Les Aventuriers du Rail Europe 15<sup>e</sup> Anniversaire Les Aventuriers du Rail Europe 15<sup>e</sup> Anniversaire

Forums

Recherche
Forums » Zug um Zug - das Brettspiel - Deutsch » Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
Karin1961
Senior Member

Pages Perso
Messages: 238
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 08:08
jaaaaaaaaaaaaaa shamo los komm!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

wenn das hilft zick ich ordentlich weiter Love
      
FLOP Hecki
Senior Member

Pages Perso
Messages: 1097
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 09:26
Huhu Shamöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööö. Very Happy

Ach, Karin, Du bist unsd bleibst doch meine Lieblingszicke. Laughing
      
Uhrfriese
Member

Pages Perso
Messages: 44
Enregistré(e) en :
September 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 10:09
Moin Moin,

Das wurde auch Zeit das hier im deutschen Forum mal wieder was passiert.

Macht weiter so Laughing

I am watching you Cool



Uhrfriese

Never too old to Rock





      
*player356228
Member

Messages: 38
Enregistré(e) en :
June 2007
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 10:17
karin,wenn ich leute blocke und die mich beleidigen dann mache ich das öffentlich in der lobby,das seh ich aber nicht als verarschen,dabei stellt sich mir die frage ,was deine lästerei über mich damit zu tun hat,zumal dieses schon länger her ist ,als mein schreiben in der lobby.

ich akzeptiere auch wenn irgendwelche privaten spiele eröffnet werden,oder x nur mit y spielt ,jedem das seine ,aber ich finde dann sollte es auch allen anderen zugestanden werden ,ohne das man permanent angepflaumt wird,auch ich habe meine gründe ,warum ich mit bestimmten leuten nicht spiele.
      
Karin1961
Senior Member

Pages Perso
Messages: 238
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 10:38
hör mal swatch...wer pflaumt hier wen an ??????? kannst mir deine abspeicherung ja mal schicken...hab keine ahnung mehr was ich da gesagt haben sollte...oder auch hier öffentlich reingeben
ich steh zu dem was ich sage...


heckiiiii....jetzt hab ichs aber schriftlich......wehe eine andere bekommt den titel Surprised

olaf..du spanner!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Razz Razz

      
*player356228
Member

Messages: 38
Enregistré(e) en :
June 2007
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 10:55
>>wer pflaumt hier wen an<<

wenn ich alle namen nennen sollte ,reicht der platz hier nicht aus ,also daher in einem wort :

alle WICHTIGTUER,die ich aus meinem spiel schmeisse,da wird man denn gerne mal als spinner,schisser,o.ä. tituliert ,davon abgesehen das ich weder darauf reagiere noch das es mich irgendwie tangiert,wollte ich nur mal gesagt haben ,das jeder sich erstmal an die eigene nase fassen sollte.

ich finde dieses "wir-haben-uns-alle-lieb" getue in der lobby auch nervig,aber ich würde nie jemandem vorschreiben ,was er schreiben darf oder nicht ,oder mit wem jemand spielen darf oder nicht ,aber nur wenige schaffen es mir das gleiche recht zuzugestehen.

      
Karin1961
Senior Member

Pages Perso
Messages: 238
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 11:16
also irgendwie kommen wir vom thema ab swatch.....du hast mich hier angepflaumt....ich habe mit dir seit monaten keinen kontakt in spielen oder sonstwie......also wenn du erwartest das ich mich an alles erinner was ich mal gesagt hab ...sorry...dafür quassel ich zuviel

also..nachdem du abgespeichert hast was ich böses gesagt hab...her damit...dann kann ich darauf reagieren...
      
Nayeli
Senior Member
Vainqueur GoF Team Cup 2009

Messages: 349
Enregistré(e) en :
April 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 12:13
Tach,

interessant wie es sich anfühlt, wenn einem der Kragen platzt. Rolling Eyes

1. du Star, hast gesagt, dass die Lobby nicht nur für uns da ist. Öhm, ja für wen denn dann? Also ich grusel die Leute hier wie ich es für richtig halte.
Was mir persönlich auf den Zahn geht, sind einige Gestalten aus dem französischen Gof-Forum. Die donnern da hammermäßige Glanzbilder in jedes Posting. Da wirste blind von!!! Und scrollen musste wie ein Depp, biste ma was lesen kannst. Aber weißte was? Die haben damit ihren Spaß und ich halt einfach mal die Schnauze.

2. was 1600+ angeht. Derzeit belege ich bei GOF einen ziemlich guten Platz und weißte, was mir vorgeworfen wird? Exakt das, was du hier auch tust.
Ich spiele nämlich ausschließlich mit guten Spielern, um so wenig Punkte wie möglich zu verlieren. Totaler Käse, ich spiele genauso mit Spielern, die unter 1500 sind, wenn ich weiß, dass sie gut sind und einfach nur mal ne Pechsträhne haben. Ich will einfach gute Spiele haben, das ist alles. Das ist nicht verwerflich und mein gutes Recht. Mit Rechtsdingen solltest du dich ja etwas auskennen. Smile

Dann gibts auch Spieler die grade mal nen klasse Score haben, gegen die ich aber nicht spiele, weil sie fürn 3. spielen. Sorry, brauch ich nicht.
Ich verdiene meinen Rang also nicht, weil ich die Besten der Besten schlage? Wasn das fürn Schmarrn?

Und bei ttr ist es auch so! Wenn wer mal Pech hatte, wird trotzdem in 1600+ gebeten! Weil sie nämlich gut sind!

Vielleicht kennst das, wenn du Fußballer bist/warst. Bist du in einem Tief, musst du auf die Bank! Vier Möglichkeiten bleiben dir: Schlucken und Klappe halten, rumheulen, mehr trainieren oder das Team verlassen.

3. und letzter Punkt. Du sprichst "profilieren" an. Wasn das, was du hier tust? Scheinbar bist in deinem Job nicht ausgelastet genug, dass du hier so viel Zeit investieren kannst, um andere zu unrecht anzumachen.

Jeder so wie er es am liebsten hat. DAS solltest du jedem zugestehen. Wenn nicht, kennst ja den Spruch (ist nicht bös' gemeint)- einfach mal die F..... halten Smile

Schönen Tag noch

Nay

P.S. Colo, ich steh echt auf deine Ausdrucksweise *g



[Mis à jour le: Fri, 25 April 2008 15:33]

      
OLE Masimo
Senior Member
Vainqueur FEUd Cup AdR 2009

Pages Perso
Messages: 809
Enregistré(e) en :
November 2004
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 12:18
WOW
Shamo und Uhr ..... - habt Ihr nur drauf gewartet, dass hier endlich mal wieder was los ist? Twisted Evil Twisted Evil na dann hat sich Thread ja doch noch gelohnt - kommt mal wieder spielen ..... wir vermissen Euch ......

Shamoooooooooooooooooooooo Laughing giiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
und
UUUUUUUUUUhrfrieseeeeeeeeeeeeeeeeeeee Laughing

oohhh - und jetzt muss ich noch was anhängen Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
endlich auch was von ihrer Maj... ähhhhh g Cool Cool fy queen - schööööööön -> 3x[Alt3] looooooool

[Mis à jour le: Fri, 25 April 2008 12:23]

      
Rolli
Senior Member

Messages: 504
Enregistré(e) en :
May 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 14:52
Nein, auch ich (um endlich mal wieder zum Thema zurückzukommen) gebe nicht Hinz und Kunz meine Kontaktnummern... aber so ganz verstehe ich nicht, wie es sein kann, dass man eine Antwort ganz und gar verpasst... ich war ja gestern seit langer Zeit auch wieder hier und da war es "zimmerlaut" in der Lobby. Aber wie dem auch sei... im Spiel quatscht dir ja keiner dazwischen... ist ja zumindest schonmal was...

Gruß

Rolli (dessen Post wohl nur wenige wahrgenommen haben, da mal wieder alles zugespamt wurde. Doubtful )
      
shamogi
Senior Member

Pages Perso
Messages: 259
Enregistré(e) en :
March 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 22:47
rolli,

da hast 'nen keks ... Twisted Evil
      
Karin1961
Senior Member

Pages Perso
Messages: 238
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 25 April 2008 23:20
grummel, shamo......und wo ist mein keks Confused

[Mis à jour le: Fri, 25 April 2008 23:21]

      
*player383259
Senior Member

Messages: 169
Enregistré(e) en :
October 2007
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sat, 26 April 2008 03:33
Toll,

das Trommelfeuer auf mich scheint beendet...puhhhhhhh...swatchwatch hat eine neue Debatte angestoßen...

Danke dafür...

MM
      
Uhrfriese
Member

Pages Perso
Messages: 44
Enregistré(e) en :
September 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sat, 26 April 2008 10:17
Das darf doch wohl nicht wahr sein.
Ich habe mir gerade noch eine Mega Tüte Popcorn besorgt und meine Decke auf dem Sofa zurecht gelegt und jetzt ist Schluss ? Crying or Very Sad

Bitte strengt euch an, da geht noch was Very Happy

Grüße an

Nette,Winne,Klaus,Martin,Pascal,Sven,Andy,Karin,Sandra,Thoma s,
Georg,Eva,Bettina,Marie,Manfred,Carina,Ute,Rolf,Jürgen,Susi, Gabi,
und all die guten TTR Spieler ich vergessen habe

Haut rein

Uhrfriese



WOW schon klasse wie viel NETTE Spieler es hier gibt !!!!
      
Jac_
Senior Member

Pages Perso
Messages: 188
Enregistré(e) en :
April 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sat, 26 April 2008 10:24
Mad

und ich?
      
Karin1961
Senior Member

Pages Perso
Messages: 238
Enregistré(e) en :
October 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sat, 26 April 2008 11:21
hallo Olaf Razz ..komm mal wieder spielen...nimm die popcorn mit und dann haun wir rein Laughing Laughing Laughing

lg karin Twisted Evil
      
Uhrfriese
Member

Pages Perso
Messages: 44
Enregistré(e) en :
September 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sat, 26 April 2008 12:04
Shocked Wie konnte ich nur Embarassed

Natürlich auch Grüße an dich liebe Jac

Uhrfriese

Cool Never too old to Rock
      
TuS WhiteTrain
Senior Member
Vainqueur Nation Cup AdR 2011

Pages Perso
Messages: 375
Enregistré(e) en :
December 2004
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sun, 27 April 2008 09:50
monstarmaster schrieb am Wed, 23 April 2008 01:26


Da man selbst einen score von in der Regel 1600+ hat oder knapp darunter, eröffnet man nur Spiele, die 1500+ oder 1600+ deklariert sind....besonders Geadelte gehen sogar so weit, Ihre Spiele Top 100 zu deklarieren...

Was das mit Spielerausgrenzung zu tun hat?

Ganz einfach...zwar kann noch vertreten werden, seine Spiele 1400+ zu deklarieren, weil es tatsächlich nervige Anfänger gibt, die ewig lange für Ihre Züge brauchen oder die einfach so viel schlechter als ein hartgesottener TTR-Fan spielen, dass das Spiel gegen sie in der Regel keinen großen Spaß macht bzw. keine Herausforderung darstellt...ich selbst deklariere meine Spiele deswegen zuweilen 1400+...soviel sei zugestanden...

Die Deklarierung 1600+ oder top 100 ist hingegen durch nichts mehr zu rechtfertigen und als grotesk anzusehen...denn z.B. letztere Bezeichnung hat zur Konsequenz, dass Top-Spieler, wie z.B. der von mir sehr geschätzte neozen (ehemals Nr. 1 in der Gesamtwertung) zuweilen an solchen Spielen, wenn man das Prozedere streng einhält, nicht mehr teilnehmen könnten...neozen hatte vor einigen Tagen einmal ein "Tief" und 1604 Punkte...damit war er schon nicht mehr Top 100 und fiel aus dem Kreis der erlesenen Eingeladenen hinaus (als excellenter Spieler!!!).

Jeder Spieler, so meine These, der überhalb von 1500 Punkten rangiert, kann dieses Spiel spielen, hat einige Tricks auf der Pfanne und kann eine Herausforderung für jeden anderen Spieler sein, so meine These...man schaue sich nur mal die Punktefluktuation von Spielern wie colotrain an (ebenfalls ein exzellenter Spieler). Ich folgere daraus, dass 1600+ Spiele bzw. top 100 Spiele nur zwei wesentliche Hintergründe haben (denn das Argument spannende Spiele spielen zu wollen, zieht hier nicht mehr, die kann man auch mit einem 1550 Spieler haben):

1. Man hat Angst, zu viele Punkte zu verlieren als 1650+ Spieler, wenn es denn einmal schlecht laufen sollte...da wiegt man sich doch lieber in Sicherheit mit anderen 1600er Spielern, mit denen sich eine Niederlage nicht ganz so deutlich auf den score auswirken sollte...

2. Man will unter sich bleiben (These wie bisher) und die Lobbybesucher beeindrucken...guckt unseren Score an...wir haben 1670 und mehr Punkte...na, da wollt Ihr auch mal gerne hin...kommt Ihr aber wahrscheinlich nicht...diese Aussage wird natürlich insbesondere akzentuiert, wenn man das Spiel bereits als 1600+ bezeichnet.

Und in diesen Kreisen bewegen sich die von mir zuweilen in der Lobby Kritisierten...

Ich will gerecht sein, als Rechtsreferendar mit Berufsziel Richter, bin ich das meinem Anspruch an mich selbst schuldig...


Razz






Hat Meppen schon mal Champions League gespielt? NEIN

Hat Bayern München schon mal Champions League gespielt? JA

Hat Bayern München schon mal die Champions League gewonnen? JA

Soll das heissen in Meppen können sie nicht Fußball spielen?
NEIN

Kann Meppen gegen Bayern gewinnen? JA


Aber wenn Meppen so gut wäre wie Mailand,gäbs dort wahrscheinlich mehr Pasta und Grappa, das Emsland läge eventuell in der Po-Ebene , Uli Hoeneß hätte ein Problem weniger und Leute, die 1600+ Spiele öffnen, müssten nicht so einen Käse lesen.

[Mis à jour le: Sun, 27 April 2008 16:17]

      
Nanni15
Senior Member
Vainqueur Nation Cup AdR 2006

Messages: 229
Enregistré(e) en :
June 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Sun, 27 April 2008 10:16

.... dieser Thread ist vor allem deswegen so interessant, weil sich Leute melden, von denen man ewig nichts mehr gehört hat Laughing Laughing

bitte weiter so !!!

bin echt gespannt, wer noch so alles aus der Versenkung auftaucht Shocked

Nanni Smile
      
staycool
Member
Vainqueur Nation Cup AdR 2007

Messages: 72
Enregistré(e) en :
February 2005
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Tue, 29 April 2008 17:00
Hallo,

hab zwar nicht alle Beiträge gelesen, aber da ich einer derjenigen bin, die "Top 300" Spiele eröffnen, schreibe ich etwas dazu:

Ich spiele langsam und mit einem gewissen Ehrgeiz (Blocken ist hin und wieder die Konsequenz) und das gefällt Einigen nicht.

Diese sind Spieler, die eher "for fun" spielen und einander nicht weh tun wollen - und dann sauer sind, wenn sie auf mich stoßen.

