Neues angekündigt, wenn man Zug um Zug - Derivate und Erweiterungen nicht berücksichtigt...
      
selbuorT
Senior Member

User Pages
Posts: 354
Registered:
October 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Wed, 21 May 2008 12:44
Ja, alles muss man echt nicht mitmachen.
Ich mein, auf dem richtigen Weg sind DoW auf alle Fälle.
Nur ist für mich das löblich Vorhaben, die wichtigen Infos, Tipps und Ratgeber der breiten Masse zur Verfügung zu stellen nicht so günstig umgesetzt, in dem man dezentrale Fan-Sites anbietet.

Genau diese wichtigen Artikel, um die es geht, wären meiner Meinung nach in einem offensichtlichen wie zentralen Pott besser aufgehoben.
Wenn der dann noch von den Usern gepflegt werden kann, hätte DoW immer noch den Vorteil, nicht zuviel Aufwand in den eigenen Reihen betreiben zu müssen.
Nur die Quali-Sicherung wäre dann eine Frage.
Ich mein, jetzt ist die Quali-Sicherung jedem einzelnen Überlassen. Ist ja eine persönliche Fan-Site... Aber bei einer zentralen Seite (oder könnte ja auch eine Übersichtsliste werden) ist die Qualitätssicherung nicht mehr so einfach dem einzelnen zu überlassen... Rolling Eyes
So ein Für und Wider... Cool

Das organisierte Spielen ist auf jeden Fall eine gute Methode, wie man Kunden bindet.
Beispiele dafür gibt es ja zu Hauf. Also Plattformen, die viele Spiele/Brettspiele anbieten, die man online zocken kann, sind heuten ichts Neues mehr.

Ich denk da nur an www.brettspielwelt.de.
Diese Community ist schon länger weltweit vertreten und fing dereinst in kleinem Rahmen auf der Achse München : Köln an...
Dabei geht es hier noch gar nicht mal darum, jemanden zu binden.
Dann haben Sie sieben Ringe erschaffen und unter den Völkern verteilt. Und ein Ring... ein Ring sie zu binden... öh nö.. Confused
das war glaub ich was anderes Wink

Im Ernst:
Es ist ein Win Win Situation. Ganz klar.
Persönlich bevorzuge ich auch immer noch die Spiele in guter alter Manier mit meinem Gegner am Tisch und dazu eine Flasche Wein Wink

Hab dazu keine Studien gelesen. Aber ich denke, dass grade die jüngeren User viel mehr online zocken als ich in meiner Altersklasse. Bin zwar mit C 64, Amiga 500 und den ersten PCs aufgewachsen. Aber manchens online muss ich persönlich nicht haben.

Wenn dann würde ich es - wie du sagtest Demon - dazu nutzen, um auszugleichen, was ich im realen Leben dann nicht schaffe, einen Partner und Zeit für ein paar Runden BL zu finden.

Weit mehr Wert lege ich aber auf die Entwicklung des Spielsystems an sich. Also Erweiterungen oder auch Aufnahmen von Regeln, die sich durch die Userschaft etablieren konnten.

Man darf wohl gespannt sein, wohin die Entwicklung geht?

Wäre sehr schade, wenn DoW seinen - in meinen Augen - klaren Vorteil zum Teil verspielen würde:
- Qualitativ hochwertige Spiele und Materialien
- Beginn einer guten Plattform für die Userschaft - für die Kunden

So was vermisse ich bei anderen Verlagen.

Onlineplattformen für Spiele... wie gesagt, auch nix neues.
Sicher aber ein wichtiger Ast für den Marktanteil Wink


Und danke für die Erläuterung für Formula Dé.
Ich warte da wohl auf die Englische Version Very Happy

[Updated on: Wed, 21 May 2008 12:45]

      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Thu, 22 May 2008 17:55
Kurz zu Formule Dé noch
Wie gesagt ein Klassiker und auch auf deutsch erhältlich - da brauchst du nicht auf ne englische Version zu warten - wenn auch u.U. die regeln in der neuen Version etwas ändern könnten.

Zu DoW: In Sachen Battlelore habe ich im ersten Semester 08 etwas mehr erwartet (Helden & Monster, die ja schon mal für Ende 07 angekündigt worden sind)aber na ja, dafür hab ich seit gestern wieder alles bemalt.
Das Air-Pack ist hingegen imho ein gigantischer Schritt - Mem 44 ist umgekrempelt und verbessert worden, jedes Szenario angepasst, da ist einiges gelaufen, was sicher sehr viel Arbeit erfordert hat und letztlich zu einem quasi neuen Spiel geführt hat.
Ich sehne mich aber (nach Colosseum, das ich zwar genial finde, aber nicht kaufen werde, da ich 'ähnliche' Spiele, will heissen Spiele mit ähnlichen Spielgefühl schon besitze) nach weiteren grossen eigenständigen Spielen wie ZuZ, SüC etc.
Zum Internet: Ich bin kein Online-Spieler, hab etwas Erfahrung mit Brettspielwelt, aber das hat sich so. Mem44 würde / werde ich aber auf Computer (hoffentlich auch mit AI) sehr gerne spielen. Letztlich aber lässt sich ein Spiel am Tisch mit richtigen Würfeln durch nichts ersetzen.
Was die Fan-Seiten angeht, bin ich doch eher enthusiastisch: Mir gefällt's. Endlich ein Ort, wo ich meine DoW-Spiele Ideen ohne lange Umschweife der Community zur Verfügung stellen kann, und zwar auf deutsch (BGG hat halt einen englischen Beigeschmack).
Andererseits aber erwartete ich schon in Bälde irgendwas handfestes zu Battlelore, am allerliebsten die Aufmarschkarten für reine Menschen-, Zwerge- und Goboarmeen. Auf Helden und Kreaturen bin ich aber auch sehr gespannt. Leider leider dauert es lange ... aber bis dato bin ich, neben der manchmal langen Wartezeit von DoW nicht enttäuscht worden - Gut Ding will Weil haben.
Was mich mehr ärgert ist die undurchsichtige Währungspolitik 1$ = 1¤ - da komme ich mir als Europäer schon etwas geschröpft vor - Bspl: Ob ich die Mem44 Tasche in den Staaten bei einem Internet-Shop bestelle kommt mich unter dem Strich (Porto etc) ziemlich genau gleich teuer zu stehen wie wenn ich sie beim DoW-Shop bestelle!!! (ich bezahle auf den DoW Preis noch Porto, da ich in der Schweiz wohne).
Nun ja, die Tasche hab ich abgehakt - aber die Spiele sind gut, und da möchte ich gerne mehr davon Smile
      
Bayernkini
Senior Member
Major

User Pages
Posts: 208
Registered:
January 2008
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Thu, 22 May 2008 22:26
Quote:

Mem44 würde / werde ich aber auf Computer (hoffentlich auch mit AI) sehr gerne spielen.


Memoir44, aber auch BattleLore, und die anderen beiden Richard-Borg-Ableger Command&Colors und BattleCry kannste jetzt schon online kostenlos über Vassal spielen (inkl. Online-Turniere), was bereits ne ganze Menge, auch ich, machen.

      
céro
Senior Member
Cadet

User Pages
Posts: 1064
Registered:
June 2004
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Thu, 22 May 2008 23:07
Eigentliches Thread-Thema aus
Ja ich weiss, aber ich hab mich noch nicht so recht dafür erwärmen können. Hab fast alles runtergeladen - aber naja, hab auch nicht beliebig viel Zeit zur Verfügung - müsste mich mal mit jemanden in Verbindung setzen für ein Pbm-Spiel oder so, aber das ist auch nicht das Gelbe vom Ei, und Spiele am Compi sind nicht mein Ding - mit einer ausgefuchsten Mem44 oder BL Variante würde ich eine Ausnahme machen.
Ist dennoch nichts im Vergleich zu einem Spiel Auge in Auge mit dem Gegenspieler und wenn man mehr oder weniger liebevoll bemalte Figs über ein grosses 3D Terrain ziehen kann - da bastle ich z.Z,. lieber noch ein paar Hügel und Stacheldrahtzäune oder so. (Hab 5 Bildchen auf meiner Fan Seite, falls es jemanden interessiert)
Thread-Thema wieder ein
      
selbuorT
Senior Member

User Pages
Posts: 354
Registered:
October 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Fri, 23 May 2008 08:47
Bayernkini schrieb am Thu, 22 May 2008 22:26


Memoir44, aber auch BattleLore, und die anderen beiden Richard-Borg-Ableger Command&Colors und BattleCry kannste jetzt schon online kostenlos über Vassal spielen (inkl. Online-Turniere), was bereits ne ganze Menge, auch ich, machen.



Jo, kenn ich auch und habs schon ausprobiert.
Aber abgesehen davon, dass ich persönlich online weniger gerne Spiele als offline, hat mich Vassal auch nicht überzeugt.
Ist aber bisher die beste Alternative, die mir zumindest bekannt ist...


So, OT Ende Wink
      
selbuorT
Senior Member

User Pages
Posts: 354
Registered:
October 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Fri, 23 May 2008 10:21
Noch eine Frage:

Die Fan-Page erhalten nur via Webkarte registrierte User?
So sieht es momentan zumindest aus.

Hab mal bei céro und funfairist reingeschnuppert.
Muss sagen, dass es schon vorteilhaft ist, die Funtion der Fanszenarien je Ersteller aufrufen zu können.

Die Bildergalerie scheint mir noch bisserl ungewohnt.
Also ein Klick in die Galerie und dann ein weiterer auf das gewüschte Bild. Dann einer um wieder zur Galerie zu kommen und ein weiterer zum nächsten gewünschten Bild... usw. Very Happy

Ungewöhnlich, aber geht...
      
Antoine
-= Crew =-
Historian

User Pages
Posts: 1906
Registered:
April 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Fri, 23 May 2008 11:48
selbuorT écrit le Fri, 23 May 2008 10:21

Noch eine Frage:

Die Fan-Page erhalten nur via Webkarte registrierte User?
So sieht es momentan zumindest aus.


Nein, alle registrierte User können eine Fan-Seite herstellen. Man braucht nicht, eine Webkarte zu haben.

Quote:


Hab mal bei céro und funfairist reingeschnuppert.
Muss sagen, dass es schon vorteilhaft ist, die Funtion der Fanszenarien je Ersteller aufrufen zu können.

Die Bildergalerie scheint mir noch bisserl ungewohnt.
Also ein Klick in die Galerie und dann ein weiterer auf das gewüschte Bild. Dann einer um wieder zur Galerie zu kommen und ein weiterer zum nächsten gewünschten Bild... usw. Very Happy

Ungewöhnlich, aber geht...


Ist eine gute Bemerkung, daran werden wir arbeiten... danke für dieses Feedback Smile

[Updated on: Fri, 23 May 2008 11:49]

      
selbuorT
Senior Member

User Pages
Posts: 354
Registered:
October 2007
Re:DoW gibt jetzt richtig Gas, oder!? Fri, 23 May 2008 12:06
Tiberias schrieb am Fri, 23 May 2008 11:48



Nein, alle registrierte User können eine Fan-Seite herstellen. Man braucht nicht, eine Webkarte zu haben.



Achso, gut.
Ich hab nur gefragt, weil einige keine Fan-Seite angzeigen, andere schon.
Und ich selbst habe nichts explizit dazugetan, um eine Fan-Seite anzuzeigen.
Aber da sie nun mal da war, hab ich was reingeschrieben Very Happy
      
    
Previous Topic:Probleme beim Spielen (seit 2 Tagen) - Abbruch
Next Topic:Introducing the User Pages: Create your own content!
Goto Forum: