The River The River

Forums

Search
Today's Posts (OFF) | Unanswered Posts (ON)


Forum: Hors sujet
 Topic: A vendre
caty
Senior Member
Lieutenant-colonel

User Pages
Posts: 470
Registered:
April 2008
A vendre Sat, 23 July 2016 15:59
      
Forum: Mystery Express - English
 Topic: Follow us on Twitter
Yann
-= Crew =-
Emerald Master

User Pages
Posts: 2427
Registered:
October 2002
Follow us on Twitter Fri, 29 January 2010 07:29
To be informed as soon as the next slide show comes up, you can follow us on Twitter @days_of_wonder:

http://twitter-badges.s3.amazonaws.com/follow_me-a.png

[Updated on: Fri, 29 January 2010 11:12]

      
 Topic: Avatars...
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
Avatars... Thu, 04 February 2010 16:19
We just uploaded some avatars for Mystery Express

If you're in the mood for an avatar change? Head to your account's page and go ahead for your new avatar...

--
The DoW Team

[Updated on: Thu, 04 February 2010 16:20]

      
 Topic: New web site and preorders!
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
  New web site and preorders! Mon, 08 February 2010 14:55

http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2010/02/im_reading_the-rules.jpg
- Doctor Strauss ? Did you see? There's a new web site for Mystery Express!
- Shh! I know, I know! Can't you see I'm studying the rules already?

Mystery Express is now available for preorder... Book your copy on our online store!

[Updated on: Mon, 08 February 2010 15:02]

      
 Topic: Discard Pile
player1696135
Junior Member

Posts: 1
Registered:
December 2014
Discard Pile Sat, 27 December 2014 07:40
Do we need to look at the discard pile when we put them back into our hand?
      
 Topic: please delete
BladeBrown
Junior Member

Posts: 3
Registered:
July 2011
please delete Wed, 30 September 2015 14:21
No Message Body

[Updated on: Wed, 30 September 2015 14:24]

      
Forum: Schatten über Camelot - Deutsch
 Topic: Willkommen!
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
Willkommen! Fri, 15 April 2005 17:54
Willkommen auf dem "Schatten über Camelot" Forum!

Hier können Sie über das nächte Spiel von Days of Wonder sprechen...

--
Das DoW Team

[Updated on: Tue, 03 May 2005 12:25]

      
 Topic: Die neuen Spielregeln sind da...
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
Die neuen Spielregeln sind da... Fri, 27 May 2005 00:30
Direkt nach der Veröffentlichung von "Schatten über Camelot" in Europa kam es in den vergangenen zwei Wochen unter den Spielern zu einigen kritischen Anmerkungen über die offensichtlichen Schwierigkeiten, eine Partie zu dritt zu gewinnen - vor allem, wenn ein Verräter mitspielt.

Wir möchten auf dieses Problem eingehen und verhindern, dass Verräter eine effektive und schnelle Strategie entwickeln, die getreuen Ritter gnadenlos zu vernichten. Deshalb haben wir eine Zusatzregel für die Partie zu dritt erarbeitet.

Quote:


Drei tapfere Ritter

Wenn nur wenige Ritter teilnehmen, ist die Herausforderung umso größer. Sind nur drei Spieler beteiligt, raten wir dringend, die "Empfehlungen für die erste Partie" auf Seite 8 dieses Regelhefts zu beachten. Versuchen Sie zunächst, die Questen ohne einen potentiellen Verräter in Ihrer Mitte zu bestehen.

Erst wenn Sie mit Ihren Fähigkeiten und Optionen vertraut sind, sollten Sie die Treue-Karte des Verräters wieder untermischen. In einer so kleinen Gruppe wird nicht sehr häufig ein Verräter unter Ihnen sein, da von den acht Treue-Karten ja nur drei ins Spiel kommen. Sollte er jedoch mit von der Partie sein, kann er besonders großen Schaden anrichten.

Aus diesem Grunde sollte sich der Spieler, der die Verräter-Karte erhalten hat, nicht nur streng an die Regeln halten, sondern auch stets versuchen, dem Charakter des Spiels gerecht werden. In "Schatten über Camelot" besteht die Herausforderung des Verräters darin, die getreuen Ritter durch Täuschung und Irreführung zu besiegen. Seine Gegner einfach zu zerstören, indem der Verräter seine wahre Identität durch offensichtlich böse Aktionen preisgibt, macht keinen Spaß und ist unehrenhaft.

Damit diese Art des Spielens in der Partie zu dritt auch richtig funktioniert, sollten die Spieler die Treue-Karte, die sie zu Beginn der Partie ausgeteilt bekommen, nicht sofort ansehen. Erst wenn mindestens sechs Schwerter nach Camelot gelegt worden sind, sehen die Ritter nach, welche Treue-Karte sie haben.

Nun macht sich Misstrauen in Camelot breit, während die Anforderungen an die getreuen Ritter nach wie vor beachtlich sind - unabhängig davon, ob einer von ihnen inzwischen den Versuchungen der Mächte des Bösen erlegen ist, oder nicht.



Sie können auch die Regeln download

Diese sorgfältig getestete Änderung verhindert wirkungsvoll eventuelle rasche Vernichtungstaktiken und erleichtert das Spielen der einzelnen Rollen zu Beginn der Partie.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Spielergemeinden im Allgemeinen sowie für die zahlreichen Online-Beiträge eifriger Spieler bedanken, die in den Foren von daysofwonder.com, Spielbox.de, Boardgamegeek.com und Trictrac.net zu lesen waren. Sie haben uns angespornt und auf etwas aufmerksam gemacht, dass wir von Anfang an in den Regeln hätten erwähnen sollen. So wird aus "Schatten über Camelot" ein noch besseres Spiel. Wir wünschen weiterhin viel Spaß damit!

--
die DoW Team
      
 Topic: Die Ritter auf der Bühne - heißer Tipp für alle Spiele- und Musik-Fans!
Claudia
Senior Member

Posts: 224
Registered:
July 2004
Die Ritter auf der Bühne - heißer Tipp für alle Spiele- und Musik-Fans! Wed, 13 July 2005 11:07
Ein heißer Tipp für alle, die Ritter nicht nur auf dem Spielbrett, sondern auch mal auf der Bühne erleben wollen:

"Camelot" - Das King Arthur-Musical auf den Bad Hersfelder Festspielen. Aufführungen noch bis zum 1. August. Termine und Ticket-Service: http://www.bad-hersfelder-festspiele.de

Und: "Schatten über Camelot", das neue Topspiel von Days of Wonder, ist mit dabei!
      
 Topic: "Drachen-Quest muß zu Ende gespielt werden" Idee
Easytarget81
Junior Member

User Pages
Posts: 1
Registered:
June 2010
"Drachen-Quest muß zu Ende gespielt werden" Idee Sun, 27 June 2010 06:55
Hallo erst mal

wie findet ihr die Idee das die Drachen Quest beendet werden muß
auch wenn schon 12 Schwerter in Camelot liegen
da die Gefahr nicht so einfach gebannt werden kann vom roten Drachen und wenn man gegen ihn verliert auch Camelot verloren ist weil der Drache sein Verderben verbreitet

natürlich kann man den Drachen schon vorher töten man muß nicht warten bis das 12 Schwert fällt

dazu is mir was eingefallen
mann kann einen kleinen Drachen Miniatur Kopf in die mitte von Camelot legen wo die Schwerter liegen wen die Quest gewonnen ist
als zeichen eines erfolgreichen Sieges

weil sonst wird die Quest nicht so beachtet und mann im Camelot nur noch gegen die Belagerungsmaschienen verteidigt bis die letzten (schwarze) Schwerter fallen

ps.:wen die Lanzelot-Quest beendet ist egal ob verloren oder gewonnen
wird der schlafende Drache geweckt!!
bis dahin muß man es nicht mache da es gar nicht möglich ist ;o)
aber das ist eher unwahrscheinlich das die Lanzelot-Quest bist zum Ende nie vollendet wird

mfg
      
 Topic: SüC als Geländespiel
Uzi125
Junior Member

Posts: 7
Registered:
July 2008
SüC als Geländespiel Tue, 10 August 2010 14:19
Ja das gib es, genau genommen gibt es
nicht SüC als Geländespiel, nur der Mechanismus wurde daraus entnommen. Man könnte es aber auch schnell umrüsten zu einem SüC.

Das Geländespiel was ich mit 15 Mitarbeitern und 80 Kindern gespielt habe könnt hier finden.

http://3bis3.jimdo.com/unsere-spiele/gel%C3%A4ndespiele/

und dann "Manuskript"


Bei fragen einfach melden.
Ich wünsch euch wiederhin viel Spaß und
danke Days of Wonder für das wundervolle Spiel welches uns viele
Ideen für unser Geländespiel gebracht hat.
      
 Topic: Schatten über Camelot - Das Kartenspiel
Topolino60
Junior Member
Cadet

Posts: 19
Registered:
December 2006
Schatten über Camelot - Das Kartenspiel Mon, 05 November 2012 09:13
Folgende Frage ist bei unserem ersten Spiel aufgekommen:

Wie werden die Merlin-Karten bei einer Quest ausgewertet?
Gibt es eine bestimmte Reihenfolge, wenn mehrere ausliegen?

Folgender Fall:
Merlin #5 und Merlin #3 (Plättchen für die Drachenquest) liegen aus.
Drachenquest wird ausgelöst - es liegen genau 5 Drachenkarten im Gefahrenstapel.

Ist die Quest nun sofort gewonnen, da Merlin #5 besagt, dass eine Quest gewonnen ist, wenn genau 5 Karten dieser Quest ausliegen?
Oder muss zuerst Merlin #3 aufgelöst werden, dann gibt es nur mehr 4 Drachenkarten und die Quest ist nicht automatisch gewonnen, sondern muss - wie üblich - ausgewertet werden?

Hoffe, meine Frage ist verständlich ...

Besten Dank im voraus
      
 Topic: Regelfragen für Schatten über Camelot/Kartenspiel
player1828
Member

Posts: 71
Registered:
March 2003
Regelfragen für Schatten über Camelot/Kartenspiel Sat, 10 November 2012 13:23
Hallo, hier ein paar Regelfragen zum Kartenspiel.

1. Kommt die Vivian Karte, wenn sie einmal gezogen wurde, wieder in den Ablagestapel, und könnte dann praktisch öfters auftauchen. Was ist dann mit einem Spieler der verdächtigt wurde, zwar loyal ist, aber seine Getreuekarte offen ausliegen hat. Könnte er dann auch nochmal seine Gesinnung ändern?

2. Kommen alle Morgana, Merlin, und Mordred - Karten auch wieder in den Ablagestapel, und könnten so auch wieder ein zweites mal ins Spiel kommen.

3.Eine Frage zur Merlin#4 Karte. Macht der Spieler die Aktion komplett geheim, sodass die anderen Spieler nicht wissen um welches Plättchen es sich handelt.Müssen am Anfang alle Questplättchen verdeckt auf dem Tisch liegen, und der Spieler muss suchen, bis er das Plättchen seiner Wahl findet, oder liegen alle Plätchen offen aus, die Spieler sehen welches Plättchen ausgesucht wurde, und dieses Plättchen wird dann verdeckt neben den Stapel gelegt.

Vielen Dank fürs Helfen

player1828

[Updated on: Sat, 10 November 2012 13:24]

      
Forum: Quadropolis - Deutsch
 Topic: Sei der Bürgermeister deiner eigenen Stadt mit Quadropolis
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
  Sei der Bürgermeister deiner eigenen Stadt mit Quadropolis Tue, 12 January 2016 15:22
Nach einem harten Arbeitstag bewunderst du deine Stadt mit einem Blick aus dem Fenster deines Büros.

Die meisten Bürger sind zu dieser Zeit auf dem Weg nach Hause, zu den Hochhäusern, die du direkt gegenüber siehst. Manche schlendern hingegen mit ihren Kindern durch die Parks, während andere das neu eröffnete Einkaufszentrum besuchen.

Neben dem Hafen in der Ferne siehst du Rauch aus den Schornsteinen der Fabriken emporsteigen. Es scheint, als würde deine Stadt niemals schlafen …


http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2016/01/Quadropolis-Box-en.jpg


In Quadropolis übernimmt jeder von euch das Amt des Bürgermeisters einer modernen Stadt. Dabei gilt es mit der richtigen Planung und Strategie die Bedürfnisse der Einwohner zu berücksichtigen und so die Konkurrenz auszustechen. Nutzt eure Architekten, um die verschiedenen Gebäude zu errichten. Der Clou: Am Spielende wird jeder Gebäudetyp unterschiedlich gewertet.

Wer von euch wird die Herausforderung meistern und der erfolgreichste Bürgermeister in der Geschichte von Quadropolis werden?

http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2016/01/Quadropolis-setup.jpg


Quadropolis ist für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren und dauert ungefähr 30 bis 60 Minuten.

Es enthält 142 Gebäudeplättchen, 1 Baustellen-Tableau, 4 doppelseitige Stadt-Tableaus, 4 Spielübersichten, 20 Architekten, 65 Einwohner (blaue Meeples), 50 Energiemarker (rote Holzsteine), 1 Stadtplaner, 1 Bürgermeister (Startspielerfigur), 1 Wertungsblock, 1 Stoffbeutel und 1 Spielregel.

Quadropolis soll weltweit ab März verfügbar sein und wird eine UVP von 45 Euro haben. Weitere Informationen finden sich auf der Quadropolis-Homepage unter:
www.daysofwonder.com/quadropolis
      
 Topic: Die Spielregeln von Quadropolis sind erhältlich
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
  Die Spielregeln von Quadropolis sind erhältlich Wed, 10 February 2016 17:11
Die Spielregeln von Quadropolis sind zum Herunterladen verfügbar!

Die Regeln können Sie auf der Quadropolis Seite finden.

http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2016/02/Rules-DE-DL.png

[Updated on: Wed, 10 February 2016 17:12]

      
 Topic: Quadropolis ist nun weltweit verfügbar!
Franck
-= Crew =-
Captain

User Pages
Posts: 1306
Registered:
February 2003
  Quadropolis ist nun weltweit verfügbar! Tue, 26 April 2016 16:03
Nach einem harten Arbeitstag bewunderst du deine Stadt mit einem Blick aus dem Fenster deines Büros. Die meisten Bürger sind zu dieser Zeit auf dem Weg nach Hause, zu den Hochhäusern, die du direkt gegenüber siehst. Manche schlendern hingegen mit ihren Kindern durch die Parks, während andere das neu eröffnete Einkaufszentrum besuchen. Neben dem Hafen in der Ferne siehst du Rauch aus den Schornsteinen der Fabriken emporsteigen. Es scheint, als würde deine Stadt niemals schlafen …

Quadropolis ist jetzt weltweit erhältlich – Die ersten Presserezensionen sind da, und alle sind begeistert!

http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2016/04/Quadropolis-2.jpg


„Ich ziehe meinen Hut vor Days of Wonder und auch vor François Gandon [...] sie haben da ein ganz ganz besonderes Spiel. Ich werde es auf jeden Fall behalten.“



„Es ist in der Tat schwierig, etwas an Quadropolis zu bemängeln. Es ist für eine Familie leicht zugänglich und bietet dennoch genug Tiefgang für erfahrene und ambitionierte Spieler. [...] Es genau die Art von Spiel, für die Days of Wonder seit Jahren bekannt ist: ansprechend, zugänglich und spannend – und es empfiehlt sich definitiv für mehr.“



Quadropolis hat auch das Dice Tower Seal of Excellence erhalten! Video anschauen!

http://blog.daysofwonder.com/wp-content/dow-uploads/2016/04/Quadropolis-1.jpg


Quadropolis von François Gandon hat den internationalen Spieleautorenwettbewerb von Boulogne-Billancourt gewonnen. Es ist für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren und dauert ca. 30-60 Minuten pro Partie.

Es enthält 142 Gebäudeplättchen, 1 Baustellen-Tableau, 4 doppelseitige Stadt-Tableaus, 4 Spielübersichten, 20 Architekten, 65 Einwohner (blaue Meeples), 50 Energiemarker (rote Holzsteine), 1 Stadtplaner, 1 Bürgermeister (Startspielerfigur), 1 Wertungsblock, 1 Stoffbeutel und 1 Spielregel.

Weitere Informationen finden sich auf der Quadropolis-Homepage unter: www.daysofwonder.com/quadropolis/

[Updated on: Tue, 26 April 2016 16:04]

      
Forum: Fist of Dragonstones - English
 Topic: Big game hunting
Bruno
Game Designer

Posts: 177
Registered:
October 2002
Big game hunting Mon, 18 November 2002 15:56
Dragon hunting contest
First to find the 24 dragons wins a copy of Dragonstones.
      
 Topic: Cool Dragonstones desktop images !
Yann
-= Crew =-
Emerald Master

User Pages
Posts: 2427
Registered:
October 2002
  Cool Dragonstones desktop images ! Thu, 05 December 2002 14:10
Hello everyone:

We added some nice Dragonstones "wallpaper" images to enhance your desktop. Go to the download area of the Dragonstones web site. Cool

Enjoy!

Yann
      
 Topic: new home page
Yann
-= Crew =-
Emerald Master

User Pages
Posts: 2427
Registered:
October 2002
  new home page Wed, 11 December 2002 01:16
You will find today:

- a new home page for the Dragonstones site
- more and better cards in the "About Fist of Dragonstones" section, with zooms.
- Some reorganization of text in some sections.

Hope you'll like the new designs.

Yann
      
 Topic: Quick reference card in the download area !
Yann
-= Crew =-
Emerald Master

User Pages
Posts: 2427
Registered:
October 2002
  Quick reference card in the download area ! Fri, 20 December 2002 19:32
In the "Rules & Goodies" section, you will find a new quick reference card that describe the powers of all the standard characters.

You will find it very convenient to help your friends getting started during your first games with them.

Happy holidays from the Days of Wonders team Very Happy
      
 Topic: Soothsayer
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Soothsayer Wed, 05 February 2003 17:10
The person who wins the soothsayer auction is allowed to look at the next three cards in the face down deck ( if less than three, then he can look at the remaining cards ) then replace back on top in any order...AND take two silver coins!

      
 Topic: Hero
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Hero Wed, 05 February 2003 17:14
The person who wins the Hero auction may, if he beats at least two other bidders ( each must have bid at least one gold )receive one victory point, or take one common gold from the bank.

Peter
pmarchlewitz@sd57.bc.ca
      
 Topic: The Reaper
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Reaper Wed, 05 February 2003 21:07
The player who wins the Reaper auction gets to reduce the second highest bidder's victory points by one ( cannot go below zero ) or take up to three of his stones and return them to the bank.
Reaper must pay bank one gold.
Same rule for thief in the event of no other bidder.
Evil or Very Mad Peter
pmarchlewitz@sd57.bc.ca
      
 Topic: Cleric
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Cleric Wed, 05 February 2003 21:44
If player wins the Cleric auction, he may restore a lost victory point by removing a red stone from the scoring die...or the Cleric may take a red stone from the bank. To show a lost victory point during the game ( let's say from a particularly nasty opponent's doing ) a player could place a red stone on top of the reduced value on the scoring die.

Peter
pmarchlewitz@sd57.bc.ca

      
 Topic: Foul Temptress
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Foul Temptress Wed, 05 February 2003 22:18
The winner of the Foul Temptress gets to take two silver from the bank. Then he randomly pulls out one stone from the bank. All players involved in the bid ( bidding one or more gold ) except the Foul Temptress must lose their stones of that color.

Peter
pmarchlewitz@sd57.bc.ca

      
 Topic: Highwayman
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Highwayman Wed, 05 February 2003 23:24
The winner of the Highwayman auction takes one stone from any player who bid zero. If all players bid at least one gold, he may take one common gold from the lowest bidder. If the lowest bidder has no common gold, he must give up all silver!
If there is a tie for the lowest bidder, the Highwayman robs both!
note: If a player(s) bids nothing and has no stones to give up, he pays nothing.

Peter
pmarchlewitz@sd57.bc.ca

[Updated on: Thu, 06 February 2003 04:43] by Moderator

      
 Topic: The Retched Hag
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Retched Hag Fri, 07 February 2003 17:09
The winner of this auction gets to choose a player with more victory points and prevent him from bidding next auction unless he pays the Hag one gold, or the Hag can take four silver from the bank. If the Hag was the last auction, then take four silver from the bank.

Character #11
Peter Marchlewitz
palpatine@telus.net Mad
      
 Topic: The Jeweler
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Jeweler Fri, 07 February 2003 23:34
The winner of the Jeweler auction can exchange up to two of his Dragonstones for any other colours.

Peter M.
pmarchlewitz@sd57.bc.ca Shocked
      
 Topic: Tax Collector ( another one? )
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Tax Collector ( another one? ) Sat, 08 February 2003 03:44
The winner of the Tax Collector auction avoids having to pay the bank one silver coin. All other players must. If you have no silver left, you must bribe the tax collector ( winning bidder ) with one of your stones.

You know what they say about death and taxes...

Peter M.
palpatine@telus.net
      
 Topic: The Ogre
Greymarch
Junior Member

Posts: 5
Registered:
February 2003
The Ogre Sat, 08 February 2003 05:28
Hey, my first post here! This could be called the Brute, Thug or Bouncer I suppose..

The winner of the Ogre auction is considered to have bid an additional 3 gold on the next auction this turn. If this is the last auction of the turn the winner instead recieves 3 silver coins.
      
 Topic: The Astrologer
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Astrologer Sat, 08 February 2003 19:48
Losers of the Astrologer bid must secretly choose 1-3 stones from the bank ( use bag ). The Astrologer chooses any player and predicts the amount of stones in that player's fist. If he is correct he keeps the stones and moves on to the next player. As soon as the Astrologer misses a prediction all remaining stones are returned to the bank.

Peter Marchlewitz
palpatine@telus.net
      
 Topic: pixie or dark fairy
Azarkon
Senior Member

Posts: 102
Registered:
January 2003
  pixie or dark fairy Mon, 10 February 2003 06:50
Winner of this auction chooses either A: all remaining cards are passed on and the turn is over or B: all players discad all their witch tokens, magic amulets, and other non gold/silver bidding tokens.
      
 Topic: Moderator
Azarkon
Senior Member

Posts: 102
Registered:
January 2003
Moderator Mon, 10 February 2003 07:00
For the rest of this turn, any players can agree to combine their fist with the winner of this auction. If the combined fist wins the auction, the winner of this auction wins the character
      
 Topic: Wine trader
Azarkon
Senior Member

Posts: 102
Registered:
January 2003
Wine trader Mon, 10 February 2003 07:06
for the rest of this round all players roll their VP die after revealing their fists. they then must, if able, add the corrosponding amount of gold to their bets.
The Winner can pay 2 gold to nullify this effect. If there's a tie, either can.

Note: the VP die bieng rolled does not in any wayu affect VP totals.
      
 Topic: The Miner
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Miner Mon, 10 February 2003 18:28
The winner of the miner auction tosses a scoring die and takes that many stones ( 0-3 )of his choice from the bank. If a zero comes up, he must pay the bank one common gold.
Peter M.
palpatine@telus.net

[Updated on: Mon, 10 February 2003 18:29]

      
 Topic: Black Dragon
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Black Dragon Mon, 10 February 2003 23:09
The winner of the Black Dragon forces the second highest bidder to do one of these things: ( roll a scoring die )
0: no effect
1: remove a stone ( Dragon's choice ) to bank
2: remove a common gold ( or fairy gold if no common ) and return to bank
3: lower one victory point ( cannot go below zero )

same rule for thief in the event of no other bidder

Peter M.
palpatine@telus.net

[Updated on: Mon, 10 February 2003 23:16]

      
 Topic: Wizard, discworld style
Azarkon
Senior Member

Posts: 102
Registered:
January 2003
Wizard, discworld style Tue, 11 February 2003 04:10
Swap locations with another player playing in a simoltanious game (as randomly as possible)
(fun quirk for turnaments)
      
 Topic: The Transmuter
Greymarch
Junior Member

Posts: 5
Registered:
February 2003
The Transmuter Tue, 11 February 2003 08:45
The winner of this auction may receive all spent regular gold back at the end of the turn in the same manner as Fairy Gold. This includes gold spent on this auction.



(Can force the good stuff out of peoples hands...)

[Updated on: Tue, 11 February 2003 08:46]

      
 Topic: The Scavenger
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
The Scavenger Tue, 11 February 2003 17:40
The winner of the Scavenger auction rolls a scoring die and collects one of the following from the bank:
0 : collects one silver
1: collects two silver
2: collect one silver and one common gold
3: collects two silver and one common gold

Peter M.
palpatine@telus.net
      
 Topic: Bounty Hunter
Palpatine
Member

Posts: 67
Registered:
February 2003
Bounty Hunter Tue, 11 February 2003 17:45
The winner of the Bounty Hunter auction chooses from one of the following:
4 silver, one common gold, or one stone of his choice.

Peter M.
palpatine@telus.net
      
Pages (101): [ «  <  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  >  » ]