Ich könnte genausogut schreiben: "Lieber Spieler, egal wie gut du spielst, steige nur ein, wenn du gegen einen Gegner spielen willst, der das Ziel hat, dieses Spiel zu gewinnen" - und das in allen möglichen Sprachen.

Und da mit das zu lang und umständlich ist, gebe ich eben "TOP 300" PW 3 ein.... (und spiele dann gegen Jede/n der sich einklinkt - egal ob Bottom 300 / gast / oder ANU Smile .... )

Cool Cool Cool Cool
      
*player383259
Senior Member

Messages: 169
Enregistré(e) en :
October 2007
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Wed, 30 April 2008 03:33
Gut staycool,

da bin ich voll Deiner Meinung...mein post sagt nichts anderes, außer dass ich erst im zweiten post auf die Memmen eingehe, die wegen eines Blocks herumzicken...ich hab nur etwas gegen top 100 Spiele geschrieben, weil dies meiner Meinung nach zu viele Spieler ausgrenzt, die sehr gut sind und nur momentan ein Tief haben...

Ist schon interessant, dass mindestens die Hälfte, die hier posten, meinen, sich im Widerspruch zu mir zu befinden, wo Sie doch eigentlich meine Auffassung teilen oder zumindest nicht das Gegenteil zu meinen Aussagen formulieren, sondern allenfalls Ergänzungen...

MM Laughing
      
Goscha
Senior Member
Vainqueur de la 4° World League AdR

Messages: 316
Enregistré(e) en :
January 2006
Re:Über Doppelmoral, Eitelkeit und Spielerausgrenzung Fri, 18 July 2008 13:39
Ich lach mich weg, das hier les ich jetzt erst.

Da hebt ja genau der richtige den moralischen Zeigerfinger.

Was ich in letzten Tagen hier gesehen habe, ist kaum noch in Worte zu fassen.

Doppelmoral?? Eitelkeit???

Diese Worte hast du doch erfunden Monstermaster!!!!

Wenn du Richter wirst, wechsel ich das Land!!!!

Kannst ja mit Ronald Schill ne WG aufmachen.

Wenn Monstarmaster durch die Wege anderer Spieler geblockt ist flippt er regelmäßig total aus. Das geht los mit Beleidungen wie "Du bist ein Asi". Anschließend verzögert er absichtlich das Spiel und zwar stundenlang, bis man nur noch rausgehen kann und das Spiel abbrechen muss.

Ich hab mal aus Versehen ein 3er gestartet wo ein 1100er Spieler drin war. Wir konnten das Spiel nicht velassen, weil der 1100er sonst gegen den Bot weitegespielt hätte.
Also mussten wir dadurch. Jetzt erwartete Monstermaster natürlich von mir, dass ich diesen Fehler in der Art wieder gerade biege, indem ich ihm freiwillig die längste überlasse, damit er nicht verliert. Das wäre meine moralische Pflicht, weil es ja mein Fehler war. Da kann ich echt nur den Kopf schütteln.

So kam es , dass Monstarmaster mit einem Punkt gegen den 1100er verlor. Ich hab mich 3 mal in der Lobby entschuldigt, dass ich das Spiel gestartet hab. Aber ein "Sorry, das tut mir Leid" reicht ja dem feinen Herrn ja nicht.

Jeden Tag hör ich mir jetzt diese Geschichte an und muss mich als arrogant und eingebildet beschimpfen lassen.

Das geht so weit, dass Monstarmaster in Multis einsteigt, in denen ich auch mitspiele und die ganze Zeit durch destruktives Blocken meine Tix versperrt und sich dann freut wenn ich 4. werde und er 5.

Und er gibt das auch noch unverfroren zu. "Hauptsache Goscha gewinnt nicht".

Meine kleine Tochter ist da mit 4 Jahren deutlich reifer, Herr Richter.



      
Pages (2): [ «  <  1  2 ]     
Sujet précédent:Zug um Zug Skandinavien ab Herbst verfügbar!
Sujet suivant:Mal was ganz anderes
Aller au forum: