Les Aventuriers du Rail Europe 15<sup>e</sup> Anniversaire Les Aventuriers du Rail Europe 15<sup>e</sup> Anniversaire

Forums

Recherche
Forums » Zug um Zug - das Brettspiel - Deutsch » Fehler
Montrer: Messages du jour 
  
AuteurSujet
Tapsi
Member

Pages Perso
Messages: 36
Enregistré(e) en :
October 2004
  Fehler Sun, 16 October 2005 19:15
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem: Rolling Eyes

Während des Spiels geht es nicht weiter, ich denke "Warum spielt der andere eigentlich nicht" schreibe eine Nachricht...nix passiert... schreibe noch eine Nachricht und es kommt eine Fehermeldung "Socket Error..." oder so ähnlich...
wenn ich raus gehe aus dem spiel und mich neu anmelde, komme ich aber nicht ins spiel zurück... unter "laufenden Partien" steht im Spiel nachwievor mein Name und ich kann nicht teilnehmen... erst nach einer geraumen Zeit und mehreren Anmeldeversuchen gelingt es mir, aber dann ist ja meist schon alles zu spät für ein gutes Spiel... Sad
Was mache ich falsch oder woran liegt es??? Wer weiss Rat und kann helfen?
Vielen Dank von einer mittlerweile recht frustrierten Mitspielerin.
      
Angel 6
Senior Member
Vainqueur Nation Cup AdR 2007

Messages: 1108
Enregistré(e) en :
November 2004
Re:Fehler Sun, 16 October 2005 19:52
Offenbar bekommt dein Computer einen Fehler, ohne daß du es gleich siehst. Willst du das von DoW behoben haben, solltest du denen eine Nachricht schreiben.

Willst du z.B. in so einem Fall den Computer neustarten und wieder ins Spiel zurück, dann sollte eine von 2 Möglichkeiten immer funktioneren:
a) gehe in deine History, dort solltest du das Spiel sehen mit einem Button daneben, daß du wieder hinein willst.
b) gehe in die Lobby und finde dort einen Forfahren-Button.
      
Nayeli
Senior Member
Vainqueur GoF Team Cup 2009

Messages: 349
Enregistré(e) en :
April 2005
Re:Fehler Mon, 17 October 2005 09:52
Hi Tapsi,

wenn du aus einem Spiel rausfliegst, dann übernimmt nach einer gewissen Zeit der Dumbbot für dich. Erst dann kannst du dich wieder ins Spiel einklinken. Achte mal drauf.

LG
Nayeli
      
erps
Senior Member

Pages Perso
Messages: 1633
Enregistré(e) en :
July 2005
Re:Fehler Mon, 17 October 2005 16:39
Hi
Tapsi schrieb am Sun, 16 October 2005 19:15

Hallo,
ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem: Rolling Eyes
Während des Spiels geht es nicht weiter, ich denke "Warum spielt der andere eigentlich nicht" schreibe eine Nachricht...nix passiert... schreibe noch eine Nachricht und es kommt eine Fehermeldung "Socket Error..." oder so ähnlich...


Es könnte sich um ein Firewall Problem handeln. Es gibt Firewalls, die nach einer bestimmten inaktiven Zeit die Verbindung unterbrechen. Dies kann man auf einer privaten Firewall einstellen (Timeout, Portfreischaltung etc.). Teste es mal in einem freien Spiel (ohne Punkte) gegen einen Bekannten: Wenn dieser (!ganz wichtig, nicht du) an der Reihe ist, soll er nichts machen (ca. 2-3 Minuten bis der Dumbbot kommt) und du darfst auch nichts tippen oder so. Wenn der Effekt auftritt, war es vermutlich die Firewall. Die Gegenprobe erfolgt dadurch, daß dein Gegenüber wieder NICHTS macht, du aber Eingaben tätigst.

Tapsi schrieb am Sun, 16 October 2005 19:15


wenn ich raus gehe aus dem spiel und mich neu anmelde, komme ich aber nicht ins spiel zurück... unter "laufenden Partien" steht im Spiel nachwievor mein Name und ich kann nicht teilnehmen... erst nach einer geraumen Zeit und mehreren Anmeldeversuchen gelingt es mir, aber dann ist ja meist schon alles zu spät für ein gutes Spiel... Sad
Was mache ich falsch oder woran liegt es??? Wer weiss Rat und kann helfen?
Vielen Dank von einer mittlerweile recht frustrierten Mitspielerin.

Problem 2 könnte ebenfalls daran liegen, daß nach dem Zusammenbruch das System den verwendeten Port / Socket für eine gewisse Zeit sperrt, da ist leider nichts zu machen... Allerdings trat das Problem bei mir auch schon so spontan mal auf, es geht meistens, wenn man nicht über das Java-System wieder teilnimmt, sondern das Java schließt und DANN auf der Webseite "eigene Partien / History" das Spiel wieder aufnimmt.

bye, erps

      
    
Sujet précédent:WERTUNG
Sujet suivant:Bug im System (Bahnhof)
Aller au forum: